• [ SCIENCE-SCREEN ] #zukunftbeginntheutecampusxtra Baden-Württemberg

    [ SCIENCE-SCREEN ] #zukunftbeginntheute

    Wie könnte unsere Zukunft aussehen? dafür gibt es heute schon Anzeichen und Hinweise. Welche Wirklichkeit werden, diese Frage haben sich sicher schon mal viele von uns gestellt. An den Hochschulen in Baden-Württemberg gibt es einige Projekte, die schon heute nach Zukunft klingen: mehr

    WEITERLESEN...

  • [ NEWS-SCREEN ] #umdenkencampusxtra Baden-Württemberg

    [ NEWS-SCREEN ] #umdenken

    Es ist an der Zeit, euch euren Bindungsängsten zu stellen. Ob verknotet, verpflichtet, angebunden oder eingebunden, unser Alltag ist so vernetzt wie noch nie, und das nicht nur beim Surfen im Netz. Aber Verbindungen können so viel mehr sein als Google und Soziale Netzwerke. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ NEWS-SCREEN ] #pixelrealitätcampusxtra Baden-Württemberg

    [ NEWS-SCREEN ] #pixelrealität

    Virtuelle Welten wirken beim Gamen überzeugend echt oder bewirken intensive Emotionen. Je realistischer sie die Realität abbilden umso beeindruckender können sie sein. Längst vergangene Kulturen werden erfahrbar, simulierte Aktionen fordern dich heraus und auch in unserer Lebensrealität können neue Phantasieräume entstehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • VulvoirV! - Menstruation

    Vulvoir

    Mut zum Blut! Wie thematisierst du Menstruation? Neun Menschen berichten, wie sie mit der Periode umgehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ NEWS-SCREEN ] #landluftschnupperncampusxtra Baden-Württemberg

    [ NEWS-SCREEN ] #landluftschnuppern

    Das Landleben ist für Städter oft ein Synonym für Natur, Idylle oder gar Romantik, doch der Alltag sieht anders aus. Deshalb sind Studierende aus Heidelberg und Stuttgart aufs Land gefahren. Warum eine junge Frau gerne Bäuerin ist, wie das heiße Wetter die Landwirte kreativ werden läßt und wie ungewöhnliche Ideen auf dem Bauernhof erfolgreich sein können. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ EASY-SCREEN ] #lookandfeelcampusxtra Baden-Württemberg

    [ EASY-SCREEN ] #lookandfeel

    Kunst, Kreativität oder Ästhetik – und das nicht nur in der weiten Welt, sondern gleich um die Ecke. Zum Beispiel in Stuttgart, hier geraten die Museumsgäste ins Banksyfieber oder gestalten lebhafte Begegnungen an bislang kaum beachteten Orten. Und wo finden sich viele aufregende Fotomotive? Nicht weit von der Haustüre entfernt im Schwarzwald. mehr

    WEITERLESEN...

  • Schau mir in die Augen…The Citizen Is Present

    Schau mir in die Augen…

    Seit gestern sitzen sich auf dem Platz der Synagoge zwei Menschen gegenüber und schauen sich an. Das ist an sich nichts Ungewöhnliches. Doch sie sitzen auf Stühlen, auf einem roten Teppich und schauen sich in die Augen. Uni-FM hat nachgefragt und rausgefunden was es damit auf sich hat. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ EASY-SCREEN ] #bewegungcampusxtra Baden-Württemberg

    [ EASY-SCREEN ] #bewegung

    Mit Fäusten und Köpfchen, mit einem Fuß und Ball und mit Erfahrung und Taktgefühl. Es geht um Sportarten abseits des Mainstreams: um Feinfühligkeit und Konzentration bei den Gemischten Kampfkünsten, kurz MMA, oder um Fussballspielen mit nur einem Bein. Es geht um das Ensemble “Zartbitter”, in dem Senioren ihre Begeisterung für geistige und körperliche Bewegung zeigen. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ NEWS-SCREEN ] #zukunftsblickecampusxtra Baden-Württemberg

    [ NEWS-SCREEN ] #zukunftsblicke

    In die Zukunft schauen – geht eigentlich nicht. uniTV Freiburg zeigt im TV-Magazin, wie Meteorologie-Studentin Sarah im Praktikum erfährt, wie Wettervorhersagen funktionieren. Wer wird die Handwerkerarbeiten erledigen, wenn der Bachelor beliebter ist als ein Meister, fragt stufe.tv Stuttgart? Warum nicht auch mit Virtual Reality künftig lernen? mehr

    WEITERLESEN...

  • [ EASY-SCREEN ] #persönlichcampusxtra Baden-Württemberg

    [ EASY-SCREEN ] #persönlich

    Unsichtbares sichtbar machen. Das zeigt die Fotoausstellung einer Studentin in Heidelberg Portraits von Wohnungslosen. Senioren werden von Studierenden kaum wahrgenommen, es sei denn, sie gehen auf sie zu. Was sich hinter der experimenteller Musik verbirgt, zeigt die Perkussionistin Leonie Klein in Karlsruhe. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ SCIENCE-SCREEN ] #createfuturecampusxtra Baden-Württemberg

    [ SCIENCE-SCREEN ] #createfuture

    uniTV Freiburg zeigt im landesweiten TV-Magazin campusxtra, wie ein studentisches Start-Up aus Freiburg für den HULT-Prize der UN nominiert wird. In Tübingen stabilisiert Magnetstimulation das psychische Gleichgewicht bei Depressionen  und wie in ganz andere Realitäten geschaut werden kann, entwickelt das Virtual-Reality-Labor an der Hochschule in Reutlingen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Blick über den TellerrandInitiative "Über den Tellerrand" im Interview

    Blick über den Tellerrand

    Gemeinsam kochen und Freundschaften schaffen zwischen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung. Dafür steht die Initiative „Über den Tellerrand“. Philippa Baurmann und Nora Adelhardt organisieren unteranderem die Events und zeigen wie Kochen verbindet und die Initiative in Freiburg Kulturen zusammenbringt.

    mehr WEITERLESEN...

  • [ NEWS-SCREEN ] #anpackencampusxtra Baden-Württemberg

    [ NEWS-SCREEN ] #anpacken

    Wenn sich Gesellschaft weiterentwickelt und sich verändert, ist es eine Herausforderung auch für Studierende, diesen Prozess mit zu gestalten. Beispielsweise mit genauem Wissen eine fundierte Haltung zu entwickeln in der Frage des Urheberrechts im Netz. Nach Ursachen forschen und zukunftsfähige Strategien für Verkehrsprobleme zu entwickeln oder den Gedanken der Sharing Economy weiter zu verbreiten.  mehr

    WEITERLESEN...

