• Album der Woche: Fontaines D.C. – A Hero’s DeathMusiktipp von uniFM #186

    Album der Woche: Fontaines D.C. – A Hero’s Death

    Kann man schon von einer neuen Schaffensphase sprechen, wenn das Debüt gerade einmal ein Jahr zurück liegt? Die irische Post-Punk Band Fontaines D.C. hat mit ihrem zweiten Album jedenfalls kaum einen Stein auf dem anderen gelassen. A Hero’s Death ist vielschichtiger als sein Vorgänger, kommt aber auch nachdenklicher und weniger selbstsicher daher.

    mehr WEITERLESEN...

  • Album der Woche:  Daniel Blumberg – On & OnMusiktipp von uniFM #185

    Album der Woche: Daniel Blumberg – On & On

    Das neue Album des Briten Daniel Blumberg eignet sich zwar immer noch nicht zur sanften Untermalung sommerlicher Grillabende; verglichen mit seinem bisherigen Solomaterial wirkt der experimentelle Folk auf »On&On« aber beinahe lebensbejahend.

    mehr WEITERLESEN...

  • Album der Woche:  Protomartyr – Ultimate Success TodayMusiktipp von uniFM #184

    Album der Woche: Protomartyr – Ultimate Success Today

    Man hat sich hierzulande beinahe daran gewöhnt, dass man angesichts der Meldungen aus den USA meist nur noch resigniert den Kopf zu schütteln weiß. Ein Gefühl davon, wie es sich anfühlt, inmitten dieses politischen und gesellschaftlichen Wahnsinns zu leben, vermittelt die Band Protomartyr. Auf ihrem fünften Album scheinen sie tatsächlich noch schlechter drauf zu sein als sonst.

    mehr WEITERLESEN...

  • Kunst für den KopfLehre und Forschung zu Demenz

    Kunst für den Kopf

    Die Erinnerung verblasst, der Orientierungssinn geht verloren, das Denkvermögen schwindet: Eine Demenz ist für die erkrankten Menschen eine enorme psychische Belastung. Gregor stellt eine Therapie vor, die die Betroffenen durch ihre Krankheit begleitet. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche:  Park Hye Jin – How Can I?Musiktipp von uniFM #183

    Album der Woche: Park Hye Jin – How Can I?

    Schon letztes Jahr wurde die Newcomerin Park Hye Jin auf internationalen Festivals wie Primavera, Lost Village oder Melt gebucht. Mit ihrer zweiten EP How Can I hätte sie dieses Jahr endgültig die Floors der Welt erobert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche:  Juse Ju – MilleniumMusiktipp von uniFM #182

    Album der Woche: Juse Ju – Millenium

    Es gibt kaum eine Genre-Beschreibung die so unangenehm nach alt gewordenen Soziologie-Studierenden klingt wie conscious Rap. Bestenfalls ist das Frühwerk von Mos Def gemeint, schlimmstenfalls das Geschwurbel von Prinz Pi. Wenn man also von Juse Ju als einem von Deutschlands wichtigsten Conscious Rappern spricht, würde selbst er das als Beleidigung auffassen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Afrikaforschung auf AugenhöheEröffnung des Forschungszentrums ACT

    Afrikaforschung auf Augenhöhe

    Einige haben bei dem Begriff Afrikaforschung vielleicht eine etwas eingestaubte Vorstellung: westliche Forscherinnen und Forscher erkunden einen fremden, exotischen Kontinent. Das neu eröffnete Afrika-Forschungszentrum ACT in Freiburg verfolgt einen anderen Ansatz. Welcher das genau ist und wieso das Coronavirus ein interessantes Forschungsthema ist, hat Katja mit dem Direktor des Zentrums, Professor Mehler,  besprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche:  Phoebe Bridgers – PunisherMusiktipp von uniFM #181

    Album der Woche: Phoebe Bridgers – Punisher

    Gerade einmal vor drei Jahren veröffentlichte Phoebe Bridgers ihr Debütalbum Stranger in the Alps. Seitdem wird die Songwriterin aus Los Angeles als Stimme ihrer Generation gefeiert. Ihr jetzt erschienenes zweites Album rechtfertigt den Hype: Punisher ist nicht nur ein fantastisches Indie-Folk Album, sondern auch ein präzises Dokument über das Erwachsenwerden während des gegenwärtigen historischen Moments. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche:  Run The Jewels – Run The Jewels 4Musiktipp von uniFM #180

    Album der Woche: Run The Jewels – Run The Jewels 4

    Es hätte wahrscheinlich keinen besseren Zeitpunkt für das neue Run The Jewels Album geben können. Während Proteste gegen systematischen Rassismus und Polizeigewalt Zehntausende in die Straßen treiben, liefert das Indie-Hiphop-Duo mit ihrem vierten Album Run The Jewels 4 den passenden Soundtrack für die erhoffte Revolution.
    mehr

    WEITERLESEN...

  • Buchautor durch CrowdpublishinguniFM Quarantenne

    Buchautor durch Crowdpublishing

    Den Traum vom eigenen Buch verwirklichen, das will auch Gottfried Haufe. Crowdpublishing bietet eine Alternative zum klassischen Verlagsweg. Was steckt hinter dieser Methode der Veröffentlichung, wie funktioniert eine solche Kampagne und um was soll es in seinem Buch “Auf sie mit Gedöns!” gehen? Das und mehr hat Gottfried im Gespräch mit Samantha von uniFM verraten. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Katie Von Schleicher – ConsummationMusiktipp von uniFM #179

    Album der Woche: Katie Von Schleicher – Consummation

    Shitty Hits, so nannte die New Yorker-Songwriterin Katie Von Schleicher ihr 2017 veröffentlichtes Debüt. Mit dem Titel etablierte sie schon damals das schnoddrig vorgetragene Understatement, das ihre Musik bis heute prägt. Nun hat sie den Nachfolger Consummation veröffentlicht, und von “Shitty” kann endgültig keine Rede mehr sein. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Car Seat Headrest – Making A Door Less OpenMusiktipp von uniFM #178

    Album der Woche: Car Seat Headrest – Making A Door Less Open

    Vier Jahre haben Car Seat Headrest ihre Fans seit Teens of Denial auf ein neues Album warten lassen, ihre 2018er Exkursion Twin Fantasy einmal ausgenommen. Auf Making A Door Less Open reißen sie dafür jetzt alle Türen auf. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Der Katastrophenfall darf den demokratischen Rechtsstaat nicht aus den Angeln heben”Wolfgang Schäuble im Interview

    “Der Katastrophenfall darf den demokratischen Rechtsstaat nicht aus den Angeln heben”

    Gregor von uniCROSS hatte den Freiburger Alumnus Wolfgang Schäuble am Hörer, um mit ihm über Wirtschaftspolitik, Grundrechte und die parlamentarische Demokratie in Zeiten der Corona-Pandemie zu sprechen. Außerdem berichtet Wolfgang Schäuble davon, was ihn in seiner Freiburger Studienzeit am meisten beschäftigt hat. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Tom Misch & Yussef Dayes – What Kinda MusicMusiktipp von uniFM #177

    Album der Woche: Tom Misch & Yussef Dayes – What Kinda Music

    Mit What Kinda Music treten Gitarrist Tom Misch und Jazz-Drummer Yussef Dayes eine durchgestylte Klang-Oddyssee an, durchzogen von musikalischen Gegensätzen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Fiona Apple – Fetch The Bolt CuttersMusiktipp von uniFM #176

    Album der Woche: Fiona Apple – Fetch The Bolt Cutters

    Fiona Apple ist ein Phänomen. Wohl keine Künstlerin trödelt so sehr bei der Veröffentlichung neuer Alben (im Schnitt kommt nur alle sieben Jahre ein neues) und wird trotzdem bei jedem neuen Release von Fans und Kritik abgefeiert. Ihr neues Album Fetch The Bolt Cutters bildet da zu Recht keine Ausnahme. mehr

    WEITERLESEN...

  • Anwalt auf Probe beim Europäischen Gerichtshof für MenschenrechteCampus Report

    Anwalt auf Probe beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

    Menschenrechtsverletzungen anklagen und Menschenrechte verteidigen: Für viele Jura-Studierende noch ein weit entferntes Berufsziel. Durch eine Kooperation des Freiburger Instituts für Staatwissenschaften mit der Universität Straßburg können einige von ihnen aber schonmal erste Erfahrungen dafür sammeln. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Mavi Phoenix- Boys ToysMusiktipp von uniFM #175

    Album der Woche: Mavi Phoenix- Boys Toys

    Cloud Rap ist oft mit dem Klischee verbunden, dass die Texte der Songs komplett belanglos sind. Boys Toys, das Debütalbum des österreichischen Rappers Mavi Phoenix, schafft es Cloud Rap mit so viel Inhalt zu füllen, dass sich auch die großen Lyriker*innen des Genres etwas abschauen können. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Thundercat – It Is What It IsMusiktipp von uniFM #174

    Album der Woche: Thundercat – It Is What It Is

    Durch Kollaborationen mit Kendrick Lamar, Flying Lotus oder Kamasi Washington, gilt Thundercat schon längst als einer der Musiker, der Zuhörer*innen aus Jazz, Hiphop und Funk zusammenbringt. Auf „It is What It is“ bündelt er die Vielfalt dieser Genres in einer großartigen Gesamtkomposition. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: James Elkington – Ever-Roving EyeMusiktipp von uniFM #173

    Album der Woche: James Elkington – Ever-Roving Eye

    In einer virtuosen Triobesetzung aus Gitarre, Drums und Kontrabass generiert der Wahl-Amerikaner James Elkington auf seinem zweiten Soloalbum einen zeitlosen Folk, der mit pop-sozialisierten Hörgewohnheiten ebenso bricht wie mit gängigen Folk-Klischees. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Betterov – Viertel vor IrgendwasMusiktipp von uniFM #172

    Album der Woche: Betterov – Viertel vor Irgendwas

    Aufgewachsen mitten im Thüringer Niemandsland, zum Studium nach Berlin, an der Popakademie vom zukünftigen Produzenten erwischt und jetzt die Debut-EP: Die bisherige Vita von Betterov liest sich wie der feuchte Traum aller aufstrebenden Künstler*innen. Nach den Singles „Dynamit“ und „Angst“ kam am 20. März die EP Viertel vor Irgendwas. Betterov singt vom Scheitern und Verschanzen, von der Flucht in die Fremdbestimmtheit und der Selbstbefreiung aus der Isolation. mehr

    WEITERLESEN...

  • QuarantenneuniFM sendet weiter

    Quarantenne

    Bleibt zuhause und schaltet ein: QUARANTENNE von uniFM 88,4. Wir senden von Dienstag bis Freitag ab 16 Uhr. Alle Infos rund um Freiburg, Wissenschaft und die Welt des Indie! In Freiburg auf UKW 88,4 oder online hier auf uniCROSS. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Porridge Radio – Every BadMusiktipp von uniFM #171

    Album der Woche: Porridge Radio – Every Bad

    2016 gründete die Sängerin, Gitarristin und Songwriterin Dana Margolin Porridge Radio noch als Bedroom-Indie Projekt. Nach einigen Singles und einem selbstproduzierten Debüt ist Porridge Radio inzwischen zu einer vierköpfigen Band angewachsen. Dass die Gruppe mittlerweile nach Größerem strebt, dabei aber ihre Lo-Fi Wurzeln nicht vergessen hat, zeigt ihre zweite LP: Every Bad ist eines der emotional intensivsten Gitarrenrock-Alben der jüngeren Vergangenheit. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Watsky – PlacementMusiktipp von uniFM #170

    Album der Woche: Watsky – Placement

    Watsky, der erwachsengewordene Studentenrapper aus San Francisco, schreibt mit Placement das nächste Kapitel in seiner Symmetry Trilogie. Ein Jahr nach dem Vorgänger, fügt sich das Album homogen in Watskys Entwicklung ein, wartet aber mit mehr Ideenreichtum auf. mehr

    WEITERLESEN...

  • Unüberwindbare HindernisseInklusionstag

    Unüberwindbare Hindernisse

    Stufen, Probleme bei der Nutzung von Öffis, kaputte Fahrstühle: Für Menschen mit Behinderung leider oft stressiger Alltag. Hannah war für uns beim Inklusionstag der Uni Freiburg und hat dort unter anderem mit dem Aktivisten Raul Krauthausen über Barrierefreiheit und Inklusion gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Tame Impala – The Slow RushMusiktipp von uniFM #169

    Album der Woche: Tame Impala – The Slow Rush

    The Slow Rush – Das ist der Titel des lang ersehnten neuen Albums von Tame Impala. Der Name The Slow Rush spiegelt die Beschleunigung der Welt bei gleichzeitig wachsender Ungeduld wieder. Mit diesem Rush kommen die einen klar; die anderen, wie Kevin Parker von Tame Impala, nicht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die valentinstagfreie AlternativeIndie-Party FUNKLOCH

    Die valentinstagfreie Alternative

    Am 14. Februar 2020 ist es wieder so weit:  Ab 23 Uhr bringen wir den uniFM-Sound ins Jazzhaus. Johanna hat mit Farina und Max aus dem Team darüber gesprochen, welche Musik Besucher*innen erwarten können, wer bei FUNKLOCH richtig ist und wie ihr Tickets gewinnen könnt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Männer, die auf Polos starrenNeue Serie auf uniFM

    Männer, die auf Polos starren

    Sie beeinflusst unsere Lebenswelt, mal mit mehr und mal mit weniger Vision – Mode ist allgegenwärtig in unserem Alltag. Unser melancholisches Dreierlei bestehend aus den studentischen Redakteuren Max, Leon und Leonard stellt sich Fragen aus dem Modekosmos, die unbedingt geklärt werden sollten.  mehr

    WEITERLESEN...

  • Prekäre Post-DocsBefristungen in der Wissenschaft

    Prekäre Post-Docs

    Seit Jahren steigt die Zahl der Studierenden an den Hochschulen in Baden-Württemberg. Doch was kommt für die meisten Studis nach Bachelor, Master oder Doktor? Wer nach seinem Abschluss an der Uni bleiben will, blickt inzwischen auf schwierige Arbeitsverhältnisse und eine ungewisse Zukunft. mehr

    WEITERLESEN...

  • Selbstdüngende PflanzenCampus Report: Zellbiologie

    Selbstdüngende Pflanzen

    Egal ob Hobbygärtner oder Landwirt: Wer seine Pflanzen nicht ausreichend düngt, dem droht später oftmals eine große Enttäuschung. Einige wenige Nutzpflanzen können sich aber eigenständig mit den nötigen Nährstoffen versorgen. Welche speziellen Deals diese Pflanzen dafür eingehen und welche “Türsteher-Politik” auf Zellebene dahintersteckt, klärt Gregor im aktuellen Campus Report mit Prof. Thomas Ott, der den genetischen Code dieser „selbstdüngenden Pflanzen“ entschlüsseln will. mehr

    WEITERLESEN...

  • Vestis virum reddit – Kleider machen LeuteCampus Report: Römische Archäologie

    Vestis virum reddit – Kleider machen Leute

    Jeder Deutsche kauft im Durchschnitt zwischen 40-70 Kleidungsstücke pro Jahr – Tendenz steigend. Man könnte also meinen, dass Kleidung noch nie einen so hohen Stellenwert besaß wie heute. Im Gespräch mit dem Archäologie-Professor Alexander Heising erfährt Gregor, dass Kleidung zu Zeiten der alten Römer aber noch viel mehr über ihre Träger verriet. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der Wald, der Borkenkäfer und IchKlimawandel

    Der Wald, der Borkenkäfer und Ich

    Die heißen und trockenen Sommer der letzten zwei Jahre haben dem deutschen Wald extrem zugesetzt. Denn so entstanden perfekte Bedingungen für den Borkenkäfer. Unser Redakteur Martin und seine Familie sind als Waldbesitzer selber davon betroffen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Indie-Sound im JazzhausFUNKLOCH

    Indie-Sound im Jazzhaus

    In der zweiten Auflage der Indie-Party FUNKLOCH gibt es am 13. Dezember 2019 den uniFM-Sound im Jazzhaus. Ab 23 Uhr spitzen wir unsere Antennen und servieren zeitgenössischen Indie, von Pop, Soul & Funk bis zu elektronischer Musik.  mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Bäuer*innen haben es satt!Themenwoche Wirtschaft, Wald & Wiese

    Die Bäuer*innen haben es satt!

    Derzeit gehen viele Landwirt*innen deutschlandweit auf die Straße, um gegen höhere Umweltauflagen zu demonstrieren. Viele von ihnen sehen durch diese Gesetzesänderungen ihre Existenz bedroht. Auch in Freiburg versammelten sich mehrere hundert Bäuerinnen und Bauern auf dem Münsterplatz, um ihrem Unmut Luft zu machen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Warum sich Spotify für unsere Gefühle interessiertThemenwoche - Mental Health

    Warum sich Spotify für unsere Gefühle interessiert

    Wer häufiger Musik über Spotify hört, kennt die etlichen Playlisten zu Stimmungen und Gefühlen, die von Spotify vorgeschlagen werden. »Herbstgefühle«, »Happy Hits« oder »Dreamy Vibes« – Spotify scheint sich sehr für die Emotionen seiner Nutzer*innen zu interessieren. Dahinter steckt mehr als die altruistische Sorge um das Wohlergehen der Hörerschaft, erklärt Joël Beierer. mehr

    WEITERLESEN...

  • Soziale Marktwirtschaft – Made in Freiburg ?Wissenschaftsgeschichte

    Soziale Marktwirtschaft – Made in Freiburg ?

    Wer hat die Soziale Marktwirtschaft erfunden? Den meisten kommt jetzt wahrscheinlich der Name Ludwig Erhard in den Sinn. Die Spurensuche nach den Ursprüngen der Sozialen Marktwirtschaft führte uns zu Walter Eucken und die Universität Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • Abhängigkeit von Nasenspray – gibt es das überhaupt?Medizin

    Abhängigkeit von Nasenspray – gibt es das überhaupt?

    Herbstzeit ist Erkältungszeit! Auch wenn man sich warm einpackt, heißen Tee trinkt und viel frisches Obst isst, ist keiner sicher vor den umherschwirrenden Viren. Ein lästiges Symptom einer Erkältung ist häufig eine verstopfte Nase. Das Nasenspray soll dagegen schnelle Abhilfe schaffen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Politik in Watte gepackt30 Jahre Mauerfall

    Politik in Watte gepackt

    Wie kann man Politik und Kultur in einer gemütlichen Atmosphäre zusammenbringen und dabei an den Mauerfall vor 30 Jahren erinnern? Die Antwort gibt es am Samstag im Café POW. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album-Rezension: Swans – Leaving MeaningSwans-Themenwoche

    Album-Rezension: Swans – Leaving Meaning

    Das Wort „Schwan“ stammt vom indogermansichen Wort „suen“, was soviel bedeutet wie rauschen oder tönen. Dass sich die amerikanische Experimental-Rock Band Swans nach den Entenvögeln benannt hat ist also kein Zufall. Auf ihrem neuen Album „Leaving Meaning“ mäßigen sie die brutalen Klangqualitäten alter Projekte und leiten eine neue Schaffensphase ein. mehr

    WEITERLESEN...

  • Introducing Swans – Ein Beginners GuideSwans-Themenwoche

    Introducing Swans – Ein Beginners Guide

    Die Experimental-Rock Band Swans hat in ihrer Bandgeschichte 15 Studioalben, mehrere Live- und Compilation-Alben sowie zahlreiche EPs rausgebracht. Dabei den Überblick zu behalten, ist schwer. Wir helfen aus und haben einen kleinen Beginners Guide für die Diskographie der Swans erstellt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mein lieber Herr Gesangsverein!Kultur in Freiburg

    Mein lieber Herr Gesangsverein!

    Kirchenmusik? Chorgesang? Normalerweise stehen diese Genres nicht unbedingt ganz oben in den Spotify-Playlists des durchschnittlichen Studis. Trotzdem, oder gerade deshalb, ist Gregor für uns in der Stadt auf Entdeckungstour gegangen und war zu Gast bei einen der Besten ihres Fachs: Den Freiburger Domsingknaben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Zirkus? Avantgarde? Goldies!Konzertbericht: Die Goldenen Zitronen

    Zirkus? Avantgarde? Goldies!

    Seit nun mehr 35 Jahren stellen Die Goldenen Zitronen schon das linke politische Gewissen der Hamburger Schule dar. Mit ihrem inzwischen 13. Album, More Than A Feeling im Gepäck, gastierte die Band aus der Hansestadt am Donnerstagabend im Café Atlantik. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Auge des ShitstormsKonzertbericht: Theodor Shitstorm, live im The Great Räng Teng Teng

    Das Auge des Shitstorms

    „Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat, und wenn es krumm und knorrig wäre.“ Wie Theodor Storm vor knapp 200 Jahren, so besangen am Samstag auch Theodor Shitstorm bei ihrem Konzert im Great Räng Teng Teng dieses krumme Holz. Die moderne Antwort des Duos: Ein nüchternes „RocknRoll“. mehr

    WEITERLESEN...

  • Von Rostock-Ultras und Sido-FeaturesFeine Sahne Fischfilet im Interview

    Von Rostock-Ultras und Sido-Features

    Das Konzert von Feine Sahne Fischfilet auf dem ZMF wurde im August kurzfristig abgesagt. Am 11.12. spielen sie einen Ersatz-Gig in der Sick Arena. Jan hatte Kai von Feine Sahne Fischfilet allerdings jetzt schon im Interview bei uniFM. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: M83 – DSVIIMusiktipp von uniFM #154

    Album der Woche: M83 – DSVII

    Mit ihrem Hit-Album Hurry Up, We’re Dreaming (2011) definierte das französische Duo M83 den elektronischen Indie-Pop der folgenden Jahre. Fast 10 Jahre später veröffentlicht M83 ihr achtes Album DSVII, und es ist offensichtlich, dass seit 2011 einiges anders geworden ist. Sowohl der Zeitgeist, als auch der Sound von M83. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mit dem Fahrrad bis nach BreslauWissenschaft und Nachhaltigkeit

    Mit dem Fahrrad bis nach Breslau

    Zur Wissenschaft gehört neben Forschung, Lehre und Studium natürlich auch der fachliche Austausch innerhalb der “scientific community”. Und weil Wissenschaft im 21. Jahrhundert eigentlich nur noch international funktioniert, finden Fachkonferenzen naturgemäß auch auf der ganzen Welt statt. Eine Anreise mit dem Flugzeug scheint da meist alternativlos – oder? mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Frankie Cosmos – Close It QuietlyMusiktipp von uniFM #152

    Album der Woche: Frankie Cosmos – Close It Quietly

    Bedroom-Indie erlebt seit Jahren ein ungeahntes Hoch. Pionierinnen des Genres wie Waxahatchee oder Newcomerinnen wie Clairo bereichern seit Jahren eine stetig wachsende Szene mit ihren Alben. Dabei schwebt die stete Gefahr einer Übersättigung im Raum. Wann wird es so weit sein, dass Bedroom-Indie nichts mehr zu erzählen hat? Glücklicherweise ist von Übersättigung bei Frankie Cosmos’ neuem Album Close It Quietly nichts zu spüren.  mehr

    WEITERLESEN...

  • Mit dem Rad ans MeerUngewöhnliche Reiseziele

    Mit dem Rad ans Meer

    Eine Urlaubsreise muss nicht immer am Bahnhof oder auf der Autobahn beginnen. Jessica Hans war 10 Tage ganz alleine mit dem Fahrrad unterwegs – und hat eine beeindruckende Strecke zurückgelegt. Von Freiburg ging es über Teile des Eurovélo-Radwegs bis nach Bordeaux in den Surf-Urlaub. Julia hat während ihrer Reise mit Jessica telefoniert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Bon Iver – i,iMusiktipp von uniFM #151

    Album der Woche: Bon Iver – i,i

    Justin Vernon hat das Musikkollektiv Bon Iver bisher mit jedem Album neu erfunden. Am 30.8. erscheint mit i, i das vierte Studioalbum. