• Tattoos müssen nicht für immer seinTattoo Entfernung

    Tattoos müssen nicht für immer sein

    Mittlerweile ist in Deutschland jeder Vierte der 20- bis 35-Jährigen tätowiert. Damit steigt aber auch die Zahl derjenigen, die mit ihrem gestochenen Tattoo unzufrieden ist. Doch warum lassen sich Menschen überhaupt tätowieren und wie können Tattoos professionell entfernt werden? mehr

    WEITERLESEN...

  • Wundermittel oder Hype?Cannabidiol

    Wundermittel oder Hype?

    Cannabidiol (CBD) soll Wunder wirken und bei vielen Krankheiten wie Schlafstörungen, Alzheimer und Krebs helfen. Was genau CBD ist, und was sich hinter dem Hype versteckt, erklärt der Neurologe und Leiter des Epilepsiezentrums des Uni-Klinikums Freiburg, Prof. Dr. med. Andreas Schulze-Bonhage. Außerdem: Wie CBD aus medizinischer Sicht beurteilt wird sowie persönliche Erfahrungen bei der Anwendung und dem Verkauf von CBD-Öl. mehr

    WEITERLESEN...

  • Thea Uhlich, Studentin und Mitglied des Nachhaltigkeitsbüros10 Fragen an ...

    Thea Uhlich, Studentin und Mitglied des Nachhaltigkeitsbüros

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Thea Uhlich, Mitglied beim Nachhaltigkeitsbüro der Uni Freiburg, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Klima ist nicht nur SchülerthemaFridays for Future

    Klima ist nicht nur Schülerthema

    Am 20. September ruft Fridays for Future in Freiburg wieder zum Streik auf, diesmal zum Generalstreik. Bisher waren die Klimastreiks geprägt von Schüler*innen. Studierende wurden dabei oft übersehen. Wer sind die Studierenden, die sich bereits für Fridays for Future engagieren? uniCROSS hat mit ihnen gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Für Bierrechte(Craft-)Bier

    Für Bierrechte

    “Keine 4 fürs Bier.” Vor fünf Jahren gründeten Politik- und Geschichtsstudierende aus einer Bierlaune heraus die StuRa-Gruppe „Bierrechte der Uni Freiburg (BUF)“. Ihr Ziel: Studierendenfreundliche Bierpreise in Freiburger Kneipen einführen. Außerdem: Über eine kleine Craftbier-Brauerei in Freiburg und was Craftbier so besonders macht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Carsten Höting, Betriebsleiter der Mensa Rempartstraße10 Fragen an ...

    Carsten Höting, Betriebsleiter der Mensa Rempartstraße

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Carsten Höting, Betriebsleiter der Mensa Rempartstraße, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • An die Dosen, fertig, los!Entrepreneurship Education

    An die Dosen, fertig, los!

    Professor Stephan Lengsfeld hat im Rahmen eines Seminars zur Entrepreneurship Education ein Graffiti-Projekt ins Leben gerufen, bei dem Studierende gemeinsam mit Street Art-Künstler*innen dem „Blauen Container“ in der Stefan-Meier-Straße einen neuen Anstrich verpassen. Wie es dazu kam und was die Studierenden dabei lernen, hat uniCROSS Professor Lengsfeld gefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Als erstes in der Familie studierenInitiative ArbeiterKind.de

    Als erstes in der Familie studieren

    Für Menschen aus einem Arbeiterhaushalt ist das Studium nicht immer eine Selbstverständlichkeit. Michael, Elena und Mara engagieren sich bei ArbeiterKind.de und erzählen, was es bedeutet, Arbeiterkind zu sein und wie die Initiative Studierenden hilft, Hürden im Studium zu überwinden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Keine Förderung für FreiburgExzellenz

    Keine Förderung für Freiburg

    Wie die Uni Freiburg heute bekannt gab, ist der Antrag in der Förderlinie „Exzellenzuniversitäten“ der Exzellenzstrategie nicht bewilligt worden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Punktgenaue, schnelle GenmutationCRISPR/Cas

    Punktgenaue, schnelle Genmutation

    Was ist das neue CRISPR/Cas-Verfahren eigentlich? Zählt die Genschere zur konventionellen Gentechnik oder wird CRISPR/Cas diese eines Tages revolutionieren? Hannah hat sich mit zwei Experten der Uni Freiburg über den Einsatz der Genschere in Landwirtschaft und Medizin unterhalten, um die Vor- und Nachteile dieser Methode zu erfahren. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das TablettlabyrinthMensaführung

    Das Tablettlabyrinth

    Das Mittagessen in der Mensa ist für die meisten Studierenden Alltag. Doch was hinter den Kulissen passiert, bleibt uns in der Regel verborgen. uniCROSS war bei einer Führung dabei und hat endlich herausgefunden, wo die Tabletts landen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Senat, Fakultät und StuRaUni-Wahlen

    Senat, Fakultät und StuRa

    Am 25. Juni 2019 finden die diesjährigen Universitäts- und StuRa-Wahlen von 9 bis 18 Uhr statt. Wo und wie ihr wählen könnt, erfahrt ihr hier. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mira Kopp, Studentin, Fridays for Future-Engagierte und im Senat der Uni10 Fragen an ...

    Mira Kopp, Studentin, Fridays for Future-Engagierte und im Senat der Uni

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Mira Kopp, Studentin, Fridays for Future-Engagierte und StuRa Mitglied, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Raus aus der BlaseArbeitskreis Feministische TheorieN

    Raus aus der Blase

    Seit Januar 2019 gibt es an der Freiburger Universität einen Arbeitskreis Feministische TheorieN. Wie die Idee entstanden ist und warum feministische Theorien einen Platz an der Universität verdienen, erzählen Theodora und Lea vom AK fem. TheorieN. mehr

    WEITERLESEN...

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Lars Feld, Professor für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomik, Direktor des Walter Eucken Instituts10 Fragen an ...

    Prof. Dr. Dr. h.c. Lars Feld, Professor für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomik, Direktor des Walter Eucken Instituts

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Prof. Lars Feld, Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomik und Direktor des Walter Eucken Instituts, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Gender Studies: An Fundamenten rüttelnGender Studies

    Gender Studies: An Fundamenten rütteln

    Nur wenige Fachbereiche scheinen so umstritten, wie die Gender Studies. In Ungarn wurden sie kürzlich sogar verboten. Warum das so ist und woran der Fachbereich eigentlich forscht, wollte Anna von Marion Mangelsdorf, Geschäftsführerin der Gender Studies an der Uni Freiburg, wissen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Buch über GuelakhFilmprojekt

    Das Buch über Guelakh

    Über Afrika werden viele Geschichten erzählt. Selten dürfen dabei die eigentlichen Experten mitreden: Die Bewohner und Bewohnerinnen. Zwei Freiburger Studentinnen haben nun die Geschichte eines senegalesischen Dorfes mit einer ungewöhnlichen Methode erzählt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studiknigge: #mensagesetzStudiknigge

    Studiknigge: #mensagesetz

    Ob moralisch verwerflich oder schlicht unhöflich – Studierende müssen sich ab und an die Frage stellen, was im Unialltag okay ist und was gar nicht geht. Ein Meinungsbild von uniCROSS-Mitgliedern, Expertinnen und Experten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sarah Busch, Anglistik-Studentin und Mitglied bei den maniACTs10 Fragen an...

    Sarah Busch, Anglistik-Studentin und Mitglied bei den maniACTs

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Sarah Busch, Anglistik-Studentin und Mitglied bei den maniACTs, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Dr. Harald Baßler, Geschäftsführer des Deutschen Seminars10 Fragen an...

    Dr. Harald Baßler, Geschäftsführer des Deutschen Seminars

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Dr. Harald Baßler, Geschäftsführer des Deutschen Seminars, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Nächtliche ZuhörerNightline

    Nächtliche Zuhörer

    „Ich komme mit meinen Protokollen überhaupt nicht mehr hinterher.“ „Ich würde in den Ferien gerne verreisen, aber ich habe kein Geld dafür“ „Ich fühle mich einsam.“ Solche Sätze bringen viele Studierende um den Schlaf. Für Gespräche über Sorgen, Ängste und Zweifel oder einfach zum Zuhören ist die Nightline, das Zuhörtelefon von Studierenden für Studierende, da. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wie prüft die Uni eure Arbeiten?Plagiate

    Wie prüft die Uni eure Arbeiten?

    Korrektes wissenschaftliches Arbeiten heißt: Zitate und fremde Gedanken richtig angeben, Statistiken unverfälscht wiedergeben und andere Forschende nicht sabotieren. Eigentlich Ehrensache. Trotzdem wird auf dem Weg zum Master oder Doktortitel immer wieder betrogen. Ilyas Buss hat nachgefragt, wie an der Uni Freiburg sichergestellt wird, dass die Regeln der Wissenschaftlichkeit eingehalten werden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Puppen statt PatientenSimulationszentrum

    Puppen statt Patienten

    Im neuen Simulationszentrum in der Uniklinik liegen statt Patienten Gummipuppen auf dem Behandlungstisch. Hier können Freiburger Medizinstudierende in ihrem Praktischen Jahr realitätsnahe Szenarien wie Narkoseeinleitungen oder Operationen üben. Carolin war bei einer Übung im OP dabei. mehr

    WEITERLESEN...

  • Und wie lernst du so, Opa?Lebenslanges Lernen

    Und wie lernst du so, Opa?

    Es gibt immer mehr Angebote an den Hochschulen, um auch den Wissensdurst der älteren Semester zu stillen – als Gasthörer oder im Seniorenstudium. Aber wie genau lernen sie, was sind die Unterschiede zu den Methoden der jüngeren Studierenden und was können sich diese von den „Grauen“ im Hörsaal abschauen? mehr

    WEITERLESEN...

  • Von Raketenautos und riesigen RauchkringelnPhysik-Weihnachtsvorlesung

    Von Raketenautos und riesigen Rauchkringeln

    Wie Kerzen mal anders angezündet werden können, wie die Stimme klingt, wenn man Schwefelhexaflorid einatmet und was passiert, wenn Weihnachtsmann und Christkind spielen: All das und noch mehr konnte man in der diesjährigen Weihnachtsvorlesung erfahren. Prof. Horst Fischer und sein Kollege Helmut Wentsch haben das Publikum mit physikalischen Experimenten begeistert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Alle wollen sieSonderforschungsbereich Muße

    Alle wollen sie

    Die meisten haben schon einmal von ihr gehört. Sie mit der Muse zu verwechseln passiert leicht, trennt die beiden doch nur die Stimmhaftigkeit des ,s‘. Aber was ist sie eigentlich, die Muße und warum scheint fast jeder nach ihr zu streben und nur mancher sie zu finden? Anna hat bei Elisabeth Cheauré, Sprecherin des Sonderforschungsbereichs Muße der Uni Freiburg, nachgefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studium mal andersBOK-Kurs Service Learning

    Studium mal anders

    Soziales Engagement mit universitärem Lernen verknüpfen – das war das Ziel des BOK-Kurses „Service Learning“, der im vergangenen Sommersemester zum zweiten Mal anlief. Dabei konnten sich Studierende in ausgewählten Initiativen rund um das Thema Interkulturalität einbringen. Vier Studierende erzählen was sie in ihren Projekten erlebt haben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Gute Nacht liebe UBNachtschließung

    Gute Nacht liebe UB

    Seit dem 1. Oktober 2018 ist die UB von 24 bis 7 Uhr geschlossen. Lara und Katharina waren dabei, als die UB zum ersten Mal seit der Eröffnung die Türen schloss. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ NEWS-SCREEN ] #umweltaktivHD Campus - Fernsehen von Studierenden

    [ NEWS-SCREEN ] #umweltaktiv

    Seit ein paar Jahrhunderten setzen wir Menschen der Erde ganz schön zu. Auch wenn uns ja eigentlich klar sein sollte, dass wir so mit Verschmutzung und Ressourcenverbrauch so nicht weitermachen können, fehlte es uns oft an konkretem Handeln. Die Beispiele aus den Hochschulen zeigen, wie auch mit kleinen Schritten aktiver Umwelteinsatz möglich ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Auf die etwas andere ArtReformstudiengang Medizin

    Auf die etwas andere Art

    Trockenes Auswendiglernen war gestern? Neben dem Regelstudiengang bieten immer mehr Universitäten Medizinstudiengänge mit alternativen Studienverläufen an. Inklusive Blutabnahme ab Tag eins und Schauspielern im Seminar. Einfach nur experimentell oder eine echte Reform? Außerdem: Gibt es Alternativen zum NC und ist dieser überhaupt noch zeitgemäß? mehr

    WEITERLESEN...

  • „Ohne ’68 wäre die Uni heute nicht, wie sie ist“68er in Freiburg

    „Ohne ’68 wäre die Uni heute nicht, wie sie ist“

    Vor 50 Jahren demonstrierten Menschen in Deutschland und vielen anderen Ländern für eine gesellschaftliche Modernisierung. Johanna hat sich mit Dr. Franz Leithold, der letztes Semester ein Seminar zum Thema leitete, darüber unterhalten, wie Studierende in Freiburg protestierten, was sie bewegte und warum heute keine neue 68er Bewegung entsteht. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ SCIENCE-SCREEN ] #changingtimesHD Campus - Fernsehen von Studierenden

    [ SCIENCE-SCREEN ] #changingtimes

    Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel, so der Naturwissenschaftler und Begründer der Evolutionstheorie Charles Darwin. So werden Dinge realisiert, die bisher kaum denkbar waren und Gegebenheiten, die unumstößlich schienen, stehen auf dem Prüfstand. Heute präsentiert aus dem Museum der Universität im Schloss Hohentübingen.  mehr

    WEITERLESEN...

  • NachtschließungUB

    Nachtschließung

    Vorbei mit durchlernten Nächten… Die UB ändert ihre Öffnungszeiten: Ab 1. Oktober 2018 bleibt sie nachts geschlossen. Was ihr genau beachten müsst, zeigt euch Praktikantin Leonie Ströbele im Video. mehr

    WEITERLESEN...

  • [ EASY-SCREEN ] #fremdekulturenHD Campus - Fernsehen von Studierenden

    [ EASY-SCREEN ] #fremdekulturen

    Viel wird in diesen Tagen über Menschen aus anderen Kulturen diskutiert. Obwohl bereits Teil der Gesellschaft sind sie uns meist kaum vertraut, denn wir wissen viel zu wenig über dieses Leben. Die Videos aus den Hochschulen geben einen Einblick in die Kultur der Aleviten, den Ramadan und in ein kulturelles Kleinod in Stuttgart. mehr

    WEITERLESEN...

  • Forschungsprojekt in der JudaistikKleiner Studiengang, viel Theorie - aber es kann auch praktisch sein!

    Forschungsprojekt in der Judaistik

    Der Studiengang Judaistik an der Universität Freiburg zählt zu den kleinsten Deutschlands. In diesem sonst eher theorielastigen Studiengang hat es in diesem Sommersemester zum zweiten Mal ein Forschungsprojekt gegeben, in dem Studierende auch praktisch arbeiten können. In Zusammenarbeit mit einem Museum in Basel wird anhand von Briefen einer bekannten Familie jüdische Geschichte von Studierenden aufgearbeitet. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein Blick hinter den VorhangStudentisches Theater

    Ein Blick hinter den Vorhang

    Acht studentische Theatergruppen an einer Universität – Streit um die besten Aufführungen, Clinch um Probenräume und Rivalitäten um das Publikum? Weit gefehlt. Denn in Freiburg gibt es den FIST. Außerdem: Mit Theaterpädagogik zu mehr Selbstbewusstsein und ein Blick hinter den Vorhang von “Arts Liberated”. mehr

    WEITERLESEN...

  • Nachhaltige Technische SystemeNeuer Bacheloringenieurs-Studiengang

    Nachhaltige Technische Systeme

    Vieles in unserer Welt liegt im Wandel und wird an die neuen Bedürfnisse von Mensch und Umwelt angepasst. Diesen Bedürfnissen entsprechend entstehen nicht nur neue Technologien sondern auch das Lehrangebot an Universitäten geht mit der Zeit. An der Technischen Fakultät der Uni Freiburg wird zum kommenden Semester ein neuer Bachelor-Ingenieursstudiengang eingeführt mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. mehr

    WEITERLESEN...

  • WahlergebnisseUni-Wahlen

    Wahlergebnisse

    Am 19. Juni 2018 haben Studierende und immatrikulierte Promovierende ihre Vertreterinnen und Vertreter im Senat und in den Fakultätsräten gewählt. Mit 13,5 Prozent lag die Wahlbeteiligung bei den Senats-Wahlen um 2 Prozentpunkte höher als im letzten Jahr. Die Wahlergebnisse für die studentischen Senatsmitglieder liegen vor. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kreativ für KinderrechteUNICEF Hochschulgruppe

    Kreativ für Kinderrechte

    UNICEF setzt sich für Kinder auf der ganzen Welt ein. Der Verein finanziert sich durch Spenden, aber auch mit ehrenamtlichem Einsatz können Interessierte helfen. Mit Vorträgen, Projektreisen, Poetry Slam und Luftballons engagieren sich Studierende der UNICEF Hochschulgruppen verschiedener Unis für Kinderrechte – auch in Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studieren wie alle anderen auchStudieren mit Hörbehinderung

    Studieren wie alle anderen auch

    Das Studium kann anstrengend sein – das würden vermutlich fast alle Studierende bestätigen. Doch wie ist es, wenn zu den normalen Belastungen und Schwierigkeiten eines Studiums auch noch eine Hörbehinderung hinzukommt? Annkatrin hat Carina und Thilo begleitet und nachgefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Senat, Fakultät und StuRaUni-Wahlen

    Senat, Fakultät und StuRa

    Am 19. Juni 2018 finden die diesjährigen Universitäts- und StuRa-Wahlen von 9 bis 18 Uhr statt. Keine Ahnung was der Senat überhaupt ist, welcher Fakultät du angehörst und wer in den Studierendenrat gewählt wird? uniCROSS hat die wichtigsten Infos gesammelt. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Alles in mir ist gehüpft“Gold bei den Paralympics 2018

    „Alles in mir ist gehüpft“

    Leistungssport auf Weltspitzenniveau und parallel ein Psychologiestudium? Anna-Lena Forster zeigt wie’s geht: Bei den diesjährigen Paralympics gewann sie gleich zwei Gold-Medaillen. Annkatrin hat mit ihr über verrückte Gefühle, das Feiern danach und ein Leben zwischen Uni und den Bergen gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Julian Gassner, Student und Rezeptionist im Studierendenwerk10 Fragen an ...

    Julian Gassner, Student und Rezeptionist im Studierendenwerk

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Julian Gassner, Student und Rezeptionist im Studierendenwerk,  den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Menschen verbindenUni für Alle

    Menschen verbinden

    Lust auf neue soziale Kontakte und interkulturelle Begegnung? Die studentische Initiative Uni für Alle hat das Ziel die Uni offener zu gestalten und bringt Studierende und studieninteressierte Geflüchtete zusammen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Angreifer im Körper überlistenNeuer Forschungsansatz

    Die Angreifer im Körper überlisten

    In Deutschland gibt es mehr als 6 Millionen Diabetes-Patienten. 300.000 davon haben Diabetes Typ 1. Dr. Tobias Böttler, Oberarzt an der Uniklinik Freiburg, war an einem Forschungsprojekt beteiligt, das Hoffnung macht. Paulina Flad hat mit ihm gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Baut kein’ Mist, kommt gleich zu uns”Startups Freiburg

    “Baut kein’ Mist, kommt gleich zu uns”

    Studierende sind sich oft über ihre beruflichen Ziele unsicher, aber was ist, wenn man sich das Ziel selbst setzen kann? Die Startup-Szene zeigt, dass die Zukunft in unseren Händen liegt. Doch wie gründet man eigentlich ein Startup? Und wo finden Studierende in Freiburg dabei Unterstützung? mehr

    WEITERLESEN...

  • Linguistik für die SchuleLandeslehrpreis

    Linguistik für die Schule

    Wie bringt man angehenden Lehrern bei, guten Unterricht zu gestalten, Feedback zu geben und Theorie und Praxis zu verbinden? Dr. Anna Rosen, Dozentin am Englischen Seminar, hat sich damit beschäftigt und ist für ihr Seminar mit dem Landeslehrpreis 2017 ausgezeichnet worden. Johanna hat sich mit ihr über Lernersprache, Linguistik im Schulunterricht und Besonderheiten beim Vermitteln einer Sprache unterhalten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Tag des Internationalen Lernens und LehrensDiskussionen, Vorträge und World-Café

    Tag des Internationalen Lernens und Lehrens

    Am Montag, 9.4.2018, findet der Tag des Internationalen Lernens und Lehrens statt. Lehrende und Studierende der Uni Freiburg und der Eucor-Partnerunis sind herzlich dazu eingeladen. Die Anmeldung läuft bis 25.3.2018. mehr

    WEITERLESEN...

  • Aufruf zu Rassismus in BüchernUB

    Aufruf zu Rassismus in Büchern

    Fremdenfeindliche Stimmungsmache in der UB: Unbekannte haben Bücher der Universitätsbibliothek zur Verteilung eines Hetzblattes benutzt. Wie die UB dazu steht und was sie unternommen hat – Robert von uniFM mit den Fakten und einer deutlichen Stellungnahme. mehr

    WEITERLESEN...

  • Dr. Janina KirschHeimliche Helden

    Dr. Janina Kirsch

    Es gibt sie! Die Heimlichen Helden der Uni Freiburg! Fast jeder kennt so einen Menschen – der sich unermüdlich für „seine Studierenden“ einsetzt, der Menschlichkeit über Bürokratie stellt, der hilft, wenn es darauf ankommt, der ganz leise im Hintergrund unverzichtbare Arbeit verrichtet. uniONLINE will diesen Helden eine Bühne geben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Meinung sagenZentrale Befragungen der Uni Freiburg

    Meinung sagen

    Am Ende jedes Semesters erhalten alle Studierenden der Uni Freiburg Einladungen zur Lehrveranstaltungsevaluation. Viele denken jedoch, dass sie mit der Evaluation nichts bewirken können. Warum das nicht stimmt und welche Befragungen die Uni Freiburg sonst noch durchführt, erklärt Natalie Boros vom Team der Zentralen Befragungen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Schmerz gehört dazuMedizinethik

    Schmerz gehört dazu

    In der Medizin ist „Schmerz“ ein gängiger Begriff – dabei sind sich Ärzte oft nicht einig, wie man Schmerz definieren soll. Dr. Claudia Bozzaro ist Philosophin am Institut für Ethik und Geschichte der Medizin und versucht mit Philosophischen Fragen den Schmerzbegriff umfassender zu betrachten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Start der Online-BelegungZentrum für Schlüsselqualifikationen

    Start der Online-Belegung

    Wer die vorlesungsfreie Zeit nutzen möchte, um sein berufliches Profil zu schärfen und Zusatzqualifikationen zu erlangen: Ab Montag, 22. Januar 2018, können sich Bachelor- und Jurastudierende für Veranstaltungen des Ferienprogramms des ZfS anmelden. Ab dem 6. Februar 2018 ist die freie Platzvergabe, bei der alle Studierenden der Universität Veranstaltungen belegen können, möglich. mehr

    WEITERLESEN...

  • Marie Lemor, Studentin und Musical-Darstellerin bei Mondo10 Fragen an ...

    Marie Lemor, Studentin und Musical-Darstellerin bei Mondo

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Marie Lemor, Studentin und Darstellerin im aktuellen Mondo Musical ‘Café Europa’, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Von Feuertornados, Stickstoffkanonen und schwebenden PersonenPhysik-Weihnachtsvorlesung

    Von Feuertornados, Stickstoffkanonen und schwebenden Personen

    Wenn Lametta durch den Vorlesungssaal schwebt, Holzbretter mit Tischtennisbällen durchschossen werden und eine Menschenkette zum Stromleiter wird. In der Physik-Weihnachtsvorlesung zeigte Prof. Horst Fischer gemeinsam mit seinem Sohn Tamo und seinem Kollegen Helmut Wentsch 90 Minuten lang spannende physikalische Versuche. uniCROSS hat das Spektakel in Bildern und Videos festgehalten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Festtage mit GastfamilienWeihnachten International

    Festtage mit Gastfamilien

    Familien und internationale Studierende an Weihnachten zusammenbringen: Das ist das Ziel der Initiative „Weihnachten International“ des Studierendenwerks Freiburg. Was die Teilnehmenden davon haben und warum Schäufele nicht immer das richtige Essen ist, hat Nina von Organisator Karl-Heinz Hermle erfahren. Anmelden bis 15. Dezember 2017. mehr

    WEITERLESEN...

  • Guten Morgen, heiße Liebe!Kaffee

    Guten Morgen, heiße Liebe!

    Für die einen dient er nur als Wachmacher – für die anderen ist er eine Köstlichkeit. Mal bio, mal fairtrade, mal regional, mal einfach nur to go. Kaffee ist facettenreich. Doch woher kommt das Getränk eigentlich und was für einen Kaffee trinken wir in den Cafés des Studierendenwerks Freiburg? Außerdem: Ob Kaffee gesund ist und eine kleine Rösterei im Film. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studieren mit Handicap?Depressionen im Unialltag

    Studieren mit Handicap?

    Die Zahl psychischer Erkrankungen nimmt deutschlandweit stetig zu. Studierende sind von dieser Entwicklung nicht ausgenommen. Doch Studieren ist auch mit Depressionen möglich. Welche Hürden tun sich dabei aber für Studierende auf und welche Bewältigungsstrategien haben sie entwickelt? mehr

    WEITERLESEN...

  • Dr. Matthias ReifegersteHeimliche Helden

    Dr. Matthias Reifegerste

    Es gibt sie! Die Heimlichen Helden der Uni Freiburg! Fast jeder kennt so einen Menschen – der sich unermüdlich für „seine Studierenden“ einsetzt, der Menschlichkeit über Bürokratie stellt, der hilft, wenn es darauf ankommt, der ganz leise im Hintergrund unverzichtbare Arbeit verrichtet. uniONLINE will diesen Helden eine Bühne geben. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 161: Zu Besuch beim Schuhmacher und in einer KaffeeröstereiuniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 161: Zu Besuch beim Schuhmacher und in einer Kaffeerösterei

    Was machen wir, wenn unsere Lieblingsschuhe untragbar werden? Ganz klar, wir versuchen sie zu reparieren. Warum es sich lohnt auch günstigen Schuhen eine zweite Chance zu geben und wie unser heißgeliebter Kaffee in die Tasse kommt erfahrt ihr hier. mehr

    WEITERLESEN...

  • Blutzucker statt BatterieMedizinische Forschung

    Blutzucker statt Batterie

    In Deutschland werden jährlich etwa 15 000 Herzschrittmacher implantiert. Die Batterien eines Herzschrittmachers halten aber nicht länger als 8 Jahre – dann muss erneut operiert werden. Am Institut für Mikrosystemtechnik erforscht Maxi Frei, wie in Zukunft Bio-Brennstoffzellen die benötigte Energie aus dem eigenen Körper liefern können und somit erneute Operationen vermieden werden können. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni 3.0Veranstaltungsaufzeichnung

    Uni 3.0

    Livestreaming, Podcasts und aufgezeichnete Vorlesungen – was davon an der Uni Freiburg möglich ist und was passiert, wenn eine Physikvorlesung überbelegt ist, erzählt Jörg Zembruski vom Rechenzentrum der Uni Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Von Hormonen, Sandalen und postmodernem IrrsinnLange Nacht der Uni 2017

    Von Hormonen, Sandalen und postmodernem Irrsinn

    Elf Fachvorträge, fünf Science Slams, zwei Bands und drei Kurzfilme – bei der dritten Langen Nacht der Uni Freiburg am Donnerstag, 23.11.2017, war einiges los. Über zehn Stunden interdisziplinäres Programm füllte die Ränge des Audimax’. Deborah und Sarah haben die Nacht für euch in einer Bildergalerie festgehalten. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Nie werde ich vor Hass erbeben“Spurensuche Russische Revolution

    „Nie werde ich vor Hass erbeben“

    Freiburg ist um ein kulturelles Zentrum reicher. In der Stadtstraße hat im Mai 2017 das Zwetajewa-Zentrum für russische Kultur an der Uni Freiburg eröffnet. Wer Marina Zwetajewa war und was die Freiburger und Freiburgerinnen dort erwartet, hat uniCROSS von Prof. Elisabeth Cheauré, der Leiterin des Zentrums, erfahren. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kulturpolitik oder PolitkulturSpurensuche Russische Revolution

    Kulturpolitik oder Politkultur

    Revolutionszüge für die Kunst, 50 Prozent Analphabeten, künstlerische Experimente, Kunst im Dienste des Staates. Wie haben sich Kunst und Politik damals im aufgewühlten Russland entwickelt und gegenseitig beeinflusst? Welche Umschwünge gab es? Wie Avantgarde und Bürgerkrieg parallel existierten und wie die künstlerische Freiheit unter politische Kontrolle gebracht wurde. mehr

    WEITERLESEN...

  • 100 Jahre alt – heute modischSpurensuche Russische Revolution

    100 Jahre alt – heute modisch

    Die russische Revolution brachte eine völlig neue Gesellschaftsordnung mit sich – aber auch alltägliche Gegenstände wie Kleider wurden völlig neu gedacht. Heute könnte einiges davon sogar als ausgefallener Trend durchgehen – doch schicke, individuelle Mode hatten die Designerinnen bei ihren Entwürfen damals nicht im Sinn. mehr

    WEITERLESEN...

  • Melodien der russischen GeschichteSpurensuche Russische Revolution

    Melodien der russischen Geschichte

    Seit 87 Jahren gibt es an der Uni Freiburg einen Russischen Chor. Gegründet von Alexander Kresling, probt der Chor heute immer noch in denselben Räumen. Seine lange Geschichte und was diesen Chor so besonders macht, erzählt Chorleiterin Petra Höddinghaus im Interview mit uniCROSS. mehr

    WEITERLESEN...

  • So weit, wie die Sandalen tragenLange Nacht der Uni 2017

    So weit, wie die Sandalen tragen

    10 Vorlesungen, 11 Fakuläten, 1 Uni. Unter diesem Motto findet die Lange Nacht der Uni Freiburg am 23.11.2017 ab 19 Uhr im Audimax statt. Neben den Dozierenden erwarten euch Science Slammerinnen und Slammer, Bands und Kurzfilme. mehr

    WEITERLESEN...

  • Erziehung zum “Neuen Menschen”Spurensuche Russische Revolution

    Erziehung zum “Neuen Menschen”

    Der “Neue Mensch”, eine neue Stufe der Evolution, Menschen auf dem Niveau von Aristoteles oder Goethe – das war die Vision während der Russischen Revolution vor 100 Jahren. Prof. Dietmar Neutatz erzählt im Interview mit Annkatrin, wie das erreicht werden sollte und welche Vorstellungen damals herrschten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sarah Heruc, Studentin, engagiert sich bei der Christophorus Gemeinschaft e.V.10 Fragen an ...

    Sarah Heruc, Studentin, engagiert sich bei der Christophorus Gemeinschaft e.V.

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Sarah Heruc, die an der Uni Freiburg Skandinavistik und Europäische Ethnologie studiert und mit Behinderten arbeitet, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Team TiefmagazinHeimliche Helden

    Team Tiefmagazin

    Es gibt sie! Die Heimlichen Helden der Uni Freiburg! Fast jeder kennt so einen Menschen – der sich unermüdlich für „seine Studierenden“ einsetzt, der Menschlichkeit über Bürokratie stellt, der hilft, wenn es darauf ankommt, der ganz leise im Hintergrund unverzichtbare Arbeit verrichtet. uniONLINE will diesen Helden eine Bühne geben. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 160: Islam und Uni?, hinter den Kulissen des ZMF und Uni 1968 vs. 2017uniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 160: Islam und Uni?, hinter den Kulissen des ZMF und Uni 1968 vs. 2017

    Wie lebt es sich als muslimischer Studierender im eng getakteten Unialltag? Wie ist es möglich, die fünf Pflichtgebete mit diesem in Einklang zu bringen? Das Zelt-Musik-Festival zieht Jahr für Jahr tausende von Besuchern an. Jule Glimsche, Studentin der Uni Freiburg, macht dort ein Praktikum und ist das Mädchen für alles. Ein Blick hinter die Kulissen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Harte Sprache, hartes BrotAsiatische Studierende

    Harte Sprache, hartes Brot

    Asiatische Studierende sind auf dem Campus zahlreich vertreten. 
Gerade Chinesinnen und Chinesen haben eine große Vorliebe für deutsche Universitäten. Im Wintersemester 2015/16 studierten deutschlandweit knapp 30.000. Was gefällt ihnen an Deutschland – und was nicht? Und was kann die Einführung der Studiengebühren für sie bedeuten? mehr

    WEITERLESEN...

  • Tobias Schöls, Student und Gründungsmitglied von FRitzSchmitz, engagiert sich bei Zugvögel e.V.10 Fragen an ...

    Tobias Schöls, Student und Gründungsmitglied von FRitzSchmitz, engagiert sich bei Zugvögel e.V.

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Tobias Schöls, der an der Uni Freiburg Embedded Systems Engineering studiert, Gründungsmitglied der Rockaoke-Band FRitzSchmitz war und sich bei Zugvögel interkultureller Süd-Nord-Austausch e.V. engagiert, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Dem Alltag auf der SpurForschungsprojekt

    Dem Alltag auf der Spur

    Antifaschistische Skinheads, Containern, die junge AfD … Unter dem Motto „The (Un)Making of Social Categories: Case Studies in Freiburg, Germany“  haben deutsche und indonesische Ethnologie- und Politikstudierende im Juni 2017 vier Wochen lang gemeinsam Feldforschung betrieben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Alumni Freiburg e.V.: Ehemalige Studierende für aktuelle StudierendeSpende des Alumni Freiburg e.V.

    Alumni Freiburg e.V.: Ehemalige Studierende für aktuelle Studierende

    Der Förderverein Alumni Freiburg e.V. unterstützt Studierende – in diesem Jahr mit 70.000 Euro. Das Geld kommt neben dem Deutschlandstipendium und dem University College auch studentischen Initiativen wie dem Verein „Uni-für-alle“ sowie der Nightline zu Gute. Einige der geförderten Projekte stellen sich und ihre Ziele bei uniCROSS vor. mehr

    WEITERLESEN...

  • 10 Dinge, die man nur kennt, wenn man in der Prüfungsphase stecktListe

    10 Dinge, die man nur kennt, wenn man in der Prüfungsphase steckt

    The struggle is real – das weiß jeder, der gerade vor lauter Klausuren und Hausarbeiten gar nicht mehr weiß, wie sich ein normaler Alltag anfühlt. Wir haben für euch 10 Phänomene in Worte und Bilder gefasst, die ihr nur kennt, wenn ihr gerade in der Prüfungsphase steckt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Maßgeschneiderte Tablette statt PauschaldosisInterview mit Dr. Can Dincer

    Maßgeschneiderte Tablette statt Pauschaldosis

    Seit Beginn der modernen Medizin wurden Medikamente oft in Pauschaldosen verabreicht, ohne auf die individuellen Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten einzugehen.
    Dr. Can Dincer, Mitarbeiter am Institut für Mikrosystemtechnik der Uni Freiburg, hat nun mit seinem Team ein Verfahren entwickelt, welches das nun ändern könnte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Zwei Jahre neue UBListe

    Zwei Jahre neue UB

    Es ist der größte Treffpunkt Freiburgs. Es schauen mehr Augen raus als rein. Mehr geballtes Wissen als hier gibt es nirgends in der Stadt. Im auffälligsten Gebäude Freiburgs fahren sogar Dienstdreiräder. Vor zwei Jahren, am 21.7.2015, wurde der sogenannte Probebetrieb gestartet. Sieben besondere Einblicke in die Freiburger Universitätsbibliothek. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein Deutschkurs der etwas anderen ArtWalking Dialogues

    Ein Deutschkurs der etwas anderen Art

    Wenn das Klassenzimmer gegen einen Ausflug ins Grüne eingetauscht wird: Das Konzept Walking Dialogues wurde vom Internationalen Club des Studierendenwerks Freiburg entwickelt, um den trockenen Deutschunterricht interessanter zu gestalten. uniCROSS hat die “Walking Dialoguers” in den Bienengarten des Mundenhofs begleitet. Am 22.7.2017 findet der letzte Walk in diesem Semester statt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Stephan Packard, Juniorprofessor für Medienkulturwissenschaft10 Fragen an ...

    Stephan Packard, Juniorprofessor für Medienkulturwissenschaft

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Dr. Stephan Packard, Juniorprofessor für Medienkulturwissenschaft an der Uni Freiburg, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Freiburger Universität im Dritten ReichNationalsozialismus

    Die Freiburger Universität im Dritten Reich

    Im Zuge der Ausstellung „Nationalsozialismus in Freiburg“, die gerade im Augustinermuseum gezeigt wird, hat sich uniCROSS mit der Rolle der Freiburger Uni in der NS-Zeit beschäftigt. Prof. Dr. Bernd Martin und Prof. Dr. Dieter Speck sprechen über die radikale Umgestaltung der Uni, den nationalsozialistischen deutschen Studentenbund und über die Aufarbeitung der Geschichte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Spanisch lernen leicht gemachtCampusfund

    Spanisch lernen leicht gemacht

    Interessante Details, skurrile Funde oder spontane Begegnungen in der Uni oder auf dem Campus – festgehalten im Foto. Ihr habt auch schon gedacht: Das müsste man mal fotografieren? Dann her damit! Heute: Spanisch lernen leicht gemacht. Von Sarah Posselt-Böhm. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Happy Birthday, Mr. President”100 Jahre Kennedy

    “Happy Birthday, Mr. President”

    Am Montag, 29. Mai 2017, würde John F. Kennedy seinen 100. Geburtstag feiern. Was bleibt vom 35. Präsident der Vereinigten Staaten? Und was könnte Donald Trump von ihm lernen? Ein Interview mit Dr. Arvid Schors vom Historischen Seminar der Universität Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Deine Stimme zähltUni-Wahlen 2017

    Deine Stimme zählt

    Am 4. Juli 2017 werden die Vertreterinnen und Vertreter der Studierenden im Senat und in den Fakultätsräten gewählt. Zusätzlich finden die Wahlen des Studierendenrats der Verfassten Studierendenschaft statt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Rechte für alleRefugee Law Clinic Freiburg

    Rechte für alle

    Seit Sommer 2016 beraten Jurastudierende der Uni Freiburg Geflüchtete zu Fragen rund um das Thema Asylrecht. Mittlerweile haben sie schon in über 100 Fällen weitergeholfen. Was die Studierenden dazu bewegt hat, die Refugee Law Clinic Freiburg zu gründen, weshalb sie sich engagieren und welches die aktuellen Herausforderungen und Ziele des studentischen Vereins sind, hat Mona bei einem Besuch der Refugee Law Clinic herausgefunden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sei hier Gast!Mensabesichtigung

    Sei hier Gast!

    In der letzten Aprilwoche haben die Mensen in der Rempartstraße und im Institutsviertel ihre Türen geöffnet und Studierenden einen Blick hinter die Kulissen gewährt. Sarah hat ihre Eindrücke zwischen den Kochtöpfen der Mensa im Institutsviertel in einer Bildergalerie zusammengefasst. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kleine Gäste und die Studio-GefahrenMiKi-Tag 2017

    Kleine Gäste und die Studio-Gefahren

    Wer wollte nicht schon mal den Arbeitsplatz der Eltern und deren Arbeitskollegen und Kolleginnen kennenlernen? Am 27. April 2017 konnten das die Kinder der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Uni Freiburg. Die Eindrücke, die die Kinder in der uniCROSS-Redaktion sammeln konnten, zeigen wir hier in einer Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die UB als Partner für die DoktorarbeitPromovierendentag 2017

    Die UB als Partner für die Doktorarbeit

    Die UB veranstaltet am Donnerstag, 11.5.2017, von 14 bis 17 Uhr einen Promovierendentag mit Vorträgen, Workshops und individueller Beratung rund um das Thema Dissertation. mehr

    WEITERLESEN...

  • Von A wie Ausleihe bis V wie VerwaltungPraktikum in der UB

    Von A wie Ausleihe bis V wie Verwaltung

    Während die meisten Studierenden in der UB ihre Hausarbeiten schreiben, bekommt Naemi Weis dort einen Blick hinter die Kulissen. Ein halbes Jahr lang macht sie ein Praktikum und wandert durch die Abteilungen. Johanna hat mit ihr darüber gesprochen, was die UB Studierenden bietet, wo ihr Lieblingsplatz ist und warum sie sich für Freiburg entschieden hat. mehr

    WEITERLESEN...

  • Und da sprach der UB GottDurchsage in der UB

    Und da sprach der UB Gott

    Wer spricht denn da? Das fragten sich die Studierenden, als im Februar in der UB eine Durchsage auf allen Stockwerken von Parlatorium und Lesesaal ertönte und zu einem Workshop einlud. In einem Jodel wurde der Sprecher schnell als UB Gott entlarvt. Im Exklusivinterview mit dem UB Gott hat sich Samantha auf göttliche Pfade in der UB begeben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Andreas Vögele, Leiter des Internationalen Clubs für Studierende10 Fragen an ...

    Andreas Vögele, Leiter des Internationalen Clubs für Studierende

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Andreas Vögele, Leiter des Internationalen Clubs für Studierende, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mit dem “Spotlight” Licht ins Dunkel bringenDas neue Musikformat auf uniFM

    Mit dem “Spotlight” Licht ins Dunkel bringen

    Ab morgen Abend beschäftigt sich unser Redakteur Maximilian Heß ein Mal pro Monat mit popkulturellen Phänomenen in der neuen Sendereihe „Spotlight“. In der Premierensendung wird es um die Hamburger Schule gehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wie gut kennst du dein Gehirn?Brain Awareness Week in der UB

    Wie gut kennst du dein Gehirn?

    In der UB findet vom 13. bis zum 15. März 2017 eine interaktive Ausstellung im Rahmen der weltweiten Aktionswoche „Brain Awareness-Week“ zum aktuellen Stand der Hirnforschung statt. uniCROSS hat mit Levin Sottru vom Exzellenzcluster BrainLinks-BrainTools über großformatige Kunstexponate, Cyborgs und neurologische Erkrankungen gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Dora Volke, Studentin und Koordinatorin des Mentorings am Romanischen Seminar10 Fragen an ...

    Dora Volke, Studentin und Koordinatorin des Mentorings am Romanischen Seminar

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Dora Volke, Studentin, Koordinatorin des Mentorings am Romanischen Seminar und Lokalkoordinatorin der Freiburger Hochschulgruppe von Studieren Ohne Grenzen Deutschland e.V., den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “realvisionär”Fernsehen von Studierenden

    TV! “realvisionär”

    Wie aus Visionen Wirklichkeit wird. Ein Thema, das die Studierenden in dieser Sendung besonders interessiert. In der Medizin: Wie an verträglichen Implantaten geforscht wird. In der Politik: Ein Bahnhof unter Tage? In der Lehre: Was in Reutlingen aus einer Vision von Hochschule entstanden ist. In der Informatik: Hacken lernen, eigentlich verboten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Held ist wer Held genannt wirdInterview mit Heldenforscherin Dr. Nicole Falkenhayner

    Held ist wer Held genannt wird

    Was sind überhaupt Helden? Kann man Helden erschaffen? Und gibt es globale Unterschiede in der Vorstellung von Helden? uniFM hat bei der Heldenforscherin Dr. Nicole Falkenhayner nachgefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Du Seckel …Vulgäre Sprache und Gesten des Alltags wissenschaftlich betrachtet

    Du Seckel …

    Na, heute schon so richtig geflucht? Warum fluchen wir überhaupt und wieso beleidigt man in Italien die heilige Maria, in osteuropäischen Ländern lieber die Mütter und zeigt in Deutschland mal gerne den Stinkefinger? Samantha ist den alltäglichen Tabubrüchen im Gespräch mit Hans-Martin Gauger, emeritierter Romanistik-Professor der Uni Freiburg, auf den Grund gegangen. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Mensch | Maschine”Fernsehen von Studierenden

    TV! “Mensch | Maschine”

    Roboter können ein selbstbestimmtes Leben unterstützen und virtuelle Realität revolutioniert die Medizinerausbildung. An neuen Maschinen und der Perfektionierung von Robotern wird an Unis und Hochschulen geforscht. Wie wird die Interaktion mit Maschinen in Zukunft unser Leben bestimmen? Eine Sendung über Hoffnungen, Chancen und Risiken von Maschinen im Alltag. mehr

    WEITERLESEN...

  • Birgitta Landerer, Buchbinderin an der UB10 Fragen an ...

    Birgitta Landerer, Buchbinderin an der UB

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Birgitta Landerer, Buchbinderin an der UB, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Comics gesellschaftsfähig machenAusstellung UB

    Comics gesellschaftsfähig machen

    Bei Comics denkt man an Namen wie Superman oder Donald Duck. Dass Comics mehr zu bieten haben, beweist die Ausstellung comiXconnection in der UB. Gezeigt werden Independent Comics aus Südosteuropa. Warum man sich das unbedingt anschauen sollte weiß Kuratorin Beate Wild. Hinweis: Am 20.2.2017 findet ein Symposium zur Ausstellung statt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Durch Verschmutzung Sauberkeit gefordertCampusfund

    Durch Verschmutzung Sauberkeit gefordert

    Interessante Details, skurrile Funde oder spontane Begegnungen in der Uni oder auf dem Campus – festgehalten im Foto. Ihr habt auch schon gedacht: Das müsste man mal fotografieren? Dann her damit! Heute: Durch Verschmutzung Sauberkeit gefordert. Von Jasmin Bergmann. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kurzfristige Einigung mit VG WortRahmenvertrag mit VG Wort

    Kurzfristige Einigung mit VG Wort

    Ende September wurde der neue Rahmenvertrag zwischen VG Wort und der Kultusministerkonferenz (KMK) geschlossen, der eine neue Vergütungsregelung für die Nutzung von Texten in der Lehre und Forschung vorsah. Danach herrschte Ruhe vor dem Sturm. Bis durchsickerte, welche Konsequenzen sowohl ein Beitritt als auch dessen Weigerung bedeuten würde. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ab in die DreisamAnbaden bei Minusgraden

    Ab in die Dreisam

    Einen ungewöhnlichen Anblick für die Jahreszeit boten am Freitag, 20.1.2017, über 50 Studierende, die sich zum Dreisam Anbaden in die halb gefrorene Dreisam gewagt haben. Die Aktion wurde von Sportstudierenden unter dem Motto „Für Weltfrieden und Naturschutz“ organisiert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Änderungen beim W-LAN der Unieduroam

    Änderungen beim W-LAN der Uni

    Immer und überall eine W-LAN Verbindung haben – zumindest wenn man einer Hochschule oder Organisation angehört die eduroam nutzt. Damit dieser Service in Zukunft noch reibungsloser funktioniert, führt das Rechenzentrum der Uni eine Änderung ein. mehr

    WEITERLESEN...

  • (Nicht) nur für Comic-FansUB

    (Nicht) nur für Comic-Fans

    Comics abseits des Mainstreams zeigt die UB ab 19.1.2017 mit der Ausstellung „comiXconnection“. Die Ausstellung beleuchtet den aktuellen independent comic in Serbien, Kroatien, Slowenien, Bosnien, Herzegowina sowie Ungarn und Rumänien. Eine Kinoreihe, ein Symposium und eine Leseecke mit vielen Comics begleiten die Ausstellung. mehr

    WEITERLESEN...

  • Reise in die Welt der KreativitätDas neue Format auf uniFM

    Reise in die Welt der Kreativität

    „Kreativabteilung“ heißt die neue Sendung, die ab sofort jeden Samstag von 11-12 Uhr auf uniFM 88,4 zu hören ist. Gottfried Haufe begibt sich mit dem neuen Format auf eine Reise in die Welt der Kreativität. Dabei begegnet er Künstlerinnen und Künstlern wie José González, Judith Hermann und Devid Striesow. Sebastian Müller-Runte hat mit Gottfried über die „Kreativabteilung“ gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Einmal zum Mond und zurückErste deutsche Astronautin

    Einmal zum Mond und zurück

    Die Freiburger Sportwissenschaftlerin Dr. Ramona Ritzmann möchte als erste deutsche Frau ins Weltall fliegen und ist in die engere Auswahl um einen Ausbildungsplatz als Astronautin gekommen. Mit uniCROSS sprach sie über Astronauten-Eiscreme und eine Welt ohne Rückenschmerzen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Parlatorium voraussichtlich ab morgen 10 Uhr wieder zugänglichUB

    Parlatorium voraussichtlich ab morgen 10 Uhr wieder zugänglich

    Am Dienstag kam es im Parlatorium zu einem Wasserschaden, der durch einen Sabotageakt im Sanitärbereich verursacht worden ist. Das Parlatorium ist deshalb vom 1. bis 5. OG gesperrt. Davon ist auch das Medienzentrum betroffen. Der Lesesaalbereich, das Freihandmagazin sowie die Cafeteria im EG sind wie gewohnt nutzbar. Nach Abschluss der Trocknungsarbeiten kann das Parlatorium voraussichtlich ab Donnerstag, den 05.01.2017, 10.00 Uhr, wieder geöffnet werden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Von Helden, Bier und KartoffelkäfernLange Nacht der Uni 2016

    Von Helden, Bier und Kartoffelkäfern

    Am 24.11.2016 fand die zweite “Lange Nacht der Uni” unter dem Motto “11 Fakultäten, 10 Vorlesungen, 1 Blick über den Tellerrand” statt. Im Hörsaal mit Knabbereien, Wein und Kaffee – Szenen, die mit dem Unialltag so gar nichts zu tun haben. Sarah und Samantha haben, mit Kissen und Decken ausgestattet, die ganze Nacht im Hörsaal verbracht und viele Eindrücke gesammelt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Jeder Hinweis kann wertvoll seinOnline-Befragung der Kriminalpolizei

    Jeder Hinweis kann wertvoll sein

    Im Fall der Studentin, die auf dem Heimweg von der BigMediNight Semesteröffnungsparty Opfer eines Verbrechens wurde, bittet die Uni Freiburg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizei Freiburg nun alle Besucherinnen und Besucher der Party an einer Online-Umfrage teilzunehmen, um die Aufklärungsarbeit zu unterstützen. Die Teilnahme an der Online-Befragung ist freiwillig. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Von Ajaccio her”open mike Preisträger Thilo Dierksen

    “Von Ajaccio her”

    Gerade noch in Neukölln, heute im winterlichen Freiburg. Am Sonntag, den 13.11.2016, hat der Freiburger Student Thilo Dierkes den wichtigen Nachwuchsliteraturpreis open mike im Bereich Prosa gewonnen. Wie sich sein Leben verändert hat und was er jetzt vorhat, dass hat er uniFM erzählt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Michael Pelt, Security an der Uni10 Fragen an...

    Michael Pelt, Security an der Uni

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Michael Pelt, Security in der UB und anderen Uni-Gebäuden, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • HerkunftTag der Vielfalt

    Herkunft

    Am 14. November 2016 feiert die Uni Freiburg ihren 5. Tag der Vielfalt, zu dem Studierende und alle anderen Mitglieder der Uni eingeladen sind. Im Mittelpunkt steht das Thema „Herkunft“. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wahlkatastrophe?  Keine Panik!?US Wahlen

    Wahlkatastrophe? Keine Panik!?

    Seit das Ergebnis der Präsidentschaftswahl in den USA feststeht, sind viele verunsichert. Bei der Election Night im Cinemaxx in Freiburg hat Dr. Christoph Haas, Politologe an der Uni Freiburg, eine Prognose gegeben, was uns mit Donald Trump als Präsident erwartet. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma 151*: Datenschutz und Soziale GleichheituniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma 151*: Datenschutz und Soziale Gleichheit

    In der neuen alma*: “Facebook weiß, was Du letzten Sommer getan hast…” – das Ergebnis eines crossmedialen Projekts. Außerdem: wie sieht es mit sozialer Gleichheit im Studium und an der Uni aus? mehr

    WEITERLESEN...

  • Nie mehr umsonst in die UB fahren?Füllstandanzeige

    Nie mehr umsonst in die UB fahren?

    Seit Juni ist die neue Füllstandsanzeige der UB online. Damit können Studierende jetzt von Zuhause aus herausfinden, ob sich der Weg zur zentralen Bibliothek gerade lohnt. Eine Anzeige im Internet gibt an, wie viele Plätze gerade frei sind. Wie funktioniert das System? mehr

    WEITERLESEN...

  • Die erste Uni-Luft geschnuppertErstsemestertag

    Die erste Uni-Luft geschnuppert

    Fast 4.000 Studierende kamen am 14.10.2016 zum Erstsemester-Familiennachmittag ins Stadion, um einen Einblick in das neue Leben an der Uni zu erhaschen. Viele brachten ihre Eltern mit. Robert hat die Gelegenheit genutzt und sich auf die Suche nach Helikoptereltern gemacht. Außerdem hat unicROSS den Nachmittag in Bildern festgehalten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der Markt der MöglichkeitenErstsemestertag

    Der Markt der Möglichkeiten

    Am Freitag, 14. Oktober 2016, findet im Schwarzwaldstadion der Erstsemestertag der Universität Freiburg statt. Dort können sich vor allem neue Studierende über Angebote rund um die Universität informieren. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kathrin Rück, Studentin und Mitarbeiterin im Café Libresso10 Fragen an...

    Kathrin Rück, Studentin und Mitarbeiterin im Café Libresso

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Kathrin Rück, Ethnologie-/Kulturanthropologiestudentin und Mitarbeiterin im Café Libresso den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 150: Mit Filmen die Welt entdecken – In Europa studierenuniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 150: Mit Filmen die Welt entdecken – In Europa studieren

    In der 150. alma* geht es um die Überwindung von Grenzen: Geflüchtete, die in Deutschland Zuflucht finden und uns durch Filme ihre eigene Kultur näher bringen. Das Projekt Cinema Exil ermöglicht jugendlichen Geflüchteten Filme aus ihrer Heimat im Kino vorzuführen – denn Filme sind wie Fenster in andere Welten und nehmen uns auf Reisen mit. mehr

    WEITERLESEN...

  • Warum Freiburg?Umfrage

    Warum Freiburg?

    Die Sommer-Universität des Sprachlehrinsituts der Uni Freiburg zieht auch dieses Jahr wieder hunderte Studierende aus über 50 Ländern an. Was bewegt sie dazu, nach Freiburg zu kommen? uniCROSS hat nachgefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wildlife Go statt Pokémon GoWildtierforschung

    Wildlife Go statt Pokémon Go

    Pokémon Go hat die Uni Freiburg zu einer ungewöhnlichen Aktion inspiriert: Bis zum 11. August 2016 kann man Wildtiere fotografieren und so die Wildtierforschung an der Uni unterstützen. Das ganze läuft unter dem Hashtag #pokeblitzBW und wie beim eigentlichen Spiel bekommt man für die ‘echten’ Pokémon Punkte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Finanzspritze für Innovation und InvestitionJetzt bewerben

    Finanzspritze für Innovation und Investition

    Beim „Projektwettbewerb: Innovatives Studium 2017“ schreibt der StuRa wieder 400.000 Euro für Projekte aus, die einen Beitrag zur Innovation und Verbesserung von Studium und Lehre leisten. Anträge können noch bis zum 15.8.2016 eingereicht werden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein Jahr neue UBDossier

    Ein Jahr neue UB

    Die UB Freiburg ist mehr als nur ein Bücherverleih. Sie ist eine der größten und modernsten Universitätsbibliotheken Europas, ein architektonisches Ausrufezeichen und beliebter Lernort für Tausende Studierende. Am 21. Juli 2016 wurde sie ein Jahr alt. In diesem Dossier nehmen wir euch mit auf die Reise zum Umbau und der Wiedereröffnung und geben euch einen Überblick über das, was in der UB im letzten Jahr so alles passiert ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Medizinstudierende fordern eigene BibliothekJohanna und Julian von der AGMA im Interview

    Medizinstudierende fordern eigene Bibliothek

    Nach der Demonstration Ende Mai 2016 gibt es konkrete Aktionen bei den Medizinstudierenden: Weil sie zum Lernen immer irgendwo unterschlüpfen müssen, fordern sie ihre eigene Bibliothek. Was genau sie sich vorstellen und wie ihre Online-Petition funktioniert, erklären Johanna und Julian von der AG Medizinische Ausbildung bei uniFM. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Wahlergebnisse sind daUniwahlen

    Die Wahlergebnisse sind da

    Bei den Uniwahlen am Dienstag, 28. Juni 2016, haben Studierende und Promovierende ihre Vertreter für den Senat und die Fakultätsräte gewählt. Hier sind die vorläufigen Wahlergebnisse. mehr

    WEITERLESEN...

  • (K)ein Herz für Hochschulpolitik?Hochschulpolitik und Uniwahlen

    (K)ein Herz für Hochschulpolitik?

    Nur wenige der über 25.000 Studierenden kennen sich im hochschulpolitischen System aus oder wirken sogar mit. Doch woran liegt es, dass das Interesse an der Politik im eigenen Habitat so dünn gesät ist? Farina hat sich Gedanken zur Uniwahl gemacht. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 148: Von Uni, Künstlern und GeographenuniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 148: Von Uni, Künstlern und Geographen

    Mit Buddys durch den Uni-Dschungel: Studierende helfen Geflüchteten mit dem Projekt „Uni für Alle“ an der Uni Freiburg zurechtzukommen. Der Cartoonist Peter Gaymann eröffnete seinen Museumsshop „No Sale“ in der UB. Außerdem navigiert uns die neue App der Geografie-Studierenden durch Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sind Menschen-Roboter die Zukunft?Interview mit Prof. Hoffmann

    Sind Menschen-Roboter die Zukunft?

    Im Film “Surrogates” von Jonathan Mostow haben alle Menschen einen ferngesteuerten Roboter. Selbst müssen sie das Haus so nicht mehr verlassen. Sieht so die Zukunft aus? uniFM hat bei Prof. Ulrich Hofmann, Neuroingenieur in der Sektion Neuroelektronische Systeme am Universitätsklinikum Freiburg, nachgefragt. Surrogates ist ein Film der Filmreihe “Science Fiction in a Reality Check” des Exzellenzclusters Brain Links Brain Tools. mehr

    WEITERLESEN...

  • SPENCER, ein an der Uni entwickelter Roboter10 Fragen an ...

    SPENCER, ein an der Uni entwickelter Roboter

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat SPENCER, ein an der Uni Freiburg gemeinsam mit einem internationalen Team entwickelter Roboter den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • An die Wahlurnen, fertig, los!Uniwahlen

    An die Wahlurnen, fertig, los!

    Am 28.6.2016 finden zwischen 9 und 18 Uhr die diesjährigen Universitätswahlen statt. Alle Studierenden sind zur Wahl aufgerufen. Doch was wird eigentlich gewählt und warum? uniCROSS hat euch die wichtigsten Informationen zusammengestellt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ruhe. Konzentration. Die Probe beginnt!Theatergruppe Spieltrieb

    Ruhe. Konzentration. Die Probe beginnt!

    Die studentische Theatergruppe Spieltrieb führt ab dem 24. Juni 2016 das Werk „Die Dummheit“ von Rafael Spregelburd in der TheaterFISTung auf. Das Episodenstück des argentinischen Dramatikers ist Teil der „Heptalogie des Hieronymus Bosch“, die sich mit den sieben Todsünden beschäftigt. Sarah hat eine Probe besucht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Living Walls in LandwasserKinowanderung

    Living Walls in Landwasser

    Am Donnerstag, 9. Juni, findet wieder eine leinwandfreie Kinowanderung des Kommunalen Kino und Studierendenwerk Freiburg statt. uniFM hat mit Florian Fromm, einem der Veranstalter, gesprochen und alle Infos für euch. Was Neuperlach in München und Aliens mit Landwasser zu tun haben, hört ihr im Interview. mehr

    WEITERLESEN...

  • Können Erinnerungen gelöscht werden?Interview mit Dr. Philipp Kellmeyer

    Können Erinnerungen gelöscht werden?

    “Science Ficion in a Reality Check”: Unter dem Titel läuft gerade eine Filmreihe des Exzellenzclusters Brain Links Brain Tools. Im Film “The Eternal Sunshine of a Spottless Mind” löscht ein Paar die Erinnerungen an die gemeisame vergangene Beziehung. Aber geht das überhaupt? Können Erinnerungen gelöscht werden? Dr. Philipp Kellmeyer, Neurologe und klinischer Forscher am Epilepsiezentrum der Klinik für Neurochirurgie des Universitätsklinikums Freiburg, hat mit uniFM gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Arabische KulturabendeVeranstaltung

    Arabische Kulturabende

    Vom 1. bis zum 4. Juni 2016 bietet das arabisch-deutsche Kulturteam „Yalla-Orient“ vom Internationalen Club des Freiburger Studentenwerks (SWFR) Einblicke in die arabische Kultur. Das Programm findet ihr hier. mehr

    WEITERLESEN...

  • Freiburg ForeverPeter Gaymann

    Freiburg Forever

    Seit dem 13. Mai 2016 stellt Peter Gaymann seinen ‚No sale‘ Museumsshop in der UB aus. Zita und Farina haben mit ihm über bodenständige Kunst und abgehobene Olivenölproduktion gesprochen und darüber, warum der in Freiburg geborene Künstler immer wieder an seinen Geburtsort zurückkehrt. mehr

    WEITERLESEN...

  • #RichtigguteÄrztewerdenInterview mit der AG medizinische Ausbildung

    #RichtigguteÄrztewerden

    Freiburger Medizinstudierende haben am 24. Mai 2016 vor der Universitätsbibliothek demonstriert: Gegen Misstände in der medizinischen Ausbildung und für mehr Mitspracherecht bei Reformplänen. uniCROSS hat sich unter den Studierenden umgehört, was sie am Studium nervt. Johanna Ellensohn von der AG medizinische Ausbildung war im uniFM Studio und hat erklärt, was aus Studierendensicht verbessert werden sollte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Rolf Hermkes, Bibliothekar in der UB10 Fragen an ...

    Rolf Hermkes, Bibliothekar in der UB

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Rolf Hermkes, Bibliothekar und Mitarbeiter des UB-Informationsdienstes, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • “No sale” in der UBAusstellung Peter Gaymann

    “No sale” in der UB

    Seit dem 13.5.2016 gibt es im Foyer der UB einen Museumsshop. Bitte was?! Naja nicht gerade ein herkömmlicher Museumsshop, sondern ein fiktiver mit dem passenden Namen “No sale”. Die Exponate in dieser begehbaren Installation, die der bundesweit bekannte Cartoonist Peter Gaymann entworfen hat, sind nämlich allesamt nicht käuflich. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mitmachen statt ZuhörenDebat-O-Meter

    Mitmachen statt Zuhören

    Das Debat-O-Meter hat seine ersten Feuerproben bestanden und ist nun auf dem Weg in unsere Wohnzimmer. Was hinter dem Online-Tool für die Bewertung von politischen Debatten steckt, hat Farina herausgefunden. mehr

    WEITERLESEN...

  • 2.000.000 Besucher in der UBUniversitätbibliothek

    2.000.000 Besucher in der UB

    Am Dienstag, 10. Mai 2016, 14.23 Uhr, war es soweit: Durch die Drehtür am Haupteingang betrat der 2.000.000 Besucher den Neubau der Universitätsbibliothek. mehr

    WEITERLESEN...

  • Stopp!Sexuelle Belästigung an der Uni

    Stopp!

    Sexuelle Übergriffe werden nicht erst seit Köln diskutiert. Wie sieht es aber an der Uni Freiburg aus? Machen sich die Ereignisse hier bemerkbar? Korbinian und Katrin haben mit der Gleichstellungbeauftragen Dr. Ina Sieckmann-Bock darüber gesprochen, wie sich Studierende gegen Übergriffe schützen können, welche Verhaltensweisen in einer Notsituation zu beachten sind und welche Ansprechpartner es an der Uni gibt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Zufrieden mit dem Studium?Studierendenbefragung

    Zufrieden mit dem Studium?

    Am 3. Mai 2016 startete an der Uni Freiburg eine große Studierenden-Online-Befragung. Ziel der Umfrage ist es, den aktuellen Stand zur Qualität von Studium und Lehre zu erheben, um damit auch in Zukunft weiterhin zu ihrer Entwicklung und Sicherung beizutragen. Durchgeführt wird die Umfrage von der Abteilung für Lehrentwicklung, uniCROSS hat mit Abteilungsleiter Harald Wohlfeil gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • In der Unterwelt der UniUntertage

    In der Unterwelt der Uni

    Habt ihr euch schon mal gefragt, wie die unterirdische ‚Campus‘- Welt aussieht aus der zum Beispiel das Kühlwasser für die Labore herkommt und wo die giftigen Stoffe der Experimente gelagert werden? Vanessa war dabei, als die Keller – ausnahmsweise – einmal besucht werden durften. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Mit ‘ner Tüte ins Grüne…”Mensa Rempartstraße

    “Mit ‘ner Tüte ins Grüne…”

    Neues aus der Mensa! Ab Montag, 25. April 2016, gibt es neben den Mittagsgerichten auch Lunchbags in der Mensa. uniFM hat Renate Heyberger, stellvertretende Geschäftsführerin des Studierendenwerks, getroffen und alle Infos für euch. mehr

    WEITERLESEN...

  • Fit für die DissertationVeranstaltung

    Fit für die Dissertation

    Wer promoviert kennt das: Auch wenn das Thema endlich gefunden ist, halten Schreibprozess und Publikation noch einige Herausforderungen bereit. Die UB Freiburg informiert am Promovierendentag am 21.4.2016 von 14 bis 18 Uhr über ihre unterstützenden Angebote. mehr

    WEITERLESEN...

  • Einblick durch ZuhörenInstallation in der UB

    Einblick durch Zuhören

    Schon drin gewesen? In den Kabinen, die schon im Vorfeld in der UB für Aufmerksamkeit sorgten, gibt es was zu hören. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die unsichtbare KrankheitDepression

    Die unsichtbare Krankheit

    Obwohl Depressionen als Krankheit anerkannt sind und die Stigmatisierung abgenommen hat, wird meistens über sie geschwiegen. Wie fühlen sich Depressionen an und wie gehen Betroffene damit um? Vanessa hat mit jungen Betroffenen gesprochen und den Psychiater Prof. Mathias Berger gefragt, wann man sich Hilfe holen sollte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Freie Wahlen = Demokratie?Politik und Gesellschaft Burundis

    Freie Wahlen = Demokratie?

    Burundi, das ist ein kleines Land mit großen Problemen. Prof. Dr. Andreas Mehler beschäftigt sich mit Entwicklungstheorien und Entwicklungspolitik. Wir haben ihn im Rahmen der zweiten Burundi Akteurskonferenz im Haus zur Lieben Hand, die er mitorganisiert hat, zum Interview geladen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Heike Elisabeth Kapp, Koordinatorin Kompetenznetzwerk Studierendenmentoring10 Fragen an ...

    Heike Elisabeth Kapp, Koordinatorin Kompetenznetzwerk Studierendenmentoring

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS Online-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Heike Elisabeth Kapp, Koordinatorin des Kompetenznetzwerks Studierendenmentoring, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 146: Schwarze Hefte & Roter MannuniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 146: Schwarze Hefte & Roter Mann

    Wer war Martin Heidegger? Die Diskussion um den weltbekannten Philosophen und seine Schwarzen Hefte ist neu entfacht. Und: 9,20 Euro für anderthalb Stunden Rumstehen? Ein Nebenjob der etwas anderen Art. mehr

    WEITERLESEN...

  • Offene Türen in der UBUB Tage

    Offene Türen in der UB

    Am 23. Februar 2016 von 14 bis 19 Uhr und am 24. Februar 2016 von 9 bis 14 Uhr präsentiert sich die UB Freiburg der Öffentlichkeit. Interessierte können dabei Einblick in den spannenden UB-Alltag gewinnen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Neues Zentrum für Translationale ZellforschungInterview mit Prof. Philipp Henneke

    Neues Zentrum für Translationale Zellforschung

    An der Uniklinik gab es etwas zu feiern: Das Zentrum für Translationale Zellforschung wurde fertig gestellt. In zwei Wochen schon werden die ersten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in das neue Forschungszentrum an der Breisacher Straße einziehen. Einer davon ist Prof. Philipp Henneke, Leiter der Pädiatrischen Infektiologie und Rheumatologie an der Kinderklinik. Susanne Unger hat mit ihm gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Vorkurs für GeflüchteteVeranstaltung

    Vorkurs für Geflüchtete

    Für studieninteressierte Geflüchtete bietet die Uni Freiburg ab April 2016 einen Vorkurs mit sprachlichen und naturwissenschaftlich-technischen Inhalten an. Die öffentliche Informationsveranstaltung findet am 18.2.2016, von 18 bis 20 Uhr, im Hörsaal 2004 im KG II statt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der MultitaskerJonathan Löffelbein

    Der Multitasker

    Der Student der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaften und der Psychologie musiziert, singt, rezitiert Gedichte bei Laut & Lyrik und hat nebenher noch sein erstes Buch geschrieben. Jonathan Löffelbein hat mit Simeon von uniFM über seine Pläne und einen möglichen Künstlernamen gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Aus Liebe zum Filmaka-Filmclub

    Aus Liebe zum Film

    Seit nunmehr 58 Jahren zeigt der aka-Filmclub Filme aus den unterschiedlichsten Genres. Während des Semesters verwandelt sich der Hörsaal 2006 von Montag- bis Freitagabend in einen Filmvorführungsraum. Manuel hat hinter die Projektoren geguckt und gefragt, wer sich um Filmvorführung und Programmauswahl kümmert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Pausenuhr ist daUB

    Die Pausenuhr ist da

    Seit dieser Woche gibt es sie auch in der UB Freiburg: Die sogenannte Pausenuhr. Sie soll die Platzreservierungen im Lesesaal verhindern. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Die neue Heimat”HDTV Fernsehen von Studierenden in BaWü

    TV! “Die neue Heimat”

    Das Thema Flüchtlinge beschäftigt auch die Studierenden an den Hochschulen in Baden-Württemberg. Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten. Menschen, die bei uns einen neuen Platz suchen. Menschen, die unsere Gesellschaft prägen werden. Die Filme zeigen Beispiele, wie Flüchtlinge sich bemühen, in unserer Gesellschaft heimisch zu werden, sowie Unterstützer, die ihnen dabei helfen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Solidarisches EngagementStudieren Ohne Grenzen e.V.

    Solidarisches Engagement

    Die studentische Hilfsorganisation „Etudes Sans Frontières – Studieren Ohne Grenzen Deutschland e.V.“ ist Gewinner des Alumni Preises 2015. Was die Organisation besonders macht und wie die Studierenden dort arbeiten, hat uniCross für euch herausgefunden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Hört auf euer BauchgefühlStudium

    Hört auf euer Bauchgefühl

    Klara gehört zu den sogenannten „Studienabbrecherinnen“. Was für viele negativ klingt, war für Klara die beste Entscheidung, die sie treffen konnte. Heute studiert sie Grafikdesign in England. Im Interview mit uniCROSS verrät sie, warum man sich manchmal auf sein Gefühl verlassen sollte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Frauen, die forschenAusstellung

    Frauen, die forschen

    Wer sich in den letzten Tagen im Parlatorium der UB umgesehen hat, wird es bereits bemerkt haben: 24 Banner zeigen Spitzenforscherinnen aus naturwissenschaftlichen Fächern in ungewöhnlichen Situationen. Diese sollen Frauen dazu anspornen, Karriere in den Naturwissenschaften zu machen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Esther Sophia Rust, Umweltreferentin und Studentin der Umweltnaturwissenschaften10 Fragen an ...

    Esther Sophia Rust, Umweltreferentin und Studentin der Umweltnaturwissenschaften

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Esther Sophia Rust, Umweltreferentin und Studentin der Umweltnaturwissenschaften, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Blaue Blitze im HörsaalWeihnachtsvorlesung 2015

    Blaue Blitze im Hörsaal

    Der Hörsaal der Physik ist bis auf den letzten Platz belegt. Doch es sind nur wenige Studierende, die alle Sitzmöglichkeiten ausnutzen, sondern vor allem Familien. Vorne stehen verschiedene ungewöhnliche Gerätschaften bereit, die alljährliche Weihnachtsvorlesung kann beginnen. Mit Fotostrecke. mehr

    WEITERLESEN...

  • Alumni SpendenaktionFlüchtlingshilfe

    Alumni Spendenaktion

    Die Alumni der Universität Freiburg wollen Studierende dabei unterstützen, Flüchtlingen in Deutschland Mut und neue Perspektiven zu geben. uniFM hat nachgefragt, wie das genau passieren soll. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wissenswertes über die Uni – Big – BandInterview mit Elena Grohe

    Wissenswertes über die Uni – Big – Band

    Elena Grohe singt in Freiburg in der „Uni-Big-Band.“ Im Interview stellt sie uns diese Gruppe vor und verrät uns, wofür eine starke Stimme noch so gut sein kann. mehr

    WEITERLESEN...

  • Dr. Franz Leithold, Leiter des Medienzentrums10 Fragen an ...

    Dr. Franz Leithold, Leiter des Medienzentrums

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCROSS-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Dr. Franz Leithold, Leiter des Medienzentrums in der UB, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Lied.Gut meets echoFMUni-Radio

    Lied.Gut meets echoFM

    Wenn Musiker mit Akustikgitarren um die beste Publikumsbewertung kämpfen, steht wieder Lied.Gut auf dem Programm. Doch nicht nur Musikliebhaber kommen auf ihre Kosten, denn diesmal war auch das Uni-­Radio echoFM mit dabei und hatte eine große Überraschung zu verkünden … mehr

    WEITERLESEN...

  • “Growth – the good, the bad and the ugly”Symposium

    “Growth – the good, the bad and the ugly”

    Mit aktuellen Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft über die Potentiale und Gefahren des Wachstumsdenkens diskutieren? Für das St. Gallen Symposium im Mai 2016 können sich auch Freiburger Studierende als „Leader of Tomorrow“ bewerben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Martin Heideggers “Schwarze Hefte”Internationale Tagung

    Martin Heideggers “Schwarze Hefte”

    In Freiburg fand vom 9.-11.12.2015 die internationale Tagung „Martin Heideggers ‚Schwarze Hefte‘. Ideologieanfälligkeit der Intellektuellen“ statt. UniFM fasst zusammen, warum die „Schwarzen Hefte“ für so viel Aufregung sorgen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Um Mitternacht im HörsaalLange Nacht der Universität

    Um Mitternacht im Hörsaal

    Wie sich Beschimpfungen in Poesie verpacken lassen, was eine Zahn-OP und das Werkeln im Baumarkt gemeinsam haben und wie Professoren ihren Spieltrieb ausleben – all das konnten die Besucherinnen und Besucher der ersten Freiburger „Langen Nacht der Universität“ am 18. November 2015 lernen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Datenschutz & SelbstschutzOnline-Umfrage

    Datenschutz & Selbstschutz

    Unter der Leitung von Jun.-Prof. Friedemann Vogel findet am Institut für Medienkulturwissenschaft eine Befragung statt, die das Bewusstsein für Datenschutzrisiken und praktische Vorsichtsmaßnahmen in der Internetkommunikation untersucht. Ziel ist es, Lernende und Lehrende in Bildungseinrichtungen hinsichtlich der
    Gefahren und Möglichkeiten zu sensibilisieren. Studierende können bis 15.12.2015 den Online-Fragebogen ausfüllen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Lied.Gut meets echoFM PartyVeranstaltung

    Lied.Gut meets echoFM Party

    Aufgepasst Musikliebhaber: Am 2.12.2015 steigt die echoFM Party in der MensaBar! echoFM 88,4 moderiert den Lied.Gut Acoustic-Slam, bei dem fünf Musiker um die Gunst der Publikumsjury wetteifern. Anschließend legen die DJs von echoFM auf. Um 24 Uhr gibt es eine Überraschung. mehr

    WEITERLESEN...

  • HDTV Fernsehen von Studierenden in BaWü

    TV! “Neugierig auf Wissenschaft?”

    Aktuelle Einblicke in Hochschulen und Universitäten: Ein Wissenschafts-Festival in Karlsruhe, die neue Universitätsbibliothek in Freiburg, Professoren auf ungewöhnlicher Bühne in Tübingen, neugierige Kinder in den Laboren der Uni Heidelberg und faszinierende Erfahrungen bei den Science Days im Europapark Rust. mehr

    WEITERLESEN...

  • Johannes Heitmann, Lehramtsstudent & Telefonist beim SCS10 Fragen an ...

    Johannes Heitmann, Lehramtsstudent & Telefonist beim SCS

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Johannes Heitmann, Lehramtsstudent Deutsch, Geschichte & Telefonist beim Service Center Studium, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studierendenzahlen erreichen RekordhochRekord

    Studierendenzahlen erreichen Rekordhoch

    Im Wintersemester 2015/16 waren so viele Studierende wie noch nie in Freiburg eingeschrieben. Warum eigentlich? mehr

    WEITERLESEN...

  • Dr. Antje Kellersohn, leitende Direktorin der UB10 Fragen an ...

    Dr. Antje Kellersohn, leitende Direktorin der UB

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Dr. Antje Kellersohn, leitende Direktorin der UB, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Veranstaltung

    SLI Tandemtag 2015

    SLI Tandemtag Hablamos español? Parliamo italiano? Sprechen wir deutsch? Am 4.11.2015 können Interessierte von 15 – 17 Uhr in der Prometheushalle, im KG I, einen Tandem-Partner zum gemeinsamen Sprachenlernen finden. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 143: Ein Rollstuhlfahrer an der Uni & Auf den Spuren der ChemieuniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 143: Ein Rollstuhlfahrer an der Uni & Auf den Spuren der Chemie

    Barrierefreie Uni: Manchmal führen nur Umwege in den Hörsaal, besonders mit einem Rollstuhl. Philipp Macksen findet trotzdem immer seinen Weg. Auf den Spuren der Chemie: Brutzelt, raucht und stinkt? Roland Bednarz führt uns in die Welt der Chemie und zeigt, was ihn daran so fasziniert hat. mehr

    WEITERLESEN...

  • Semesterstart

    Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2015/16

    Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres Am Mittwoch, 21.10.2015, findet um 10 Uhr c.t. Uhr im Audimax die feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2015/16 statt. Den Festvortrag hält die F.A.Z.-Korrespondentin Dr. h.c. Heike Schmoll. Studierende sind herzlich eingeladen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Neues Semester, neue Bühne, neue Wege?Neues Literaturhaus

    Neues Semester, neue Bühne, neue Wege?

    Die Stadt Freiburg und die Uni haben einen Vertrag für das neue Literaturhaus unterschrieben. Das neue Literaturhaus zieht in die Alte Universität in der Bertoldstraße, der Betrieb soll im Mai 2016 beginnen – mit Konsequenzen für das studentische Theater. mehr

    WEITERLESEN...

  • 12.000 Nutzerinnen und Nutzer täglichOffizielle Eröffnung UB

    12.000 Nutzerinnen und Nutzer täglich

    Am 12. Oktober 2015 hat die UB ihren Probebetrieb eingestellt und ist nun offiziell eröffnet. uniCross war beim Festakt dabei und hat einige Impressionen und Statements eingefangen. Mit Bildergalerie, Audio & Video. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni-Ranking

    Unter den besten 100

    web1-e1443706694798
    Auf dem 84. Rang ist die Uni Freiburg beim aktuellen „Times Higher Education Ranking 2015-16“ gelandet. Damit gehört sie weltweit zu den 100 besten Unis. Unter den deutschen Hochschulen liegt Freiburg auf Platz 7. mehr

    WEITERLESEN...

  • Viel Lärm um ein XInterview

    Viel Lärm um ein X

    Mit dem Wunsch, geschlechtsneutral als Profx angesprochen zu werden, hat Lann Hornscheidt 2014 eine öffentliche Debatte ausgelöst, die vor allem im Internet zu Anfeindungen und Gewaltaufrufen geführt hat. Anfang Juli diskutierte Lann in Freiburg über geschlechtergerechte Sprache. Simone traf Lann zuvor zum Interview. mehr

    WEITERLESEN...

  • Deutsch klingt “powerful”Umfrage

    Deutsch klingt “powerful”

    Seit über 100 Jahren finden im Sommer die Internationalen Sprachkurse des Sprachlehrinstituts an der Uni Freiburg statt. Hunderte Studierende aus verschiedensten Ländern lernen für einige Wochen Deutsch und bekommen einen Einblick in unsere Kultur. Hanno von uniCross und Daniel von uni.tv haben die internationalen Studierenden nach ihren ersten Eindrücken gefragt. Mit Video. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Das Geheimnis der Zeit”Das TV-MAGAZIN von Studierenden in Baden-Württemberg

    TV! “Das Geheimnis der Zeit”

    Wie viel Zeit verbringen wir womit? Wie erleben wir vergehende Zeit? Über die Entwicklung einer Hochschule im Schwarzwald, einzigartige Stundenmesser, einen Blick in die Tiefen der Zeit, slow Kunst im Wohnheim, Lebensjahre für das Ballett und  ein Kurzfilm über das visuelle Einfrieren von Zeit. Neue kreative und überraschende Filme von Studierenden in BaWü. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 141: Die neue UBuniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 141: Die neue UB

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben rund um den Campus. alma* Spezial über die Neueröffnung der Bibliothek. mehr

    WEITERLESEN...

  • Nachwuchs in der neuen UBFerienbetreuung

    Nachwuchs in der neuen UB

    Das neue TV-Studio des Medienzentrums in der UB ist eingeweiht! Kinder von Beschäftigten der Uni Freiburg haben hier im Rahmen der Ferienbetreuung eine Pressekonferenz gehalten und gefragt: Wer hat das Wasser aus dem Eschbach geklaut? Wie dem Nachwuchs das neue Studio gefällt, hat Julia von echo FM erfahren. mehr

    WEITERLESEN...

  • A golden dream by meFilmemacher aus Afghanistan

    A golden dream by me

    In Afghanistan setzte er sich für die Unterdrückten ein, in Deutschland sucht er Asyl. Herr Atabak hat Afghanistan verlassen, weil er dort nicht mehr sicher gewesen ist. Im Medienzentrum der Uni Freiburg produzierte er nun zwei Filme über die Missstände in Afghanistan. mehr

    WEITERLESEN...

  • Campusfund

    Wickeltisch nur für Frauen

    wickeltisch-ub-kleinInteressante Details, skurrile Funde oder spontane Begegnungen in der Uni oder auf dem Campus – festgehalten im Foto. Ihr habt auch schon gedacht: Das müsste man mal fotografieren? Dann her damit! Heute: Wickeltisch nur für Frauen. Von Ole Seutter. mehr

    WEITERLESEN...

  • Campusfund

    Vermisst: Mr. Darcy

    Mr-Darcy-kleinInteressante Details, skurrile Funde oder spontane Begegnungen in der Uni oder auf dem Campus – festgehalten im Foto. Ihr habt auch schon gedacht: Das müsste man mal fotografieren? Dann her damit! Heute: Mr. Darcy wird vermisst! Von Diana Jehle. mehr

    WEITERLESEN...

  • Eiermann für ZuhauseMöbelverkauf UB1

    Eiermann für Zuhause

    Wie viel Zeit habt ihr an diesen Tischen verbracht, wie oft seid ihr durch diese Regale gegangen oder habt euch auf diesen Stühlen in den Lernpausen einen Kaffee gegönnt? Morgen, am 29.7.2015,  könnt ihr noch einmal von 9 – 14 Uhr in der UB 1 Erinnerungsstücke erwerben. Mit Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Herz der Uni fängt wieder an zu schlagenFotos & Zitate zur Eröffnung

    Das Herz der Uni fängt wieder an zu schlagen

    „Die UB wurde pünktlich um 10.30 Uhr eröffnet und wird auch nie wieder schließen.” Mit diesen Worten eröffnete der Rektor, Prof. Dr. Hans-Jochen Schiewer, am 21. Juli 2015 den Probebetrieb der neuen UB. uniCross zeigt euch die Höhepunkte der Eröffnung und die interessantesten Fakten in der Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • 12 Gerüchte um die neue UBUB

    12 Gerüchte um die neue UB

    Es gibt zu wenige Schließfächer in der UB, einen Jacuzzi auf dem Dach, sie blendet und sowieso müssen von nun an alle mit Sonnenbrille lernen. Die Gerüchteküche um die UB brodelt. uniCross hat einige Gerüchte aufgedeckt und Interessantes erfahren. Zum Beispiel, dass ihr Zuhause schauen könnt, ob es noch freie Arbeitsplätze gibt … mehr

    WEITERLESEN...

  • Was haltet ihr von der neuen UB?Umfrage

    Was haltet ihr von der neuen UB?

    Endlich hat die neue UB eröffnet. Ob sich die Erwartungen der Studierenden wohl bestätigt haben? uniCross und uni.tv haben sich unter den ersten Studierenden, die die neue UB betreten haben, umgehört. Mit Video. mehr

    WEITERLESEN...

  • Möbelverkauf

    Erinnerungsstücke aus der UB 1

    verkauf-ub Ihr habt immer genau auf diesem Stuhl gelernt? Vielleicht könnt ihr ihn ja jetzt ergattern. Die UB verkauft am 28. und 29.7.2015 “übrig gebliebene Einrichtungsgegenstände” an Beschäftigte und Studierende. mehr

    WEITERLESEN...

  • Was ist eine UB?Robert erklärt

    Was ist eine UB?

    Es gibt viel zu entdecken in der neuen UB. Peter Lustig von der Sendung mit Maus (äh, Robert Wolf von uni.tv), erklärt euch, was eine UB denn eigentlich ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein Buch zieht um"2052" auf dem Weg in die neue UB

    Ein Buch zieht um

    Wie kamen die 600.000 Bücher aus der alten UB in die neue? uni.tv hat ein Buch beim Umzug begleitet. mehr

    WEITERLESEN...

  • Freiburgs Bibliothek im ExilDer Blick zurück

    Freiburgs Bibliothek im Exil

    Warum musste die Unibibliothek am Werderring renoviert werden? Wie sah es in der alten UB in Freiburg vor dem Umbau aus? Wie wurde der Umzug von 350.000 Büchern damals bewerkstelligt? Wie gefiel die UB in der alten Stadthalle den Studierenden? mehr

    WEITERLESEN...

  • Wofür kämpfen wir heute noch?Interview

    Wofür kämpfen wir heute noch?

    Die Anthropologin Kirsten Ghodsee forscht am FRIAS der Uni Freiburg und präsentiert am 15.7.2015 ihr neues Buch „The Left side of history“, das unter anderem von zwei Menschen erzählt, die im 2. Weltkrieg für die bulgarische Freitheitsbewegung kämpften. Im Interview spricht sie über Idealismus, die im Westen herrschende Sicht über den Kommunismus und warum man einfach mal nichts tun sollte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Was war dein schönstes Erlebnis in Freiburg?Umfrage

    Was war dein schönstes Erlebnis in Freiburg?

    Freiburg mal aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Das haben im Juni 2015 indonesische und deutsche Studierende in interdisziplinären und interkulturellen Forschungsteams getan. Was hat den indonesischen Gästen am besten gefallen? Sabina hat sich umgehört. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Wahlergebnisse sind daUniwahlen

    Die Wahlergebnisse sind da

    Am 30.6.2015 haben Studierende und Promovierende der Uni Freiburg ihre Vertreterinnen und Vertreter im Senat und in den Fakultätsräten gewählt. Hier sind die vorläufigen Ergebnisse. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der Countdown läuftUB

    Der Countdown läuft

    Sessel zum Lesen, Sofas vor den Fenstern und Hocker zum Schnell-mal-dazu-setzen. Immer mehr Mobiliar findet Einzug in die neue UB, die Bücher stehen bereits in den Regalen. Wie es letze Woche noch in der UB aussah, könnt ihr in unserer Bildergalerie sehen. Am 21.7.2015 ist die Eröffnung und dann einfach: Selber schauen! mehr

    WEITERLESEN...

  • Vorsingen muss keinerUni-Chor

    Vorsingen muss keiner

    Was kaum einer weiß: Die Uni Freiburg hat nicht nur ein Orchester, sondern auch einen regelmäßig auftretenden Uni-Chor, bei dem Studierende und Beschäftigte gemeinsam singen. Wer mitsingen möchte, kann vorbeikommen! mehr

    WEITERLESEN...

  • Neue UB in SichtAktuell

    Neue UB in Sicht

    Am 21.7.2015 wird die neue UB ihren Probebetrieb aufnehmen. Wie der genaue Zeitplan aussieht und wie lange die UB 1 noch geöffnet hat, erfahrt ihr hier in der offiziellen Pressemitteilung der Uni Freiburg. Einen aktuellen Einblick in den Neubau gibt es in der Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • Dies Universitatis 2015Uni

    Dies Universitatis 2015

    Beim Dies Universitatis ehrt Rektor Prof. Dr. Hans-Jochen Schiewer herausragende Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die Universität Freiburg verdient gemacht haben. Der Festakt findet am Mittwoch, 10.6.2015, um 19.15 Uhr in der Aula statt. Studierende sind herzlich eingeladen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Hast Du heute schon gelebt?Campusfund

    Hast Du heute schon gelebt?

    Interessante Details, skurrile Funde oder spontane Begegnungen in der Uni oder auf dem Campus – festgehalten im Foto. Ihr habt auch schon gedacht: Das müsste man mal fotografieren? Dann her damit! Heute: Hast Du heute schon gelebt? Von Hanno Müller. mehr

    WEITERLESEN...

  • Polizei statt PunkKritisch nachgefragt

    Polizei statt Punk

    Auf Verlangen der Universität sperrte die Polizei am 30.4.2015 das Gebäude der Studierendenvertretung. Damit verhinderte sie ein Punkkonzert, das nach Aussage der Uni die Brandschutzordnung verletze. uniCross wollte wissen, was los war. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wahlen des Senats und der FakultätsräteUni-Wahlen 2015

    Wahlen des Senats und der Fakultätsräte

    Am 30.6.2015 finden von 10-19 Uhr an der Uni Freiburg die diesjährigen Universitätswahlen statt. Zur Wahl aufgerufen sind alle Studierenden. Gewählt werden die studentischen Mitglieder des Senats und der Fakultätsräte/Großen Fakultätsräte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Uni-PrekariatLehre

    Das Uni-Prekariat

    Lehrbeauftragte und Privatdozierende haben es schwer an der Uni: Sie bekommen wenig Geld für ihre Tätigkeit, teilweise werden sie gar nicht bezahlt. Viele müssen sich ihren Lebensunterhalt nebenher verdienen, einige leben von Sozialhilfe. Warum ist das so? mehr

    WEITERLESEN...

  • Sich häutende OberflächenForschung

    Sich häutende Oberflächen

    Diese Idee könnte medizinische Geräte revolutionieren: Die Chemikerin Karen Lienkamp forscht an der Uni Freiburg an Oberflächen, die sich häuten wie eine Schlange. So einfach die Idee ist: In der Praxis gibt es noch einige Probleme. mehr

    WEITERLESEN...

  • Laura Wächter, Studentin, Hiwi und Fachschaftsmitglied10 Fragen an ...

    Laura Wächter, Studentin, Hiwi und Fachschaftsmitglied

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Laura Wächter, Instructional Design-Studentin, Hiwi am Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft und Fachschaftsmitglied am Lehrstuhl für Kognitionswissenschaft, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Bühne frei?Theatersaal

    Bühne frei?

    Seit sicher mehr als 30 Jahren wird im Theatersaal der Alten Uni studentisches Theater gespielt. Nach dem kommenden Sommersemester wird sich einiges ändern: Das Literaturhaus wird in die Räumlichkeiten der Alten Uni einziehen. Die Suche nach geeigneten Alternativräumen ist schwieriger als gedacht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der Wald der ZukunftForschung

    Der Wald der Zukunft

    Der mitteleuropäische Baum hat es im aktuellen Weltklima nicht leicht: Trockenheit und Hitze verursachen Stress, die Anpassung an die neuen Bedingungen erfordert geschicktes Waldmanagement. Wie sichert man das Überleben bestehender Wälder? Welche Baumarten eignen sich, um neue stabile Waldökosysteme zu pflanzen? Mit solchen Fragen beschäftigt sich die Freiburger Baumphysiologie. Mit Video. mehr

    WEITERLESEN...

  • Hard facts zur neuen UBUB

    Hard facts zur neuen UB

    3.700 Quadratmeter Glasfläche, 450 Kilometer Kabel und eine Teppichfläche von mehr als zwei Fußballfeldern. Die neue UB ist endlich da und uniCross hat ein paar harte Zahlen und Fakten rund um das Gebäude, auf das alle schon so lange schauen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wofür gibt die Studierendenvertretung den Semesterbeitrag aus?Kritisch nachgefragt

    Wofür gibt die Studierendenvertretung den Semesterbeitrag aus?

    Gemeinsam mit den Semestergebühren bezahlen Studierende jedes Semester einen Beitrag, den die Studierendenvertretung erhält. uniCross wollte wissen, was mit dem Geld passiert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das 50.000 Euro BuchFreiburg-Wiener Statuten

    Das 50.000 Euro Buch

    Die Uni Freiburg hat ein Buch aus ihrer Gründungszeit erworben – die Freiburg-Wiener Statuten. Nun sollen die Statuten aus den 1460er Jahren erforscht, restauriert und ausgestellt werden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Elisabeth Heß, Leiterin des Café Senkrecht10 Fragen an

    Elisabeth Heß, Leiterin des Café Senkrecht

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Elisabeth Heß, Leiterin des Café Senkrecht, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Den Mainstream erforschenZentrum für Populäre Kultur und Musik

    Den Mainstream erforschen

    Warum kommt Helene Fischer gut an, wer entscheidet, welches Lied zum Nummer-Eins-Hit wird und wie sah der Pop vergangener Jahrhunderte aus? Das Zentrum für Populäre Kultur und Musik (ZPKM) beschäftigt sich mit diesen und noch vielen weiteren Fragen rund um das Thema populäre Kulturen. mehr

    WEITERLESEN...

  • echoFM feiert das RadioWelt-Radiotag am 13.2.2015

    echoFM feiert das Radio

    Ohren auf Empfang: Am Freitag, 13.2.2015, ist Welttag des Radios! echoFM feiert den Tag mit Skurrilem und Wissenswertem aus der Welt des Radios. Also: 88,4 einstellen und zwischen 14 und 19 Uhr erfahren, warum Frank Elster eigentlich Timm heißt und wie durch ihn das erste Privat-Radio in Deutschland entstanden ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Magnus Rook, Student und Schauspieler bei Laut und Lyrik10 Fragen an ...

    Magnus Rook, Student und Schauspieler bei Laut und Lyrik

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Magnus Rook, Schauspieler bei Laut & Lyrik und Germanistik- und Anglistik-Student, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Germanisten-RatschlagCampusfund

    Germanisten-Ratschlag

    Interessante Details, skurrile Funde oder spontane Begegnungen in der Uni oder auf dem Campus – festgehalten im Foto. Ihr habt auch schon gedacht: Das müsste man mal fotografieren? Dann her damit! Heute: Germanisten-Ratschlag. Von Hanno Müller. mehr

    WEITERLESEN...

  • Susanne Duesterberg, Leitung der Prüfungsverwaltung der GeKo und Studiengangkoordination des Englischen Seminars10 Fragen an ...

    Susanne Duesterberg, Leitung der Prüfungsverwaltung der GeKo und Studiengangkoordination des Englischen Seminars

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Susanne Duesterberg den Fragebogen ausgefüllt. Sie leitet die Prüfungsverwaltung der GeKo der Bachelor-und Masterstudiengänge und ist die Studiengangkoordinatorin des Englischen Seminars.
    mehr

    WEITERLESEN...

  • Politik erlebenNMUN

    Politik erleben

    16 Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen der Uni Freiburg nehmen in diesem Jahr am weltgrößten Simulationsprojekt der Arbeit der Vereinten Nationen, dem National Model United Nations (NMUN), in New York teil. Was sie vom Projekt erwarten, was sie motiviert und wie sie sich vorbereiten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Erste Herztransplantation im Radio20 Jahre Campus Report

    Erste Herztransplantation im Radio

    Am 10.1.2015 feiert der Campus Report, die Sendung der Unis Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe und Freiburg bei Radio Regenbogen, seinen 20. Geburtstag. Wolfgang Krause war für die Uni Freiburg von Anfang an dabei. Im Interview erzählt er von seinem ersten Beitrag, einem drohenden Ohnmachtsanfall und davon, wie das Radio der Zukunft aussehen könnte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Romantik in der AnglistikCampusfund

    Romantik in der Anglistik

    Interessante Details, skurrile Funde oder spontane Begegnungen in der Uni oder auf dem Campus – festgehalten im Foto. Ihr habt auch schon gedacht: Das müsste man mal fotografieren? Dann her damit! Heute: Romantik in der Anglistik. Von Sophie Aschenbrenner. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 132: SoundCaching und Release the BeatsuniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 132: SoundCaching und Release the Beats

    Den Lärm der Stadt und die störenden Geräusche kennen wir alle und blenden viel davon aus. Einen bewussteren Umgang mit dem Thema Geräusche versucht das Projekt SoundCaching. Und wenn Klänge mit Sprechgesang verbunden werden, entsteht HipHop. Bei Release the Beats geht`s in der Freiburger Harmonie so richtig ab. mehr

    WEITERLESEN...

  • Prof. Dr. Juliane Besters-Dilger, neue hauptamtliche Prorektorin für Studium und Lehre10 Fragen an ...

    Prof. Dr. Juliane Besters-Dilger, neue hauptamtliche Prorektorin für Studium und Lehre

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Prof. Juliane Besters-Dilger, seit Oktober 2014 neue Prorektorin für Studium und Lehre, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 131: Erstitag 2014 und Südbadisch für ErstsemesteruniTV freiburg - studentisches Fernsehen

    alma* 131: Erstitag 2014 und Südbadisch für Erstsemester

    Was machen die Erstsemester mit ihrer neuen Freiheit, und was sagen ihre Eltern dazu? alma* hat auf dem Erstitag Eltern wie Neustudierende befragt. Und: Für viele Neu-Freiburger ist Badisch eine halbe Fremdsprache. Das Uniradio echoFM hilft ihnen mit der Serie “Südbadisch für Erstsemester”. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Medien im Studium”Das TV-Magazin von Studierenden in Baden-Württemberg

    TV! “Medien im Studium”

    Kaum jemand kommt noch ohne Medien aus, sie bestimmen teilweise sogar das Leben und den Alltag. Wie Studierende in Baden-Württemberg sich mit Medien auseinandersetzen, selbst Medien produzieren oder ihre Ergebnisse präsentieren zeigen die Beiträge aus den TV-Redaktionen im Land. mehr

    WEITERLESEN...

  • NachholbedarfTag der Vielfalt

    Nachholbedarf

    Am 3.11.2014 fand an der Uni Freiburg der Tag der Vielfalt zum Thema „Sexuelle Identität/Sexuelle Vielfalt“ statt. Studierende und Mitarbeitende der Universität waren zur Diskussion über die Rolle und Stellung der Vielfalt an der Uni eingeladen. Was sich ändern soll. mehr

    WEITERLESEN...

  • Tag der Vielfalt / Ausstellung des Regenbogen-Referats

    Sexuelle Identität / sexuelle Orientierung an der Uni

    Tag-der-VielfaltUnter dem Motto “Sexuelle Identität /sexuelle Orientierung als Dimension von Vielfalt an der Universität” fand am 3.11.2014 der Tag der Vielfalt statt. Wer die Diskussion verpasst hat: Bis zum 4.11.2014 könnt ihr noch die Ausstellung  “Ach so ist das” des Regenbogen-Referats im KG I mit Audiobeiträgen und Kurzfilmen besuchen und am 8.11.2014 findet die Pink Party statt! mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Geheimnis des UniturmsUni-Geschichte

    Das Geheimnis des Uniturms

    Wer auf dem Unigelände seinen Blick gen Himmel schweifen lässt, kann sich dem Anblick des Uniturms nicht entziehen. Was kaum einer weiß: Hier oben befinden sich ehemalige Gefängniszellen für Studenten. Das Einsitzen im Karzer wurde aber schon lange vor seiner Abschaffung nicht mehr als Strafe empfunden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Semesterstart

    Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2014/15

    Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2013/14Am Mittwoch, 22.10.2014, findet ab 10.15 Uhr im Audimax die feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2014/15 statt. Den Festvortrag hält Theresa Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg. Studierende sind herzlich eingeladen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Schnupperkurse & Tandemtag

    Zehn Jahre Sprachlehrinstitut

    Deckblatt-Meldung-SLIDas Sprachlehrinstitut der Uni Freiburg feiert sein zehnjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass bietet es vom 10. – 13.11.2014 ein Jubiläumsprogramm mit Schnupperkursen und einem Tandemtag an – für Sprachbegeisterte und solche, die es noch werden wollen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studentisches FilmfestivalGreenstorming

    Studentisches Filmfestival

    Freiburger Studierende des interdisziplinären Masters „Renewable Energy Management“ veranstalten vom 21. bis 23.11.2014 das Greenstorming FilmFestival. Neben Filmvorführungen, Frage-Sessions und Podiumsdiskussionen organisieren sie einen Filmwettbewerb, bei dem kreative Köpfe Ideen einreichen und ein Preisgeld gewinnen können. mehr

    WEITERLESEN...

  • Jetzt anmelden!

    Belegfrist für BOK- und MPK-Kurse läuft

    Titleklei Das neue Programm des ZfS bietet verschiedene Veranstaltungen in den Bereichen Berufsfeldorientierte Kompetenzen (BOK) und Modul Personale Kompetenz (MPK) an. Die Online-Belegung für das Wintersemester begann am 29.9.2014. mehr

    WEITERLESEN...

  • Quiz-Duell mit dem ProfSMILE-App

    Quiz-Duell mit dem Prof

    Smartphones und Vorlesungen – bisher eine schwierige Kombination. Schnell lässt man sich von dem kleinen Gerät ablenken. Studierende der Uni Freiburg haben nun die App SMILE entwickelt, die nicht mehr von der Vorlesung ablenken, sondern sie besser machen soll. Kann das funktionieren? mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Abenteuer Forschung”Das TV-Magazin von Studierenden in Baden-Württemberg

    TV! “Abenteuer Forschung”

    Vielfältig ist die Welt der Forschung an den Hochschulen und Universitäten im Land – vielfältig sind auch die Möglichkeiten für die Studierenden, daran teilzunehmen. Ein neuer Studiengang in Furtwangen forscht an Robotern, in Freiburg untersuchen Wissenschaftler das weite Feld der Bionik. mehr

    WEITERLESEN...

  • Raphael Steinhilber, Hiwi am Lehrstuhl für Internationale Politik10 Fragen an...

    Raphael Steinhilber, Hiwi am Lehrstuhl für Internationale Politik

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Raphael Steinhilber, der Mathe, Politik- und Wirtschaftswissenschaften sowie Spanisch auf Lehramt studiert und in den Semesterferien als Hiwi am Lehrstuhl für Internationale Politik arbeitet, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Besonders gefällt mir der badische Dialekt”Umfrage

    “Besonders gefällt mir der badische Dialekt”

    Wer derzeit über den Campus läuft, dem fallen die internationalen Studierenden sofort auf. Studierende mit pinken Plateau-Flip-Flops sieht man in Freiburg schließlich nicht alle Tage. Was zieht all die Internationals im August nach Freiburg? mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein Literaturtreffpunkt für FreiburgLiteraturhaus

    Ein Literaturtreffpunkt für Freiburg

    Eine lebendige Plattform für das geschriebene und gesprochene Wort – das wünschen sich Stadt, Uni und Literaturbüro. Sie planen ein Literaturhaus für Freiburg, das Veranstaltungs-, Erholungs- und Inspirationsort in einem sein soll. Als neuer Standort dafür steht nun die Alte Uni fest. mehr

    WEITERLESEN...

  • Lisa Hüther-Pape, wissenschaftliche Angestellte am Institut für Psychologie"10 Fragen an ... "

    Lisa Hüther-Pape, wissenschaftliche Angestellte am Institut für Psychologie

    Frühaufsteher oder Langschläfer? Was motiviert Sie im Alltag?  Warum gerade die Uni Freiburg? Und wo würden Sie sonst gerne mal leben? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Lisa Hüther-Pape, wissenschaftliche Angestellte am Institut für Psychologie und frisch ausgezeichnet mit einem der vier Universitätslehrpreise, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni-Wahl

    Gewählt und ausgezählt

    vote-Foto-panthermedia-James-Steidl_kDie Ergebnisse der großen Uni-Wahl sind da: Die Studierenden wählten ihre Vertreter im Senat, in den Fakultätsräten und im Studierendenrat. Mit 2.654 gültigen Stimmen bei der Senatswahl liegt die Wahlbeteiligung bei 12,69 Prozent. mehr

    WEITERLESEN...

  • In Konkurrenz mit Professor FeldbergAlumni

    In Konkurrenz mit Professor Feldberg

    Seit 1997 verbindet und vernetzt Alumni Freiburg seine ehemaligen Studierenden. Im Alumni-Netzwerk sind rund 80.000 Absolventinnen und Absolventen aktiv. Am letzten Wochenende lud die Uni Freiburg zum 8. Internationalen Alumni-Treffen ein. uniCross sprach mit vier Clubpräsidenten über ihre Erinnerungen an das Studienleben in Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Tag der Vielfalt

    Online-Umfrage der Stabstelle Gender and Diversity

    Gibt es an der Uni Freiburg Diskriminierung aufgrund der sexuellen Identität? Zur Vorbereitung auf den Tag der Vielfalt zum Thema „Sexuelle Identität/sexuelle Orientierung“ am 3.11.2014 gibt es eine Online-Umfrage, die sich auch an Studierende richtet. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der grüne EntschleunigerBotanischer Garten

    Der grüne Entschleuniger

    Von der Minze bis zum Mammutbaum: Im Botanischen Garten der Uni Freiburg gibt es 6.000 verschiedene Pflanzenarten zu sehen, von ganz klein bis ganz groß. Der Garten in Herdern feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Bestehen und bietet eine einzigartige Mischung aus Forschung, Lehre und Entspannung. mehr

    WEITERLESEN...

  • Erasmusstudent Damian Bess"10 Fragen an ..."

    Erasmusstudent Damian Bess

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Erasmusstudent Damian Bess aus Polen den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein riesiger BlickfangArchäologische Sammlung

    Ein riesiger Blickfang

    Mit der Statue eines fast fünf Meter hohen griechischen Jünglings bekommt die Archäologische Sammlung der Uni einen besonderen Blickfang. Gesten wurde der Riese vom Kollegiengebäude I an seinen neuen Standort im Herderbau gebracht. Der Transport fand mit einem Pferdewagen statt. uniCross hat Fotos gemacht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Nein zu Kriegsforschungen an der Uni FreiburgZivilklausel

    Nein zu Kriegsforschungen an der Uni Freiburg

    Eine auf friedliche Ziele ausgelegte Forschung an der Universität Freiburg – das soll die Zivilklausel, die im Januar 2014 verabschiedet wurde, gewährleisten. Für einige studentische Vertreterinnen und Vertreter geht sie allerdings nicht weit genug. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 124: Interview mit Carl Djerassi und Forró – Tanz gegen GewaltuniTV - studentisches Fernsehen

    alma* 124: Interview mit Carl Djerassi und Forró – Tanz gegen Gewalt

    uni.tv freiburg traf Carl Djerassi, die “Mutter” der Pille. Warum hat er sich nach der Chemie der Literatur zugewandt? Ein besonderes Phänomen ist der Tanz und Musikstil “Forró” aus Brasilien. Hier wird Protest mit Lebensfreude, wie Freiburger Tänzer eindrucksvoll beweisen, miteinander verbunden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der intellektuelle SchmugglerCarl Djerassi

    Der intellektuelle Schmuggler

    Carl Djerassi, Miterfinder der Pille, spricht heute lieber über sein intellektuelles Leben als Schriftsteller als über seine Forscherkarriere. Der 90-jährige hat uniCross anlässlich seines Besuchs der UB Freiburg im Mai 2014 erzählt, wie Theaterstücke die Einsamkeit vertreiben, wie ihn seine große Liebe zum Schreiben gebracht hat und warum Leidenschaft wichtiger ist als Geld. mehr

    WEITERLESEN...

  • Doppelt wählenUniwahlen

    Doppelt wählen

    Ab an die Urne: Am Dienstag und Mittwoch, 24. und 25. Juni 2014, finden die Universitätswahlen und die Wahlen der Verfassten Studierendenschaft statt. Jeweils von 10 bis 18 Uhr können die Studierenden so ihre Stimme in verschiedenen Gremien stärken. Wie das läuft? uniCross hat den Überblick. mehr

    WEITERLESEN...

  • Anke Gerelt, Köchin in der Mensa Institutsviertel"10 Fragen an ..."

    Anke Gerelt, Köchin in der Mensa Institutsviertel

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Anke Gerelt, Köchin in der Mensa Institutsviertel, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 123: Studierende Kommunalpolitiker und Kunststückchen MensauniTV - studentisches Fernsehen

    alma* 123: Studierende Kommunalpolitiker und Kunststückchen Mensa

    uni.tv freiburg stellt studierende Kommunalpolitiker und -politikerinnen vor. Warum möchten sie in den Freiburger Stadtrat und für was wollen sie sich einsetzen? Und in der Reihe “Kunststückchen” besucht Wolfgang Weismann die Mensa in der Rempartstraße, ein wenig beachtetes (Bau)Kunstwerk. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Die Uni ist unglaublich unterfinanziert“Aktionstag Hochschulfinanzierung

    „Die Uni ist unglaublich unterfinanziert“

    Die Unis in Baden-Württemberg sind fast pleite: Bei einem landesweiten Aktionstag am 21.5.2014 haben die Hochschulen darauf aufmerksam gemacht. Auf der Kundgebung in Freiburg sprach auch Julian Zimmer aus dem AStA-Vorstand. uniCross hat mit ihm über die klammen Kassen der Uni gesprochen und warum Studienplätze gefährdet sind. Mit Bildergalerie und Bericht des Uni-Radios vom Aktionstag. mehr

    WEITERLESEN...

  • Henriette Gööck, Medizinstudentin und erste Cellistin des aka-Orchesters"10 Fragen an ..."

    Henriette Gööck, Medizinstudentin und erste Cellistin des aka-Orchesters

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Henriette Gööck, Medizinstudentin und erste Cellistin des aka-Orchesters, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Fassade ist fast fertigUB

    Die Fassade ist fast fertig

    Das Warten auf die neue UB hat bald ein Ende – die Eröffnung findet voraussichtlich zum Ende des kommenden Wintersemesters statt. Rektor Schiewer hat letzte Woche bei einer Pressekonferenz beim Einsetzen der letzten Fenster mitgewirkt. Kathrin hat ein paar Fotos gemacht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Professor Dr. Gerhard Schneider,  Direktor des Rechenzentrums"10 Fragen an ..."

    Professor Dr. Gerhard Schneider, Direktor des Rechenzentrums

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Professor Dr. Gerhard Schneider,  Direktor des Rechenzentrums, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • UB aktuell

    Änderungen bei der Medienausleihe

    UBDie UB informiert: Aus Mahngebühren werden Säumnisgebühren. Außderdem können vom 2.4., 17 Uhr, bis Donnerstag, 3.4., 10 Uhr, aufgrund einer Hardwareaktualisierung keine Medien ausgeliehen werden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Bewegte BücherUB

    Bewegte Bücher

    Voraussichtlich Ende des Wintersemesters 2014/15 öffnet die neue Universitätsbibliothek ihre Türen. Zuvor ziehen ihre Bücher von dem momentanen Standort, der ehemaligen Freiburger Stadthalle, zurück in die Innenstadt. Doch dies ist nicht der erste Umzug eines großen Teils der heute rund viel Millionen Bibliotheksbücher. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kompass für nachhaltigen Konsum(M)Appetizing Freiburg

    Kompass für nachhaltigen Konsum

    Freiburg ist seinem Ruf als grünste Stadt Deutschlands mal wieder ein Stück gerechter geworden. Im Zuge des eineinhalbjährigen Projekts „Cost of food“ haben die Studierenden des Masterstudienganges Environmental Governance eine Smartphone-App für fairen Konsum in Freiburg entwickelt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Anne Schäfer: Studentin, Senatsmitglied, Sprecherin …„10 Fragen an ...“

    Anne Schäfer: Studentin, Senatsmitglied, Sprecherin …

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach … Heute hat Anne Schäfer, Germanistik und Skandinavistik, Sprecherin der studentischen Senatsmitglieder, Repräsentantin des Eucor-Studierendenrates, Außenreferentin der VS und Fachbereichsvertreterin der Germanistik, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Spieglein, Spieglein …UB

    Spieglein, Spieglein …

    Die neue UB: Groß und mächtig entsteht sie in Freiburgs Innenstadt und spiegelt nicht nur das KG I der Uni in seiner dunklen Fassade wider. Ein Blick hinter die nahezu geschlossene Fassade bei einer Baustellenbegehung zeigt, was die Studierenden im nächsten Wintersemester erwartet. mehr

    WEITERLESEN...

  • Rektor Schiewer ist und bleibt RektorWahl

    Rektor Schiewer ist und bleibt Rektor

    Professor Hans-Jochen Schiewer bleibt Rektor der Uni Freiburg bis 2020. Der Senat hat die Wahl des Universitätsrats bestätigt. Ein kurzer Rückblick auf die Wahl und ein kurzer Ausblick auf das, was kommen soll. mehr

    WEITERLESEN...

  • … Uni-Rektor Schiewer „10 Fragen an ...“

    … Uni-Rektor Schiewer

    Frühaufsteher oder nicht? Warum Freiburg? Kindheitsträume und außergewöhnliche Erlebnisse? Die uniCross-Redaktion fragt in der Uni nach: Beim Unirektor, dem Mensakoch, dem Erasmusstudierenden … Zum Auftakt hat Professor Dr. Dr. h.c. Hans-Jochen Schiewer, bisheriger und soeben wiedergewählter Rektor, den Fragebogen ausgefüllt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Rektor Schiewer vom Unirat wieder gewähltWahl

    Rektor Schiewer vom Unirat wieder gewählt

    Wie das Rektorat mitteilt, hat der Universitätsrat der Uni Freiburg den bisherigen Rektor, Professor Hans-Jochen Schiewer, einstimmig erneut zum Rektor gewählt. Der Senat der Uni muss die Wahl noch bestätigen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Termine

    Gründerstammtisch

    GründerstammtischJeden Monat veranstaltet das Gründerbüro der Uni Freiburg einen Gründerstammtisch. Der nächste Stammtisch mit dem Thema „Mikrofinanzierung – Mikro- Kredite und Mikro-Beteiligungen für großartige Ideen“ findet am Mittwoch, 5.2.2014 statt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Preise

    Studentisches Engagement gesucht

    Studentisches EngagementMit dem „Sonderpreis für Studentisches Engagement“ zeichnet das Land Baden-Württemberg beispielhaftes studentisches Engagement aus, das anderen Studierenden zu Gute kommt. Außerdem ausgeschrieben: Der Universitätslehrpreis, für den Studierende ebenfalls Vorschläge einreichen können. mehr

    WEITERLESEN...

  • Vorhang auf für „Endlich Frei-Burg!“Mondo Musical Group

    Vorhang auf für „Endlich Frei-Burg!“

    Nicht verpassen: Noch bis zum 19.1.2014 könnt ihr „Endlich Frei-Burg!“, das neue Stück der Mondo-Musical Group des Studentenwerks anschauen. Katharina und Dunja waren bei der Probe dabei und haben auch Fotos mitgebracht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mit Knall und Rauch in die WeihnachtszeitWeihnachtsvorlesung 2013

    Mit Knall und Rauch in die Weihnachtszeit

    Singende Dozierende, begeisterte Kinder, viel Gelächter und großer Applaus – das ist die traditionelle Weihnachtsvorlesung der Physik. Professor Horst Fischer und sein Assistent Helmut Wentsch führen zahlreiche Experimente vor und ziehen so ihr Publikum in in den Bann der Naturwissenschaft. Das große Vergnüngen hat uniCross in einer Fotostrecke festgehalten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Campusfund

    Pampartstraße in Breiburg

    CampusfundCampusfund: Interessante Details, skurrile Funde oder spontane Begegnungen in der Uni oder auf dem Campus – festgehalten im Foto. Ihr habt auch schon gedacht: Das müsste man mal fotografieren? Dann her damit! Heute: Pampartstraße in Breiburg. Von Annette Scheiner. mehr

    WEITERLESEN...

  • Platz des Gedenkens erhaltenAktion

    Platz des Gedenkens erhalten

    „Wo ist eigentlich dieser Platz der weißen Rose?“ hieß die Aktion der Juso-Hochschulgruppe am 24.10.2013. Die Gruppe fordert, dass der Platz zwischen KG I und KG III wieder deutlich gekennzeichnet wird. mehr

    WEITERLESEN...

  • Tag der Vielfalt 2013

    Nicht sichtbare Behinderungen sichtbar machen

    Nicht sichtbare Behinderungen sichtbar machen
    Depressionen, Essstörungen, Allergien – um auf diese und andere „unsichtbaren“ Behinderungen aufmerksam zu machen, findet am Freitag, 15.11.2013, der „Tag der Vielfalt“ an der Uni Freiburg statt. Der Tag steht unter dem Motto „Mehr, als du sehen kannst – More than you can see“. An 20 Orten wird ein Film gezeigt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Gemeinsamkeiten um die Ecke gedachtKunst-Wissenschafts-Projekt - diesen Samstag!

    Gemeinsamkeiten um die Ecke gedacht

    Was genau darf man sich unter einer Gesprächs-Installation vorstellen und wie funktioniert so etwas in der Uni? Der Exzellenzcluster BrainLinks-BrainTools und Künstler der “Mobilen Akademie” aus Berlin veranstalten am 23.11.2013 gemeinsam in Freiburg das Kunst-Wissenschafts-Projekt „Cerebromatik“. Studierende sind herzlich eingeladen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni Freiburg bekennt Farbe gegen Homophobie und Sexismus Aktionswoche „gesellschaft macht geschlecht“

    Uni Freiburg bekennt Farbe gegen Homophobie und Sexismus

    Ein farbiger Klecks am Rektorat: Die Regenbogenflagge wehte am Balkon des Rektoratsgebäudes am Fahnenbergplatz. Mit dem Hissen der Flagge hatten Vizerektor Prof. Dr. Heiner Schanz und der AstA-Vorstand die Aktionstage „gesellschaft macht geschlecht“ eröffnet. Die Uni setzte damit ein buntes Zeichen gegen Diskriminierung und für Diversität. mehr

    WEITERLESEN...

  • Erinnerung in den Alltag integrierenStolpersteine

    Erinnerung in den Alltag integrieren

    Im Frühjahr 2013 wurden für den Freiburger Philosophen Edmund Husserl Stolpersteine in der Lorettostraße und vor dem KG I verlegt. Insgesamt verwandeln nun etwa 350 kleine Messingplatten die Freiburger Bürgersteige in Orte des Erinnerns. mehr

    WEITERLESEN...

  • Podcast

    Erstsemester-Tag

    Erstsemestertag4.000 Studierende waren beim Erstsemestertag der Uni Freiburg am 18.10.2013. Wer ihn verpasst hat: Hier gibt es den Mitschnitt des Bühnenprogramms als Podcast. mehr

    WEITERLESEN...

  • Semesterstart

    Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2013/14

    Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2013/14Am Mittwoch, 23.10.2013, findet ab 10.15 Uhr im Audimax die feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2012/13 statt. Den Festvortrag hält Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung. Studierende sind herzlich eingeladen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Charmant animiertSWFR Kurzfilmwettbewerb

    Charmant animiert

    Im Sommersemester 2013 rief das Studentenwerk zu einem Kurzfilmwettbewerb auf: Studierende konnten Konzepte für Kurzfilme einreichen, die die fünf Hauptbereiche des Studentenwerks Wohnen, Geld, Essen & Trinken, Beratung & Soziales und Veranstaltungen & Kultur portätieren. Jetzt sind die ersten Filme fertig. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 111: Karzer und Swing

    alma* 111 - Karzer und Swinguni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. Themen des Monats: Der Uni-Karzer, Swing-Abend und Swing – viel leichter als gedacht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein Überlebensmodell für Orang-UtansForschung

    Ein Überlebensmodell für Orang-Utans

    Dr. Doris Kelle hat an der Uni Freiburg Forstwissenschaften studiert und im Rahmen ihrer Diplom- und Doktorarbeit die Auswilderungsmöglichkeiten für Orang-Utans erforscht. Was sie genau gemacht und dabei erlebt hat, erzählt sie im Interview. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 109: Fächerübergreifend studieren

    alma 109uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. Thema des Monats: Wie kann fächerübergreifend studiert werden? Neue Angebote im University College der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Umstellung des Ausleihsystems

    Alles neu macht die UB

    Was wäre das Literaturverzeichnis einer Hausarbeit ohne das gute alte Ausleihsystem der Universitätsbibliothek? Doch es bleibt nicht alles beim Alten – ein neues EDV-System kommt. Was die Modernisierung den Studierenden und der UB bringt und welche Fristen eingehalten werden müssen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ergebnisse

    Uni-Wahlen und Wahlen zur VS

    Uni-Wahlen und Wahlen zur VSAm 9. und 10. Juli 2013 haben Studierende und Promovierende der Uni Freiburg über ihre zukünftige Vertretung abgestimmt: Zum einen fanden die Universitätswahlen statt, zum anderen die Wahlen zu den Organen der Verfassten Studierendenschaft (VS). Jetzt sind die Ergebnisse da. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uniseum

    Nachts ins Museum

    Nachts ins MuseumDas Uniseum ist das Museum der Uni Freiburg. Am Samstag, 20.7.2013, hat es bis Mitternacht geöffnet. Die richtige Zeit, um Einblick in die Geschichte der Uni zu bekommen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die neue UB wächst und wächstBaustelle

    Die neue UB wächst und wächst

    Spieglein, Spieglein … lange Zeit konnte man sich nicht vorstellen, wie die neue UB einmal aussehen wird. uniCross blickt zurück: so sah das Gebäude noch vor zwei Jahren aus. mehr

    WEITERLESEN...

  • UB

    Neues Ausleihsystem für Buch- und Medienausleihe

    Neues AusleihsystemDie UB stellt die Buch- und Medienausleihe ab dem 13.8.2013 auf ein neues EDV-System um. Vom 7. bis 12.8. sind keine Bestellungen, Ausleihen, Rückgaben, Verlängerungen und Einzahlungen möglich. Was noch wichtig ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Gehört gehört!?Uni-Radio echoFM 88,4

    Gehört gehört!?

    Keine WG ohne Küchenradio. Und kaum eine Freiburger Studierenden-WG ohne echoFM. Laut einer Erhebung von 2011 hört jeder zehnte Studierende die 88,4. Für die Generation Bachelor gehört das Uni-Radio zum Alltag. Das könnte sich nun ändern: Der Fortbestand von echoFM steht zur Debatte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Dies Universitatis 2013Uni

    Dies Universitatis 2013

    Beim Dies Universitatis ehrt Rektor Prof. Dr. Hans-Jochen Schiewer herausragende Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die Universität Freiburg verdient gemacht haben. Der Festakt findet am Mittwoch, 19. Juni 2013, 19.15 Uhr in der Aula, Kollegiengebäude I, Platz der Universität 3 statt. Studierende sind herzlich eingeladen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Semesterticket wird teurermobil

    Das Semesterticket wird teurer

    Studierende schlachtet eure Spardosen: 89 Euro kostet das Semesterticket ab dem Wintersemester, also 10 Euro mehr als zuvor. uniCross hat herausgefunden, warum der Preis wieder einmal erhöht wird. mehr

    WEITERLESEN...

  • Vom Labor unter die GuillotineGefährliche Chemikalien an der Uni

    Vom Labor unter die Guillotine

    Alte Feuerlöscher, Quecksilberthermometer, chemische Lösungen und ausgediente Halogenleuchten: Sondermüll der im universitären Alltag anfällt, wird im Keller der Stabstelle Umweltschutz gelagert. Darunter auch Abfall der besonderer Sicherheitsvorkehrungen bedarf oder mit Pfeil und Bogen „erlegt“ werden muss.  mehr

    WEITERLESEN...

  • Satzung gewählt: Das neue MischmodellVS AKTUELL

    Satzung gewählt: Das neue Mischmodell

    Studierende und Promovierende der Albert-Ludwigs-Universität haben vom 14. bis zum 16. Mai 2013 über zwei Satzungen zur Verfassten Studierendenschaft abgestimmt. Die große Mehrheit der Stimmen bekam „Das neue Mischmodell – der Kompromiss“. mehr

    WEITERLESEN...

  • Urabstimmung, die zweite: Fragen an die ModellvertreterVS AKTUELL: Wahl vom 14. - 16. Mai

    Urabstimmung, die zweite: Fragen an die Modellvertreter

    Der Wahlkampf-Plakate-Dschungel auf dem Campus hat sich gelichtet. In der Stichwahl vom 14. – 16. Mai 2013 können sich Studierende zwischen dem Mischmodell und dem Fachschaftenmodell entscheiden. uniCross fragte Christoph Panzer vom Fachschaftenmodell und Vincent Heckmann vom Mischmodell warum ihr Modell das bessere ist und wo der Unterschied zum anderen liegt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Urabstimmung, nachgefragtVS AKTUELL: Wahl vom 14. - 16. Mai

    Urabstimmung, nachgefragt

    Die Verfasste Studierendenschaft darf nach über 30 Jahren wieder existieren. Bei der ersten Abstimmung über die fünf Satzungen hat keines der Modelle die Mehrheit erlangt. In der Stichwahl können sich Studierende nun zwischen dem “Fachschaftenmodell” und dem “neuen Mischmodell” entscheiden. Frederik hat mit Hannes aus dem u-asta Vorstand über die Bedeutung und den Ausgang der Abstimmung gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • alma* 106: Abgestimmt, abgelehnt, abgesahntuni.tv

    alma* 106: Abgestimmt, abgelehnt, abgesahnt

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der ersten Mai-Ausgabe geht es bei alma* um den Ausgang der Abstimmung zur Verfassten Studierendenschaft, um die Chancengleichheit an der Uni und um Eames. mehr

    WEITERLESEN...

  • #Aufschrei an der Uni?Seximus

    #Aufschrei an der Uni?

    Die Sexismus-Debatte um Politiker Rainer Brüderle ist nach wie vor in den Medien gegenwärtig. Doch wie häufig tritt sexuelle Belästigung und Stalking eigentlich an deutschen Unis auf und was können Betroffene tun? uniCross hat mit der Gleichstellungsbeauftragten der Uni, Dr. Ina Sieckmann-Bock, darüber gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Urabstimmung, ErgebnisseVS AKTUELL

    Urabstimmung, Ergebnisse

    Das Ergebnis des ersten Wahldurchgangs ist da: Bei der ersten Abstimmung über die fünf Satzungen zur Verfassten Studierendenschaft hat keines der Modelle die Mehrheit erlangt. In der Stichwahl können sich Studierende nun zwischen dem “Fachschaftenmodell” und “Das neue Mischmodell” entscheiden. Vom 14. – 16. Mai 2013 unbedingt wählen gehen! mehr

    WEITERLESEN...

  • Darwins WeggefährteAusstellung im Botanischen Garten

    Darwins Weggefährte

    Einen Kurztrip in die Vergangenheit bietet die aktuelle Ausstellung im Botanischen Garten der Universität Freiburg. „Darwins Weggefährte: Fritz Müllers Berichte aus Brasiliens Tropenwald“ entführt den Besucher nicht nur in eine andere Zeit sondern auch in eine andere Klimazone. Wer aber war eigentlich Fritz Müller? mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni-Weine zeigen KlasseUni

    Uni-Weine zeigen Klasse

    Im vergangenen Jahr ist die Universität Freiburg zum ersten Mal mit ihren Weinen bei einem Wettbewerb angetreten – und das gleich bei dem größten offiziell anerkannten Weinwettbewerb der Welt, der „Austrian Wine Challenge Vienna“ … und gewann!! Hier gibt es Wissenwertes über die Weine der Uni. mehr

    WEITERLESEN...

  • VS AKTUELL: Wahl vom 14. - 16. Mai

    Die Simpleshow zur VS

    Urabstimmung, die zweite: Von Dienstag bis Donnerstag könnt ihr über die Satzung zur Verfassten Studierendenschaft abstimmen. Das Video der Uni Hohenheim erklärt noch einmal sehr unterhaltsam, warum es wichtig ist, wählen zu gehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • VS AKTUELL: Wahl vom 14. - 16. Mai

    alma* 105: Ein Spezial zur Verfassten Studierendenschaft

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. Dieses Mal gibt es eine *alma-Spezial-Ausgabe, die sich ganz der Verfassten Studierendenschaft widmet. mehr

    WEITERLESEN...

  • Abstimmen und Geschichte schreibenVS AKTUELL: Wahl vom 14. - 16. Mai

    Abstimmen und Geschichte schreiben

    Vor 35 Jahren wurde die Verfasste Studierendenschaft in Baden-Württemberg abgeschafft. Jetzt ist sie wieder da und die Studierenden können in der Urabstimmung vom 29./30. April und am 2. Mai 14. – 16. Mai 2013 selbst über ihre Satzung abstimmen. Wie die fünf zwei Modelle, die zur Wahl stehen, aussehen und warum man wählen gehen sollte … Die wichtigsten Infos auf einen Blick. mehr

    WEITERLESEN...

  • Auge in Auge mit dem BaukranUB Rohbau

    Auge in Auge mit dem Baukran

    Der Rohbau der neuen UB ist fast fertig! Wer hier täglich vorbeikommt, kann dem Gebäude beim Wachsen zusehen. Die uniCross-Bildergalerie zeigt die Baustelle mal aus einer anderen Perspektive! mehr

    WEITERLESEN...

  • Auf Du und Du mit dem ProfUmgangsformen an der Uni

    Auf Du und Du mit dem Prof

    Eine jahrzehntelange Diskussion: Darf man Dozierende duzen? Junior-Professor Friedemann Vogel lehrt seit dem WS 2012/13 am Institut für Medienkulturwissenschaft an der Uni Freiburg und ist der Meinung, dass Studierende nicht nur dürfen, sondern sollten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die EröffnungDossier UB

    Die Eröffnung

    Am 21. Juli 2015 ist es endlich so weit: Die neue UB öffnet ihre Pforten und versorgt die Studierenden wieder mit Literatur, Informationen und Wissen. Zu Spitzenzeiten strömen bis zu 12.000 Besucher täglich in den Bau. mehr

    WEITERLESEN...

  • AktuellesDossier UB

    Aktuelles

    Die neue UB ist ein attraktiver Lernort für die Studierenden. Für einen reibungslosen Ablauf sind Regeln notwendig. Neben Lernort dient die UB auch als Ausstellungsort für Kunstinstallationen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die BaustelleDossier UB

    Die Baustelle

    Veraltete Technik und Schäden an der Fassade waren die zwei Hauptgründe für den Totalumbau der UB Freiburg. Mit dem vorübergehenden Umzug in die ehemalige Stadthalle beginnt das Mammutprojekt 2008. Es folgen Abriss, Rohbau- und Innenausbauarbeiten, Möblierung und die technische Inbetriebnahme des Gebäudes. Sieben Jahre dauern die Umbauarbeiten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der NeubauDossier UB

    Der Neubau

    Der Countdown läuft. Ab Juni 2015 beginnt der Einzug in das neue Gebäude und das gespannte Warten auf die Eröffnung. Erste Bilder aus dem Inneren des futuristischen Baus, dessen Architektur von Anfang an polarisiert, sorgen für Vorfreude und Spekulationen. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Hart aber fair” im RektoratDiskussion

    “Hart aber fair” im Rektorat

    Wohin entwickelt sich die Uni? Wird sie demokratischer? Wirtschaftlicher? Und wie steht es um die Studierendenbeteiligung heute? Der Rektor der Uni Freiburg, Professor Dr. Dr. h.c. Hans-Jochen Schiewer, und u-asta Mitglied Lennart Lein haben sich mit uniCross zum Gespräch getroffen und über den Unirat und demokratische Strukturen an der Uni Freiburg diskutiert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mit der Paradiesvogelblume zum ArchitekturpreisBionik

    Mit der Paradiesvogelblume zum Architekturpreis

    Wie kann man mit dem Vorbild von Lianen Schlauchboote reparieren? Wieso kann man als Biologe einen Architekturpreis gewinnen? Und was genau ist eigentlich Bionik? Melanie Ort hat sich auf die Suche nach Antworten begeben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Jetzt bewerben

    Bertha-Ottenstein-Preis 2012

    Um die Chancengleichheit von Frauen und Männern zu verbessern, schreibt die Uni Freiburg jährlich den mit 5.000 Euro dotierten Bertha-Ottenstein-Preis aus. Ausgezeichnet werden insbesondere Intitiativen von Studierenden und Beschäftigten. Bewerben bis 31.3.2013! mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Gute Geister”Studentisches Fernsehen aus Baden-Württemberg

    TV! “Gute Geister”

    Seit 2006 berichten studentische Redaktionen im landesweiten TV-Kooperationsprojekt HD-Campus aus Wissenschaft & Studium, Lehre & Forschung sowie studentischem Alltag, Lifestyle und Kultur. Das aktuelle Magazin ist voller “Gute(r) Geister”. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 100: Gute Vorsätze

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. Die neueste Sendung ist eine ganz besondere: sie ist die 100ste Ausgabe von alma*. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 99: Mit lieben Gewohnheiten brechen

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der ersten Dezembersendung geht es um liebgewordene Gewohnheiten, und die einfach mal über Bord zu wefen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Nachgefragt

    Doppeljahrgang

    Im Sommer 2012 haben im Vergleich zum Vorjahr doppelt so viele junge Menschen in Baden-Württemberg ihr Abitur erworben. Der „Doppeljahrgang“ hat im Vorfeld bei vielen Eltern und Schülern Besorgnis hervorgerufen. Wie werden die Universitäten den Ansturm an Studenten meistern? Wie es in Freiburg aussieht hat uniCross im Rektorat erfahren. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Uni auf Facebook?Umfrage

    Die Uni auf Facebook?

    Uni und Social Media: Mit diesem Thema hat sich im Oktober das „BarCamp Social Media“, ein öffentlicher Zukunftsworkshop der Uni Freiburg, beschäftigt. Soll sich die Uni in sozialen Netzwerken präsentieren? Und wenn ja, wie? uniCross hat bei Studierenden nachgefragt: Die Uni auf Facebook, was hältst du davon? mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 97: Erstsemester-Familientag

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der Oktoberausgabe geht es um die Begrüßung der Erstsemester, deren Zimmersuche und um die Bußfertigkeit von Comedian Florian Schröder. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni

    BarCamp Freiburg Social Media


    Die Uni Freiburg veranstaltet auf dem Weg zu einer Social Media Strategie einen öffentlichen Zukunftsworkshop im un-gewöhnlichen Format: Als Un-Konferenz. Das BarCamp Freiburg Social Media soll parallel zu den Vorbereitungen in der Universität eine offene Diskussion rund um das Thema Social Media liefern, den Blick auf die Zukunft schärfen und den Handlungsbedarf an der Universität und darüber hinaus aufzeigen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Feierliche Eröffnung des Akademischen JahresSemesterstart

    Feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres

    Am Mittwoch, 24.10.2012, findet ab 10 Uhr c.t. im Audimax die feierliche Eröffnung des Akademischen Jahres 2012/13 statt. Studierende sind herzlich eingeladen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Auf Rädern durch die UniStudieren mit Handicap

    Auf Rädern durch die Uni

    Wie findet man als Sehbehinderter eigentlich das Sprechzimmer des Dozenten? Wie gelangt man im Rollstuhl vom KG III zum Cafe Europa? Um Studierende und Mitarbeiter dafür zu sensibilisieren, was es heißt, als Betroffener in der Uni den Alltag zu erleben, gab es im Juli erstmals den „Tag der Vielfalt“. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 95: Zehn Jahre Bologna-Prozess, Deutschland-Stipendium und Studitours

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der Septembersendung geht es um die Ergebnisse von zehn Jahren Bologna-Prozess, um das “neue” Deutschland-Stipendium und um eine Fahrt mit Studitours an den Rheinfall in Schaffhausen. mehr

    WEITERLESEN...

  • echoFM, das Uni-Radio für Freiburg wagt den Ur-SprungechoFM im Ur-Sprung

    echoFM, das Uni-Radio für Freiburg wagt den Ur-Sprung

    Radio wie vor 100 Jahren – Minimale Technik und weniger CO-2-Emissionen – Freiburger Studierende senden am 10. August zwischen 16 und 19 Uhr wie die Radiomacher vor 100 Jahren: Vom Mikrophon direkt auf den Sender. mehr

    WEITERLESEN...

  • TV! “Hochschulen im Wandel”Studentisches Fernsehen aus Baden-Württemberg

    TV! “Hochschulen im Wandel”

    Seit 2006 berichten studentische Redaktionen im landesweiten TV-Kooperationsprojekt HD-Campus aus Wissenschaft & Studium, Lehre & Forschung sowie studentischem Alltag, Lifestyle und Kultur. Jetzt ist das neue Magazin mit dem Schwerpunktthema “Hochschulen im Wandel” erschienen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Goodbye Exzellenz!Exzellenzinitiative

    Goodbye Exzellenz!

    An zahlreichen Lehrstühlen der Uni Freiburg herrschte Hektik am 15. Juni 2012. An diesem Tag wurde bekannt gegeben, welchen Förderungsanträgen in Rahmen der Exzellenzinitiative stattgegeben wurde. Am Nachmittag dann das – aus Freiburger Sicht – ernüchternde Ergebnis: Die Albert-Ludwig-Universität wird den Titel Elite-Uni nicht mehr tragen. Doch was ist die Exzellenzinitiative eigentlich? mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni-Wahl

    Ergebnisse

    2.546 gültige Stimmzettel gaben die Studierenden bei der Uni-Wahl ab – eine Wahlbeteiligung von 12,36 Prozent. Die Studierenden wählten ihre Vertreter im Senat, in den Fakultätsräten / Großen Fakultätsräten, im AStA und in den Fachschaften gewählt. Das endgültige Ergebnis. mehr

    WEITERLESEN...

  • BIOSS

    Signalhaus Freiburg: Tag der offenen Tür

    Der Exzellenzcluster BIOSS lädt alle Studierenden ein, am Montag, 23.7.2012, das neue Forschungsgebäude kennenzulernen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Urin gegen WadenkrämpferUniLiga

    Urin gegen Wadenkrämpfer

    Am Samstag, 14.7.2012,  fand zum bereits dritten Mal das Finalturnier der Freiburger UniLiga statt. 16 Teams spielten um den Rektor-Pokal. Mit dabei: Martin von uniCross. Plus Bildergalerie. mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 93: Uni-Wahlen 2012, das Teddykrankenhaus und der norwegische Nationalfeiertag

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der Juli-Ausgabe geht es um die Uni-Wahlen, um das Teddykrankenhaus im Stadtgarten sowie um den norwegischen Nationalfeiertag und die Art der Norweger, diesen zu begehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ex-Exzellenz: Was bedeutet das für dich?Umfrage

    Ex-Exzellenz: Was bedeutet das für dich?

    Die Uni hat den Elite-Status verloren. Flavia und Ann-Christine wollten wissen, was das für die Studierenden bedeutet und haben sich auf dem Campus umgehört. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni-Wahl

    Vorläufiges Ergebnis ist da!

    Gestern, am 3. Juli 2012, wurden die Vertreterinnen und Vertreter der Studierenden im Senat, in den Fakultätsräten / Großen Fakultätsräten, im AStA und in den Fachschaften gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 12,4 Prozent. mehr

    WEITERLESEN...

  • Tag der Vielfalt

    Den Alltag mit Handicap erleben

    Die Uni veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Studentenwerk Freiburg den ersten „Tag der Vielfalt“ am 16.7.2012 . Wie fühlt es sich an, mit dem Rollstuhl an der Uni unterwegs zu sein? Welche Barrieren erschweren Menschen mit Seh- oder Hörbehinderung den Alltag? mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv

    alma* 92: Ex-Exzellenz und Verfasste Studierendenschaft

    uni.tv freiburg berichtet über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der Juni-Sendung: Wie gehts weiter nach dem Verlust des Elite-Titels und was bedeutet die Verfasste Studierendenschaft für die Studierenden der Uni-Freiburg? mehr

    WEITERLESEN...

  • Deine Chance, mitzubestimmen!Uniwahl

    Deine Chance, mitzubestimmen!

    Am Dienstag, 3. Juli 2012, werden von 9 bis 18 Uhr die studentischen Mitglieder für den Senat, die Fakultätsräte und den AStA gewählt. Hanna hat nachgefragt, wieso Studierende unbedingt wählen gehen sollten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Routenplanung der nächsten GenerationNachgefragt

    Routenplanung der nächsten Generation

    Routenplanung mit Bus, Bahn, Flugzeug und Transfer in Echtzeit und unter aktueller Stauberücksichtigung – was nach einer Zukunftsvision klingt, könnte dem Internetanwender schon bald zur Verfügung stehen. Die Freiburger Professorin Hannah Bast und ihr Team forschen genau daran und haben dafür Googles höchsten Forschungspreis erhalten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Exzellenz-Initiative - AKTUELL

    Ungläubiges Erstaunen

    Am Freitag wurde es bekannt gegeben: Die Uni Freiburg hat gemeinsam mit der Universität Karlsruhe den Exzellenzstatus in der letzten Runde der Förderung von Spitzenforschung verloren. Stattdessen sind fünf neue Universitäten in den Status der Spitzengruppe gekommen. Aber ist das wirklich nur schlecht? Oder hat es vielleicht auch gute Seiten, wenn man nicht mehr zur Elite des Landes gehört? mehr

    WEITERLESEN...

  • Mitbestimmen

    Uni-Wahlen im Juli 2012!

    Schon jetzt vormerken: Am 3. Juli 2012 werden die studentischen Mitglieder des Senats und der Fakultätsräte / Großen Fakultätsräte gewählt und damit auch die Mitglieder des AStA und der Fachschaften bestimmt. Wahlvorschläge können bis zum 5.6.2012, 15 Uhr (Ausschlussfrist), beim Wahlleiter im Wahlamt eingereicht werden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Gebäude

    Nicht nur Green City, sondern auch Green University

    Gut bedacht sind seit gestern die Forstwissenschafts- und Umweltwissenschafts-Studierenden. Der Herderbau wurde energetisch saniert, der Innenhof mit einem “transparenten Luftkissendach” ausgestattet. Julia Nikschick hat kurz die Hintergründe zusammengefasst und ein Foto mitgebracht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wasserspeier, Wagenlenker und wilde GigantenArchäologische Sammlung

    Wasserspeier, Wagenlenker und wilde Giganten

    Nicht nur Bücher mussten durch den Umbau der UB umziehen, auch die Archäologische Sammlung der Uni musste einen neuen Platz finden. Seit November 2011 ist die Sammlung nun im ehemaligen Papierlager des Herderverlags wieder zu sehen. Wiebke war da und hat interessante Fotos mitgebracht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Stühle testen in der UB

    Bitte setzen!

    Holz, Plastik oder doch lieber Stoff? 14 Stühle stehen zur Wahl für die neuen Lesesäle der Universitätsbibliothek. Alle Studierenden dürfen mitwählen. Martina Straub, Bibliothekarin und Leiterin der Abteilung für Informationsdienste, erklärt wie. mehr

    WEITERLESEN...

  • Fortschritt – Durchblick – AusblickUB-Baustelle

    Fortschritt – Durchblick – Ausblick

    Im Sedanquartier ist es derzeit ungewohnt still. Beeinträchtigt die Kälte die Arbeiten auf der UB-Baustelle oder folgt auf die lärmenden Abrissarbeiten schlicht eine ruhigere Rohbauphase? Was in den kommenden Monaten auf der Baustelle passieren wird, haben wir Projektleiter Andreas Haitz-Fliehmann vom Universitätsbauamt gefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Coffee-to-go-Becher gewinnen!

    Das Kaffee-Super-Wohlfühlpaket

    Wiederverwendbare Thermobecher aus Aluminium und Kunststoff für den Coffee-to-go: Die umweltfreundlichen Becher gibt es aktuell nicht nur in den Cafeterien des Studentenwerks als Super-Wohlfühlpaket zu kaufen – uniCross verlost auch noch fünf davon! Mitmachen! mehr

    WEITERLESEN...

  • uni.tv - studentisches Fernsehen

    alma* 84: Prometheus-Fresko und OSA

    Moderation alma*84: Jacqueline Grundiguni.tv freiburg berichtet in seinen regelmäßigen Sendungen über Themen aus der Universität und dem studentischen Leben. In der November-Sendung: das Prometheus-Fresko im KG I und der Online-Studienwahl-Assistent. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ausstellung

    Schluss mit dem Mysterium Informatik!

    Wer bei Bits und Bytes ins Schwitzen kommt, ist hier genau richtig: Die Ausstellung „Abenteuer Informatik – Informatik begreifen“, die vom 15. – 24. November 2011 an der Technischen Fakultät der Uni Freiburg stattfindet, bietet Laien einen Blick hinter die technischen Phänomene des Alltags. mehr

    WEITERLESEN...

  • Bist du Bildung?Umfrage

    Bist du Bildung?

    „Schmalspur-Studium“ und „Bulimie-Lernen“ sind Schlagworte, die zum Bachelor über den Campus geistern. Wo, fragte sich Adrian, bleibt dabei das altehrwürdige Humboldt’sche Bildungsideal? Vor der UB 1 wollte er deshalb von Studierenden wissen: Was bedeutet Bildung für euch in Zeiten des Bachelor? mehr

    WEITERLESEN...

  • 3 – 2 – uniCross ist online!Willkommen!

    3 – 2 – uniCross ist online!

    uniCross ist das neue Portal für Campus-Medien von Studierenden der Uni Freiburg. Ab sofort informieren euch die studentischen Redaktionen CROSSMEDIAL, also mit Text, Bild und Ton, über alles Interessante, Wissenswerte, Neue und Unterhaltsame von Uni und Campus.

    Ideen, Anregungen, Themen oder auch Kritik? Wir freuen uns, von euch zu hören! mehr

    WEITERLESEN...