  • [ LIVE-SCREEN ] #schokoliebecampusxtra LIVE TV

    [ LIVE-SCREEN ] #schokoliebe

    Rund, eckig, als Rippchen oder Kugel, wir reden heute über Schokolade. Die Lieblingssüßigkeit der Deutschen nicht nur an Weihnachten und Ostern. Dabei sprechen wir mit Studiogästen in Tübingen darüber, ob und wie der Kakao mit Fair Trade  produziert und gehandelt wird, wie die Schokolade im Gehirn wirkt und wie mit Kakao auch gemalt werden kann. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ LIVE-SCREEN ] #StressoderRuhepulsHD Campus - Fernsehen von Studierenden

    [ LIVE-SCREEN ] #StressoderRuhepuls

    Leistungsdruck im Studium?! Du bist überfordert, ausgelaugt, am Ende? Über den Umgang mit Leistungsdruck. Hilft Hirndoping im Studium mit Ritalin & Co? Oder führt frühes Aufstehen zum Erfolg? Entspann dich mal! Meditieren statt Medien. Studierende diskutieren in der Live-TV-Sendung von GLFtv an der HS in Furtwagen über Stress und Ruhepuls. mehr

    WEITERLESEN...

  • Luisa ist hierSexuelle Belästigung & Gewalt

    Luisa ist hier

    Sexuelle Belästigung und Gewalt gegen Frauen ist unter anderem durch die #metoo Initiative wieder in den Fokus gerückt. Jetzt soll eine neue, deutschlandweite Kampagne dafür sorgen, dass Frauen sich im Nachtleben frei bewegen und sorglos feiern können. Seit einem halben Jahr gibt es “Luisa ist hier” auch in Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein Haustier im Studium – geht das?Mietrecht

    Ein Haustier im Studium – geht das?

    Viele Menschen träumen von einem Haustier an ihrer Seite. Doch abgesehen von persönlichen Abwägungen – finanziellen und zeitlichen –, wie sehen die Voraussetzungen und Möglichkeiten für Freiburger Studierende aus, die sich ein Haustier wünschen? Und können Tiere einen positiven Einfluss auf das Studium haben? mehr

    WEITERLESEN...

  • [ NEWS-SCREEN ] #opensocietyHD Campus - Fernsehen von Studierenden

    [ NEWS-SCREEN ] #opensociety

    Wer glaubt, in Stuttgart leben nur Schwaben, täuscht sich. Deutschlandweit hat die Landeshauptstadt den höchsten Anteil an Menschen mit ausländischem Hintergrund. – Ist Studierenden ihre Muttersprache auch im Ausland wichtig? – Mit einem Labor für 100 Euro wird Wissen effektiv geteilt. – Eine clevere Idee: Das Open Knowledge Lab baut eigene Feinstaub-Messgeräte.  mehr

    WEITERLESEN...

  • Neues Jahr, neue PläneUmfrage

    Neues Jahr, neue Pläne

    Die Sylvesterraketen sind gerade erst verraucht, das Jahr ist noch ganz jung und wir machen uns Gedanken, was es so bringen wird. Was steht denn bei den Freiburger Studierenden in den kommenden Monaten an? Welche Vorsätze, Pläne oder Wünsche haben sie für das neue Jahr? mehr

    WEITERLESEN...

  • Trail Run auf RodriguesKatja Hackmann auf La Réunion

    Trail Run auf Rodrigues

    Ich bin immer noch dabei, die ganzen Eindrücke meiner Teilnahme beim Trail Run auf Rodrigues zu verarbeiten. Auch wenn ich den Ausdruck „Achterbahn der Gefühle“ nicht mag, weil er sehr häufig benutzt wird, ohne etwas auszusagen, trifft er auf diese fünf Tage voll und ganz zu. mehr

    WEITERLESEN...

  • … und was machst du so?Talk

    … und was machst du so?

    Immer dieselbe Frage! Oft folgt ein auswendig gelernter Standardsatz als Antwort auf die Frage nach dem Studium. Wir wollen mehr wissen: Was verbirgt sich hinter den Studienfächern? Was ist gut und was nicht so? Und was macht man damit eigentlich? Heute mit Igor, Bachelorstudiengang Sinologie, 3. Semester. mehr

    WEITERLESEN...

  • Gold und Silber für die Uni-WeineTradition aus Freiburg

    Gold und Silber für die Uni-Weine

    Qualitätsweine aus aller Welt werden auf der Austrian Wine Challenge jährlich prämiert. Mit dabei: Der Freiburger Uni-Wein, der dort regelmäßig ausgezeichnet wird. Aber woher kommt der Universitätswein eigentlich? mehr

    WEITERLESEN...

  • Helfen mit VerstandEffektiver Altruismus

    Helfen mit Verstand

    FairTrade Kaffee kaufen und die gute Tat ist getan? Totaler Unsinn, folgt man dem effektiven Altruismus. Die junge Bewegung zeigt, wo und wie man mit seiner Hilfe wirklich etwas bewirken kann. Es gilt: Rational statt emotional. Außerdem: Die Silent Disco im Video. mehr

    WEITERLESEN...

  • … und was machst du so?Talk

    … und was machst du so?

    Immer dieselbe Frage! Oft folgt ein auswendig gelernter Standardsatz als Antwort auf die Frage nach dem Studium. Wir wollen mehr wissen: Was verbirgt sich hinter den Studienfächern? Was ist gut und was nicht so? Und was macht man damit eigentlich? Heute mit Daniel, Bachelorstudiengang Physik, 4. Semester. mehr

    WEITERLESEN...

  • Von Gedichtanalysen, Bergläufen und dem Schlafen am MeerKatja Hackmann auf La Réunion

    Von Gedichtanalysen, Bergläufen und dem Schlafen am Meer

    Heute wird in Deutschland gewählt und ich sitze gerade am Strand auf La Réunion und schaue mir den Sonnenuntergang an. Irgendwie wirkt alles gerade so weit weg und alles passiert so wahnsinnig schnell, dass ich mir die letzten Tage ein wenig Zeit genommen habe, um das Durcheinander in meinem Kopf zu ordnen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Strahlende Sonne, strahlende GesichterErsti-Tag

    Strahlende Sonne, strahlende Gesichter

    Der Ersti-Tag 2017 im SC Stadion: Ansprachen, Markt der Möglichkeiten, 1.000 Flyer, Gummibärchen, Kekse und leichte Reizüberflutung. uniCROSS war auch dabei und hat in Bildern festgehalten was passiert, wenn statt Fußballfans mehrere Tausend Erstsemester ins Stadion strömen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die spinnen dochTrends

    Die spinnen doch

    Er dreht sich und soll angeblich beruhigend sein – aber was kann der Fidget Spinner eigentlich noch? Was steckt hinter der Erfolgsgeschichte und welche verrückten Ausführungen sind mittlerweile auf dem Markt? Und wie kann man sich einen Spinner selbst basteln? mehr

    WEITERLESEN...

  • Suche. Suche nach MirLesestoff

    Suche. Suche nach Mir

    Ob Kurzgeschichte, Liebesgedicht, Romanausschnitt oder Poetry-Slam Text – Lu liebt Literatur! Auf uniCROSS stellen euch ab sofort Mitglieder der Uni ihre Texte vor. Heute: “Suche. Suche nach Mir” von Pascal Rosenfelder. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein Zimmer für GeflüchteteWohnen

    Ein Zimmer für Geflüchtete

    Wer ein Zimmer in der WG an Geflüchtete vermieten möchte, merkt schnell, dass das gar nicht so einfach ist. Wer es dennoch versuchen möchte, kann sich unterstützen lassen. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Lokal-Sound“ im StadtgartenFreiburg stimmt ein

    „Lokal-Sound“ im Stadtgarten

    Am Sonntag, 2. Juli 2017, steigt das Mitmach-Festival “Freiburg stimmt ein”. uniFM präsentiert in diesem Jahr die Bands auf der Bühne im Stadtgarten. Im Interview erzählt Projektleiter Ilyas Buss, was das Besondere an dem Festival ist und wie die Bands ausgewählt wurden. mehr

    WEITERLESEN...

  • uniFM bei “Freiburg stimmt ein”Mitmach-Festival

    uniFM bei “Freiburg stimmt ein”

    Beim Musik- und Kulturfestival “Freiburg stimmt ein” am Sonntag, 2. Juli 2017, wird die Stadt zur Bühne: Über 100 Bands spielen auf 20 Bühnen in ganz Freiburg. uniFM präsentiert die Konzerte auf der Bühne im Stadtgarten. Was geplant ist und wer Headliner wird. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Viel zu früh”Neue Morgensendung auf uniFM

    “Viel zu früh”

    Die neue Morgensendung „Viel zu früh“ ist auf uniFM gestartet. Drei Mal wöchentlich werden die Hörerinnen und Hörer ab 8 Uhr von Moderator Gottfried Haufe in den Tag begleitet. Was sich dahinter verbirgt und warum ihr unbedingt einschalten solltet. mehr

    WEITERLESEN...

  • … und was machst du so?Talk

    … und was machst du so?

    Immer dieselbe Frage! Oft folgt ein auswendig gelernter Standardsatz als Antwort auf die Frage nach dem Studium. Wir wollen mehr wissen: Was verbirgt sich hinter den Studienfächern? Was ist gut und was nicht so? Und was macht man damit eigentlich? Heute mit Daniel, Bachelorstudiengang Kunstgeschichte, 4. Semester. mehr

    WEITERLESEN...

  • Campus interaktiv: Wo ist was?Campus

    Campus interaktiv: Wo ist was?

    Wisst ihr, wo die Campus von der Uni Freiburg zu finden sind? Und wisst ihr auch, was diese so ausmacht? Wir zeigen euch anhand einer Landkarte, wo diese zu finden sind. Studierende der verschiedenen Campus sagen, wo es den für sie besten Kaffee gibt und was man noch alles über einen Campus wissen sollte. mehr

    WEITERLESEN...

  • 8 skurrile FundstückeStudi-Flohmarkt

    8 skurrile Fundstücke

    Wo normalerweise hungrige Studierende mit Milchreis, Gitterkartoffeln und Co. versorgt werden, wurde beim Studi-Flohmarkt im Mai gefeilscht, gestöbert und nach Schnäppchen gejagt. Annkatrin war dort und hat lustige und skurrile Fundstücke fotografiert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Rechte für alleRefugee Law Clinic Freiburg

    Rechte für alle

    Seit Sommer 2016 beraten Jurastudierende der Uni Freiburg Geflüchtete zu Fragen rund um das Thema Asylrecht. Mittlerweile haben sie schon in über 100 Fällen weitergeholfen. Was die Studierenden dazu bewegt hat, die Refugee Law Clinic Freiburg zu gründen, weshalb sie sich engagieren und welches die aktuellen Herausforderungen und Ziele des studentischen Vereins sind, hat Mona bei einem Besuch der Refugee Law Clinic herausgefunden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Christian Kröper, studiert an der Uni Freiburg und organisiert den Christopher-Street-Day10 Fragen an ...

    Christian Kröper, studiert an der Uni Freiburg und organisiert den Christopher-Street-Day

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Christian Kröper, der an der Uni Freiburg Anglistik und Geschichte studiert und den Christopher-Street-Day organisiert, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Internationally ChallengedFarina Kremer in Dundee, Schottland

    Internationally Challenged

    Alle Erasmusstudierenden feiern bloß die ganze Zeit? Von wegen! Während ich verzweifelt versuche all meinen Aufgaben gerecht zu werden, zieht das Semester langsam aber sicher an mir vorbei. Dabei hatte ich doch so viel vor … mehr

    WEITERLESEN...

  • 10 Dinge, die ihr nur kennt, wenn ihr in einer WG wohntListe

    10 Dinge, die ihr nur kennt, wenn ihr in einer WG wohnt

    Viele Studierende kennen es: Das Leben in einer Wohngemeinschaft. Ein Fluch und Segen zugleich. Wir haben für euch eine Liste mit 10 Dingen gesammelt, die man nur kennt, wenn man in einer WG wohnt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wie europäisch fühlst du dich?Umfrage

    Wie europäisch fühlst du dich?

    Anlässlich des Europatags am 9. Mai hat sich die uniONLINE-Redaktion auf dem Freiburger Uni-Campus umgehört, wie präsent Europa im Leben der Studierenden ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mitmachen!Lesestoff

    Mitmachen!

    Ihr schreibt gerne und möchtet Eure Texte mit anderen teilen? Dann nur her damit! Egal ob Kurzgeschichte, Liebesgedicht, Romanausschnitt oder Poetry-Slam Text – Lu liebt Literatur! Heute: Das Zimmer von Anastasia Dmitrijewa. mehr

    WEITERLESEN...

  • ERASMUS in BarcelonaAuslandssemester

    ERASMUS in Barcelona

    Party, Paella, Politik – das und mehr ist Barcelona. uniONLINE hat Vanessa Hug zu einer der Top-Erasmus-Städte interviewt und einiges über Klischees, kulinarische Highlights und die Katalanen erfahren. Vanessa ist Ibero Cultura-Studentin im 4. Semester und kürzlich von ihrem ERASMUS-Aufenthalt zurückgekehrt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kleine Gäste und die Studio-GefahrenMiKi-Tag 2017

    Kleine Gäste und die Studio-Gefahren

    Wer wollte nicht schon mal den Arbeitsplatz der Eltern und deren Arbeitskollegen und Kolleginnen kennenlernen? Am 27. April 2017 konnten das die Kinder der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Uni Freiburg. Die Eindrücke, die die Kinder in der uniCROSS-Redaktion sammeln konnten, zeigen wir hier in einer Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • Demo am Samstag: Why I March For ScienceMarch for Science

    Demo am Samstag: Why I March For Science

    Am Samstag, 22. April 2017, gehen in mehr als 400 Städten weltweit Menschen auf die Straße, um dafür zu demonstrieren, dass “wissenschaftliche Erkenntnisse als Grundlage des gesellschaftlichen Diskurses nicht verhandelbar sind”, so die Veranstalter. Auch in Freiburg findet der March for Science statt. Er beginnt um 11 Uhr auf dem Platz der Weißen Rose und endet in einer Abschlusskundgebung auf dem Augustinerplatz. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studium: WeltreiseWeit um die Welt

    Studium: Weltreise

    Einmal um die Welt. Ohne Flugzeug, nur trampen, laufen oder mit dem Schiff unterwegs. Genau das haben die Freiburger Patrick und Gwen innerhalb von 3,5 Jahren gemacht. Auf dem Weg um die Welt sind sie mit 667 Autos gefahren und haben 96.707 Kilometer hinter sich gelegt. Der Dokumentarfilm ihrer Reise „Weit“ läuft nun im Friedrichsbau. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ostereier suchen oder Lernen?Umfrage

    Ostereier suchen oder Lernen?

    Hausarbeit schreiben, die Familie besuchen oder ganz traditionell Ostereier suchen. Wie verbringen Freiburger Studierende die Osterfeiertage? mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Zeitfenster”Fernsehen von Studierenden

    TV! “Zeitfenster”

    Wenn Sekundenbruchteile entscheiden oder 40.000 Jahre zu 4 Minuten schrumpfen, welche Veränderungen Glück im Laufe der Zeit erfährt oder warum Zeitmessung zweimal im Jahr geändert wird: Beispiele dafür, wie Zeit ganz subjektiv empfunden werden kann. Leute von heute hören von längst vergangenen Wintern und erleben, wie mit viel Zeit und Ausdauer ganz individuelle Musikinstrumente entstehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Neuland: KolumbienAuslandspraxissemester

    Neuland: Kolumbien

    Jeder der auf Lehramt studiert muss früher oder später ein Praxissemester an einer Schule absolvieren. So auch Kaspar, der im 5. Semester Sport und Spanisch sowie Englisch im 3. Semester studiert. Allerdings hat sich Kaspar entschieden, dieses Praktikum nicht in Deutschland, sondern in Kolumbien zu machen. Annkathrin wollte von ihm wissen, welche Erfahrungen er gemacht hat und wie ihn diese Zeit beeinflusst hat. mehr

    WEITERLESEN...

  • … und was machst du so?Talk

    … und was machst du so?

    Immer dieselbe Frage! Oft folgt ein auswendig gelernter Standardsatz als Antwort auf die Frage nach dem Studium. Wir wollen mehr wissen: Was verbirgt sich hinter den Studienfächern? Was ist gut und was nicht so? Und was macht man damit eigentlich? Heute mit Lilith, Masterstudiengang Geographie des globalen Wandels, 3. Semester. mehr

    WEITERLESEN...

  • Biete Zimmer, suche AlltagshilfenWohnen für Hilfe

    Biete Zimmer, suche Alltagshilfen

    Zimmersuche in Freiburg, wer kennt das nicht? Ein bezahlbares Zimmer in einer netten WG zu finden ist schon Glückssache. Wer es nicht darauf anlegt mit anderen Studierenden zusammen zu wohnen, sondern offen für Alternativen ist, sollte sich das Projekt “Wohnen für Hilfe” anschauen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Work in progress10 Jahre Mondo Musical Group

    Work in progress

    Seit zehn Jahren begeistert die Mondo Musical Group mit ihren beeindruckenden Musicalproduktionen das Publikum. Doch wie hat eigentlich alles angefangen und ist schon einmal etwas schiefgelaufen? Annkathrin hat mit Ute Krystof, die Mondo seit ihrem Bestehen begleitet und Renate Heyberger, der stellvertretenden Geschäftsführerin des Studierendenwerks, gesprochen. Das neue Stück “Hinterwald” wird ab 12.1.2017 in der MensaBar gezeigt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mehr Sport oder doch mehr Lernen?Umfrage

    Mehr Sport oder doch mehr Lernen?

    Jedes Jahr stellt man sich die gleiche Frage: Was möchte ich im nächsten Jahr besser machen oder gar ändern? uniCROSS hat nachgefragt, was eure Vorsätze für das Jahr 2017 sind. mehr

    WEITERLESEN...

  • Einmal zum Mond und zurückErste deutsche Astronautin

    Einmal zum Mond und zurück

    Die Freiburger Sportwissenschaftlerin Dr. Ramona Ritzmann möchte als erste deutsche Frau ins Weltall fliegen und ist in die engere Auswahl um einen Ausbildungsplatz als Astronautin gekommen. Mit uniCROSS sprach sie über Astronauten-Eiscreme und eine Welt ohne Rückenschmerzen. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Lesen etwas anders”Ear Art in der UB

    “Lesen etwas anders”

    Wer sich schon gefragt hat, was hinter den Lebkuchen-Objekten steckte, die in der UB zu sehen waren: Die Exponate waren prämierte Arbeiten aus dem Wettbewerb „Eat Art“. Architekten, Designer und Studierende waren aufgerufen, sich mit dem Thema „Lesen etwas anders“ zu befassen und dreidimensionale Objekte aus Lebkuchen herzustellen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Katalanisch für AnfängerVoluntariat per la llengua

    Katalanisch für Anfänger

    Seit September ist Sarah Praktikantin am Goethe-Institut in Barcelona. Als Romanistik-Studentin nutzt sie ihren Aufenthalt auch dafür, mehr über die katalanische Kultur zu erfahren und die Sprache zu lernen. Die katalanische Regionalregierung fördert die Verbreitung der katalanischen Sprache und bietet eine Art Tandemprogramm an. Sarah stellt es vor. mehr

    WEITERLESEN...

  • … und was machst du so?Talk

    … und was machst du so?

    Immer dieselbe Frage! Oft folgt ein auswendig gelernter Standardsatz als Antwort auf die Frage nach dem Studium. Wir wollen mehr wissen: Was verbirgt sich hinter den Studienfächern? Was ist gut und was nicht so? Und was macht man damit eigentlich? Heute mit Nico, Bachelorstudiengang Mikrosystemtechnik, 7. Semester. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der Ordoliberalismus: Fluch oder Segen für Europa?Think Ordo! Essaywettbewerb 2016

    Der Ordoliberalismus: Fluch oder Segen für Europa?

    Der studentische Blog “Think Ordo! – Ordnungspolitik neu denken” und der Lehrstuhl von Professor Krieger laden die Studierenden und Doktoranden zum 2. Think Ordo! Essaywettbewerb 2016 ein zum Thema „Der Ordoliberalismus: Fluch oder Segen für Europa?“. mehr

    WEITERLESEN...

  • HerkunftTag der Vielfalt

    Herkunft

    Am 14. November 2016 feiert die Uni Freiburg ihren 5. Tag der Vielfalt, zu dem Studierende und alle anderen Mitglieder der Uni eingeladen sind. Im Mittelpunkt steht das Thema „Herkunft“. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kathrin Rück, Studentin und Mitarbeiterin im Café Libresso10 Fragen an...

    Kathrin Rück, Studentin und Mitarbeiterin im Café Libresso

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Kathrin Rück, Ethnologie-/Kulturanthropologiestudentin und Mitarbeiterin im Café Libresso den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Letztlich ist man doch erst in den Sachen gut, die einem richtig Spaß machen”Studium - und dann?

    “Letztlich ist man doch erst in den Sachen gut, die einem richtig Spaß machen”

    Den Abschluss in der Tasche, die Welt steht völlig offen. Und jetzt? Wir wollen wissen: Was ist aus ehemaligen Freiburger Studierenden geworden? Heute erzählt IberoCultura-Absolventin Dorothea Wilhelm, wie sie Digital Marketing Managerin geworden ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Internationales Flair an der UniErasmus Student Networking Freiburg

    Internationales Flair an der Uni

    Seit zwei Semestern trägt das „international Student Network Freiburg“ zum Austausch von nationalen und internationalen Studierenden bei. Nun ist daraus das „Erasmus Student Network – ESN“ geworden. Wer Interesse hat, kann mitmachen! mehr

    WEITERLESEN...

  • Tischlein deck’ dichEine Ode an das Abendbrot

    Tischlein deck’ dich

    Das Abendbrot – Bauernbrot mit Schwarzwälder Schinken und Bibeleskäs: Wer kennt es nicht? Doch hinter diesen einfachen Zutaten steckt noch mehr. Viele Erinnerungen, lange Gespräche und eine zwar kurze, aber nicht minder spannende Geschichte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Schwitzt du noch oder lebst du schon?Wissenswert

    Schwitzt du noch oder lebst du schon?

    Er ist feucht, macht unansehnliche Flecken und riecht nicht sonderlich gut. Den einen oder anderen hat er sicherlich schon einmal in eine unangenehme Situation gebracht und vor allem im Sommer empfinden wir ihn als äußerst lästig. Nicht besonders beliebt aber trotzdem überlebenswichtig – der Schweiß. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sommer in Freiburg kann so schön seinListe

    Sommer in Freiburg kann so schön sein

    Der Sommer ist da, die Klausuren sind geschrieben. Allein die vielen Hausarbeiten halten einen noch davon ab, sofort die Koffer zu packen und auf Abenteuerreise zu gehen. Doch auch das beschauliche Freiburg hat viel zu bieten. uniCROSS hat 14 Inspirationen für euch zusammengestellt, auf die ihr spontan vielleicht nicht so schnell gekommen wärt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sommer, Sonne, SemesterferienUmfrage

    Sommer, Sonne, Semesterferien

    Die lang ersehnte vorlesungsfreie Zeit ist da, endlich wieder Zeit für – ja, für was eigentlich? An den See fahren, die Familienkatze sitten oder vielleicht doch endlich der lang ersehnte Urlaub? uniONLINE hat sich nach euren Freizeitplänen in den Semesterferien erkundigt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der Umwelt zuliebe12 Tipps aus der Redaktion

    Der Umwelt zuliebe

    Umweltschutz muss nicht immer teuer sein. Anlässlich der Aktionswoche des Studierendenwerks “Restlos glücklich” in der Mensa Rempartstraße hat sich die Redaktion 12 alltagstaugliche Tipps überlegt, um unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Die Tipps sind nachhaltig und schonen den Geldbeutel. mehr

    WEITERLESEN...

  • Über SatireAktuell

    Über Satire

    Seit Wochen geistert der deutsche Moderator Jan Böhmermann durch die nationalen Medien. Er hat mit seinem “Schmähgedicht” eine Debatte über Freiheiten, Kunst und Recht ausgelöst. Zita war auf der Suche nach deren Grenzen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wie machst du dich fit für den Sommer?Umfrage

    Wie machst du dich fit für den Sommer?

    Der Sommer naht mit schnellen Schritten und die meisten sind mal wieder nicht vorbereitet. Welche Tipps habt ihr für den perfekten Start in den Sommer? mehr

    WEITERLESEN...

  • Neues vom Uni ShopUniversität

    Neues vom Uni Shop

    Der Online-Shop der Uni Freiburg hat ein neues Design und bietet neue Produkte an. Am 16.6.2016 findet eine Verkaufsaktion im KG III statt mehr

    WEITERLESEN...

  • Abizeit – schöne Zeit?!Nostalgie

    Abizeit – schöne Zeit?!

    Während die diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten das Ende ihrer Abschlussprüfungen feiern, schwelgt die uniCROSS-Redaktion in Erinnerungen an fiese Lehrer, Klassenfahrten und die Abiparty. Die einen denken gerne daran zurück, die anderen sind froh, dass es vorbei ist. Wir haben jeweils 15 Gründe aufgeschrieben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Einblick durch ZuhörenInstallation in der UB

    Einblick durch Zuhören

    Schon drin gewesen? In den Kabinen, die schon im Vorfeld in der UB für Aufmerksamkeit sorgten, gibt es was zu hören. mehr

    WEITERLESEN...

  • Auf einen Milchkaffee mit Michael NastGeneration Beziehungsunfähig

    Auf einen Milchkaffee mit Michael Nast

    Das Buch „Generation Beziehungsunfähig“ steht nun schon seit drei Wochen auf Platz eins der Spiegel Bestsellerliste. Dabei erzählt Michael Nast eigentlich nur von seinem Alltag als Single in Berlin. Samantha und Sabina haben den Mann getroffen, der nicht nur freizügig Einblicke in sein Sexualleben gewährt, sondern auch ernstzunehmende Denkanstöße geben möchte. mehr

    WEITERLESEN...

  • 5 unbürokratische NebenjobsGeld verdienen

    5 unbürokratische Nebenjobs

    Auf der Suche nach einem neuen Nebenjob? Hanno hat fünf unbürokratische Nebenjobs ausprobiert. uniTV war dabei, als er sich als “Roter Mann” auf den Münsterplatz gestellt hat. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 146: Schwarze Hefte & Roter MannuniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 146: Schwarze Hefte & Roter Mann

    Wer war Martin Heidegger? Die Diskussion um den weltbekannten Philosophen und seine Schwarzen Hefte ist neu entfacht. Und: 9,20 Euro für anderthalb Stunden Rumstehen? Ein Nebenjob der etwas anderen Art. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wir sind jung und brauchen das Geld!Multimediareportage

    Wir sind jung und brauchen das Geld!

    Drei Studierende, drei Leben, drei Geldbörsen: Ob BAFöG-Zahlungen, Gehaltsabrechnungen oder elterliche Unterstützung – die Grundlagen einer studentischen Existenz werden ganz individuell finanziert. Meist kommt das Geld aus mehreren verschiedenen Quellen. uniCROSS zeigt in einer Multimediareportage, wie drei Studierende der Uni Freiburg mit Einnahmen und Ausgaben jonglieren. mehr

    WEITERLESEN...

  • Stijl DesignMarktVeranstaltung

    Stijl DesignMarkt

    Noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Der Stijl DesignMarkt gastiert am 12. und 13. Dezember jeweils von 11-18 Uhr in der Mensa Rempartstraße. Zu kaufen gibt es Kreatives, Originelles und Leckeres abseits von Massenproduktion. mehr

    WEITERLESEN...

  • Beistand auf der BalkanrouteFlüchtlingshilfe

    Beistand auf der Balkanroute

    Sie wollen Geld für Hilfsgüter sammeln, um damit die Flüchtlinge, die im Winter auf der Balkanroute nach Europa unterwegs sind, zu unterstützen: Balkans Relief ist eine gerade gegründete Initiative für Flüchtlingshilfe von Studierenden aus verschiedenen europäischen Ländern und den USA. Simone hat mit den Mitbegründern James und Julia, die in Freiburg studiert, gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Matratzenlager und einzigartige FreundschaftenNotunterkunft

    Matratzenlager und einzigartige Freundschaften

    Anna freut sich, dass sie in Freiburg studiert. Bis sie endlich ein Zimmer fand, hat sie für eine Woche in der Notunterkunft des Studierendenwerks in der Studierendensiedlung, der Stusie, gewohnt. uniCross wollte wissen, wie es war. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “LebensWert”Das TV-MAGAZIN von Studierenden in Baden-Württemberg

    TV! “LebensWert”

    Was macht das Leben lebenswert? Sicherheit, Freiheit, Wohlstand? Kunst und Kultur? Die Gemeinschaft mit Anderen oder die Verwirklichung unserer Träume? Studierende aus Baden-Württemberg zeigen in ihren Filmen, was unser Leben lebenswert macht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Lesemeisterin und Lesemeister im FreibadAußergewöhnliche Ferienjobs

    Lesemeisterin und Lesemeister im Freibad

    Sommerzeit ist Reisezeit und Lesezeit. Für alle, die in den Freiburger Freibädern statt weit weit weg waren, sorgten die Lesemeister und Lesemeisterinnen des Literaturbüros Freiburg dieses Jahr für Kopfkino. Die Studierenden Julian Burkhardt und Laura Drzymalla erzählen von ihrem Sommerjob. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Beste aus zwei WeltenÖkostadtteil

    Das Beste aus zwei Welten

    Derzeit heißt es für viele Bewohner Deutschlands: Raus aus dem Dorf – rein in die Stadt! Doch wo lässt es sich besser leben? In der Stadt, auf dem Land oder brauchen wir vielleicht etwas vollkommen Neues? In Freiburg gibt es einen Stadtteil der so eigen, so bunt, so grün und so familienfreundlich ist: Vauban. mehr

    WEITERLESEN...

  • 11 Tipps für einen kühlen KopfSommer

    11 Tipps für einen kühlen Kopf

    In den nächsten Tagen soll es so richtig heiß werden. Damit ihr die Hitzeperiode gut übersteht, kommen hier ein paar Tipps. mehr

    WEITERLESEN...

  • Diversity? Ja, bitteAusstellung Mensa

    Diversity? Ja, bitte

    Wenn ihr in den letzten Tagen mal in der Mensa Rempartstraße gewesen seid, dann sind euch bestimmt schon die Poster aufgefallen, die seit kurzem hauptsächlich im Bistro aushängen. Habt ihr euch auch schon gefragt, was es damit auf sich hat? uniCross hat nachgefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Menschen unter den PerückenCosplay

    Die Menschen unter den Perücken

    Cosplay – das „Kostümspiel“ ist ein Trend aus Japan, bei dem sich begeisterte Jugendliche als Manga-, Anime-, Comic- oder Filmfiguren verkleiden. Was genau verbirgt sich hinter dem Phänomen? Mit Audio, Video & Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • Verschenken statt wegwerfenLebensmittelretten

    Verschenken statt wegwerfen

    Zwei Holzkisten mit knackigen Möhren, rot-grünen Äpfeln, Salaten und Brot – der „Fair-Teiler“ der Organisation Lebensmittelretten in Freiburgs Gartenstraße ist an diesem Montagnachmittag gut gefüllt. Jana hat herausgefunden, was es damit auf sich hat … mehr

    WEITERLESEN...

  • Freiburg Legal Clinics

    Jura mal praktisch statt trocken

    Im Juni 2014 haben Studierende zum Zwecke der Rechtsberatung den Verein Pro Bono ins Leben gerufen. Begleitet wird die Tätigkeit des Vereins durch die Freiburg Legal Clinics der Rechtswissenschaftlichen Fakultät unter der Leitung von Professor Paal. Die Studierenden werden damit durch Veranstaltungen und Weiterbildungsmaßnahmen auf die Beratung vorbereitet. mehr

    WEITERLESEN...

  • Eine Entscheidung fürs LebenOrganspende

    Eine Entscheidung fürs Leben

    Setzt man sich mit dem Thema Organspende auseinander, muss man sich auch mit dem eigenen Tod beschäftigen. Doch hält man seinen Willen nicht rechtzeitig auf einem Organspendeausweis fest, wälzt man die Entscheidung auf die Hinterbliebenen ab. Hier sind die wichtigsten Infos für alle Unentschlossenen.

    mehr WEITERLESEN...

  • Quadratisch, praktisch, mobil — addhome studyNeues Wohnkonzept

    Quadratisch, praktisch, mobil — addhome study

    Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in Freiburg testen seit dem Wintersemester 2013 vier Studierende das Pilotprojekt addhome study. Die Wohnmodule in Form eines Containers bieten ein vollwertiges Zuhause. Aber kann das Leben in einer „Box” eine Alternative zur Wohngemeinschaft sein? Text, Video, Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wir sind jung und brauchen das Geld!

    Wir sind jung und brauchen das Geld!

    Tanja_Bafoeg

    Tanja (24)

    Studiert: Biologie und Chemie auf Lehramt, 10. Semester
    Lebt von: 600€ Bafög und Jobben

    “Bafög – es wäre halt schön, wenn es nicht so spürhund-mäßig wäre.”

    Zu Tanja

    Stefan_Jobben

    Stefan (27)

    Studiert: Biologie und Englisch auf Lehramt, 10. Semester
    Lebt von: 750€ Jobben und Eltern

    “Ich kenne niemanden, der nicht während des Studiums arbeiten könnte.”

    Zu Stefan

    Hanna_Eltern

    Hanna (26)

    Studiert: Germanistik und Kognitionswissenschaft, 7. mehr

    WEITERLESEN...

  • Entspannt und fokussiert durch den TagStress-Reduktion

    Entspannt und fokussiert durch den Tag

    Im ersten Moment haftet dem Wort ‚Achtsamkeit‘ etwas Esoterisches an. Dabei zeigen aktuelle Forschungsergebnisse die Wirksamkeit dieser Meditationspraxis. Mit einfachen Techniken kann Stressleiden reduziert, Depressionen entgegengewirkt und sogar Schmerz gelindert werden. Der Psychologe und Achtsamkeitsforscher Professor Stefan Schmidt von der Uniklinik Freiburg erklärt im Interview was dahintersteckt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Von Guerillas und GemüsebeetenGuerilla Gardening

    Von Guerillas und Gemüsebeeten

    Guerilla Gardening – das klingt nach Sturmmaske, Revolution und nächtlichen Anschlägen. Die Guerilla-Gärtner kommen dabei jedoch völlig ohne Gewalt aus. Die Waffen: Samenbomben und Gewächse aller Art. Der Schauplatz des Kampfes: Öffentliche Flächen in Städten. Das Ziel: Mehr Garten für alle! Mit Video & Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 108: Gereimt, organisiert – Studentenleben hautnah

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der zweiten Juni-Ausgabe von alma* geht es um den studentischen Alltag verpackt in literarischen Ergüsse und um das Kunststück, die Karrieren von Uni und Profi-Fußball zusammen zu bringen.   mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! Lebens-MittelStudentisches Fernsehen aus Baden-Württemberg

    TV! Lebens-Mittel

    Liebe geht durch den Magen –  und wir brauchen sie täglich: die Mittel zum Leben. Das aktuelle HD-Campus MAGAZIN beschäftigt sich mit ihnen, den Lebens-Mitteln, aus unterschiedlichen und vielleicht auch aus unerhörten Perspektiven. Das HD-Campus MAG als “unser täglich Brot” im baden-württembergischen Studierendenfernsehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Internet

    Liest du noch, oder liebst du schon

    BibFlirt.de – ein Internet-Portal will dem Zufall eine zweite Chance geben. Studierende können nach Leuten suchen, denen sie in Bibliothek, der Bahn oder der Uni begegnet sind – und die sie wiederfinden möchten. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 106: Abgestimmt, abgelehnt, abgesahntuni.tv

    alma* 106: Abgestimmt, abgelehnt, abgesahnt

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der ersten Mai-Ausgabe geht es bei alma* um den Ausgang der Abstimmung zur Verfassten Studierendenschaft, um die Chancengleichheit an der Uni und um Eames. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Alte Männer”Studentisches Fernsehen aus Baden-Württemberg

    TV! “Alte Männer”

    “Alt – von wegen!” Oder:  “Alt, na und!” Die nach Jahren alten Männer, die die Protagonisten in den Beiträgen des aktuellen HD-Campus MAGAZINs geben, gehören deswegen längst nicht zum alten Eisen. Ganz im Gegenteil. Einen Eindruck vermittelt das neue TV-Magazin der Hochschulen in Baden-Württemberg. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 103: uni.tv unterwegs

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. uni.tv war dieses Mal unterwegs: *alma entdeckt ein Museum, berichtet über persische Handwerkskunst und rauscht via Fixi durch Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Aus der kleinen KonzertlaubeKultur

    Das Aus der kleinen Konzertlaube

    Junge Künstler haben in einer alten Gartenlaube in der Oberwiehre eine neue Konzertkultur geschaffen. Die Gartenlaube wird nun einer Wohnanlage für Studierende weichen. Geht somit eine außergewöhnliche Konzertatmosphäre verloren? mehr

    WEITERLESEN...

  • Hausarbeit und FeiereiUmfrage

    Hausarbeit und Feierei

    Endlich ist es wieder soweit: Semesterferien! Dabei heißt es ja eigentlich nur “vorlesungsfreie Zeit”. Entsprechend kann sie nicht jeder nach seinen Wünschen gestalten. uniCross hat Studierende nach ihren Plänen gefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Angstfabrik Uni?!Junges Theater Freiburg

    Angstfabrik Uni?!

    Unzufriedenheit, Zweifel und Zukunftssorgen – das kennen wohl die meisten Studierenden und darum geht es auch im aktuellen Stück „Fear Factory“ des Jungen Theaters Freiburg. Kathrin hat mit Ole, der FrankoMedia und Islamwissenschaft studiert, über das Stück gesprochen und erfahren wie es ist, in der „Angstfabrik“ mitzuwirken. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 102: Digitales Kinovergnügen und europäisches Vorsingen

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. Die erste alma*-Ausgabe im Februar widmet sich der digitalen Zukunft des aka-Filmclubs und war bei der Stimmprobe des Erasmus-Chores anwesend. mehr

    WEITERLESEN...

  • Endlich Studium – und dannBuchvorstellung

    Endlich Studium – und dann

    Wie bewerbe ich mich für einen Studiengang? Ist ein Putzplan für die WG sinnvoll? Was ist überhaupt ein Modul? Mit solchen Fragen haben sich die Herausgeber des Buches „Endlich Studium“ auseinandergesetzt und einen Ratgeber für Studierende verfasst. uniCross verlost zwei Exemplare. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Gute Geister”Studentisches Fernsehen aus Baden-Württemberg

    TV! “Gute Geister”

    Seit 2006 berichten studentische Redaktionen im landesweiten TV-Kooperationsprojekt HD-Campus aus Wissenschaft & Studium, Lehre & Forschung sowie studentischem Alltag, Lifestyle und Kultur. Das aktuelle Magazin ist voller “Gute(r) Geister”. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 100: Gute Vorsätze

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. Die neueste Sendung ist eine ganz besondere: sie ist die 100ste Ausgabe von alma*. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 99: Mit lieben Gewohnheiten brechen

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der ersten Dezembersendung geht es um liebgewordene Gewohnheiten, und die einfach mal über Bord zu wefen. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Studieren und Musik II”Studentisches Fernsehen aus Baden-Württemberg

    TV! “Studieren und Musik II”

    Seit 2006 berichten studentische Redaktionen im landesweiten TV-Kooperationsprojekt HD-Campus aus Wissenschaft & Studium, Lehre & Forschung sowie studentischem Alltag, Lifestyle und Kultur. Jetzt ist das neue Magazin mit dem “Special Musik” erschienen. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 98: Über- und Wiederbeleben

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der Novemberausgabe eins geht es schlicht um Leben und Tod: Liegt das klassische Fernsehen im Sterben? Und: Kann die StuSieBar mit Hilfe der Kunst überleben? mehr

    WEITERLESEN...

  • Zuhör- und Informationstelefon

    Hallo, hier ist die Nightline…

    Wer kennt so eine Situation nicht, in der nachts die Gedanken über einen hereinbrechen und sich die  Sorgen zu gigantischen Problembergen auftürmen. Für solche Nächte bieten Studierende der Universität Freiburg ein anonymes, vorurteilsfreies Zuhörertelefon, die so genannte Nightline an. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Forschung und Beruf”Studentisches Fernsehen aus Baden-Württemberg

    TV! “Forschung und Beruf”

    Seit 2006 berichten studentische Redaktionen im landesweiten TV-Kooperationsprojekt HD-Campus aus Wissenschaft & Studium, Lehre & Forschung sowie studentischem Alltag, Lifestyle und Kultur. Jetzt ist das neue Magazin mit dem Schwerpunktthema Forschung und Beruf erschienen. mehr

    WEITERLESEN...

  • US-Studierende in Freiburg

    „Das bringt Viele zum Ausflippen“

    Wer über den Campus läuft, bekommt schnell mit, dass sich unter den Austauschstudenten in Freiburg viele Amerikaner aus den USA befinden. Aber wie gefällt es ihnen bei uns eigentlich? Was passt ihnen gar nicht? uniCross hat bei Nick, Julie und Molly nachgefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Forschung

    Stress macht Männer sozialer

    Freunde sind wichtig für das Wohlbefinden des Menschen. Von Frauen wussten Wissenschaftler seit den 1990er Jahren bereits, dass sie in Ausnahmesituationen die Nähe anderer suchen. In einer Studie zeigt der Freiburger Psychologie-Professor Markus Heinrichs nun, dass auch Männer in Stresssituationen viel sozialer reagieren als bisher angenommen. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 93: Uni-Wahlen 2012, das Teddykrankenhaus und der norwegische Nationalfeiertag

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der Juli-Ausgabe geht es um die Uni-Wahlen, um das Teddykrankenhaus im Stadtgarten sowie um den norwegischen Nationalfeiertag und die Art der Norweger, diesen zu begehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Leben auf dem Campus – Studieren in ChinaIm Gespräch

    Leben auf dem Campus – Studieren in China

    22 Uhr: Treffen zum „Vorglühen“, ab 24 Uhr: Rein ins Nachtleben. Für Deutsche ein normaler Partyablauf – für Chinesen unvorstellbar. Andreas Vögele vom Studentenwerk Freiburg war mit einem Interkulturellem Training an chinesischen Unis unterwegs und hat viel Interessantes mitgebracht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Bekifft studieren, kann das gut gehen?Gesundheit

    Bekifft studieren, kann das gut gehen?

    „Zum Chillen, beim Tanzen, bei kreativer Arbeit“ – das sind Momente bei denen Freiburger Studierende kiffen. In der Lernzeit allerdings hören viele auf. uniCROSS wollte wissen: Wie wirkt Cannabiskonsum auf Konzentration, Motivation und Leistungsvermögen und haben bei einem Freiburger Professor nachgefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Was gehört für dich zu Weihnachten einfach dazu?Weihnachten mit dem Redaktionsteam

    Was gehört für dich zu Weihnachten einfach dazu?

    Weihnachten: Für die einen geht ohne Mutters Gans gar nichts, die anderen möchten möglichst weit weg fliegen. Schlittenfahren, Glühweintrinken, alte Freunde treffen: Die Mitglieder der Online-Redaktion erzähen, was für sie zu Weihnachten einfach dazugehört. mehr

    WEITERLESEN...

  • Informieren

    Neu: Online-Portal des Studentenwerks


    Das Studentenwerk hat ein ein neues Info-Portal online gestellt mit Themen rund ums Studium in Freiburg. Mit Links zu den Hochschulen, zu Beratungsstellen, zu Freizeitangeboten und Kneipen, zu Ämtern und Behörden, zum Thema Wohnen und Essen und zu allem, was sonst noch für das Studierenden-Dasein wichtig ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Im Gespräch

    Der Geschmack des Heimweh


    Das finnische Wort für Heimweh lautet „koti-ikävä“ und bedeutet „sich nach etwas sehnen“. Auch Studierende kennen das Gefühl etwas zu vermissen: Die norddeutsche Mundart, die skandinavischen Kälte, die spanische Siesta. Doch zu ihrem Heimweh zu stehen, trauen sich Wenige. Die Ethnologin Dr. Elke Regina Maurer hat ein Buch dazu geschrieben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Essen gegen Krebs?!Gesundheit

    Essen gegen Krebs?!

    Der Mensch ist, was er isst. Unsere Ernährung beeinflusst unser gesamtes Leben und insbesondere unsere Gesundheit. Wer schon als junger Mensch gesund isst, kann viel für seine Gesundheit tun. Wie Ernährung und Krebsentstehung zusammen hängen und wieso scharfer Senf vor Krebs schützen könnte erklärt Professor Mersch-Sundermann. mehr

    WEITERLESEN...