Auftrag und Ziel von uniCROSS ist die Ausbildung von Studierenden

Crossmedial – was ist das?

uniCROSS setzt sich aus drei studentischen Redaktionen zusammen: uniTV, uniONLINE und uniFM 88,4 (Uni-Radio). Wir verflechten Text, Audio und visuelle Medien miteinander. Unsere journalistischen Produkte veröffentlichen wir hier auf unserer uniCROSS-Homepage, auf unseren Social-Media-Kanälen, live über uniFM 88,4 und im Kabel-TV sowie auf der Homepage von HD-Campus. In crossmedialen Kampagnen beleuchten wir Themen durch ein Zusammenspiel aller unserer Medien. Wir ziehen für jedes Thema einen dramaturgischen roten Faden und lassen die einzelnen Beiträge der verschiedenen Medien daran zusammenwirken. Dadurch bieten wir Themen dar, bei denen sich Sehen, Hören, Lesen und Denken ergänzen.

Was bietet mir uniCROSS?

In zwei Worten: Journalistische Medienkompetenz.
uniCROSS steht allen Studierenden der Universität Freiburg offen. Auf der Basis von Projektmanagement lernen Studierende bei uns, Medienprodukte zu gestalten und sie in der aktuellen Medienlandschaft gezielt zu platzieren. Über Social-Media-Kanäle kontaktieren sie ihre Zielgruppe und können auf deren Mediennutzungsverhalten eingehen.
Studierende lernen bei uniCROSS das, was Journalisten, Journalistinnen und Publisher heute können müssen.

Redaktionelle Mitarbeit

In den Redaktionen lernen Studierende, journalistisch zu texten, Interviews zu führen, Clips und Radiobeiträge zu produzieren und die Produkte effektiv zu publizieren. In Analysen schärfen sie ihren Sinn für anspruchsvolle Medienprodukte und erlernen Skills, die man für die Technik wie Content Management Systeme, Aufnahmegeräte und Kameras benötigt. Sie sind Teil eines Redaktionsteams, wo man nur gemeinsam Erfolge erzielen kann. Durch regelmäßige redaktionelle Mitarbeit gibt es bis zu 6 ECTS-Punkte zu erwerben.

Tutorat

Erfahrene redaktionelle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können bei uniCROSS eine Stelle als Tutor oder Tutorin erhalten. Aufgabe ist es dann, den Redaktionsbetrieb zu betreuen: Eng mit der Redaktionsleitung zusammen arbeiten, Programm- und Sendekonzepte erstellen, Redakteure und Redakteurinnen bei der (Post-) Produktion unterstützen und die Social-Media-Kanäle verwalten.

Praktikum

In den Redaktionsbetrieb von uniFM, uniTV und uniONLINE eingebunden sein – jede der drei Ausbildungsredaktionen bietet Praktikumsplätze für Studierende an. Ein Praktikum soll mindestens 4 Wochen und maximal drei Monate dauern.
Für ein Praktikum sind keine spezifischen Vorkenntnisse notwendig – wohl aber Interesse am journalistischen Arbeiten.

Wie kann ich loslegen?
Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann komm` vorbei und lerne uniCROSS und unsere Redaktionen kennen.

Kontakt:

uniFM: sendeleitung@unifm.uni-freiburg.de

uniONLINE: redaktion-unicross@ub.uni-freiburg.de

uniTV: uni-tv@uni-freiburg.de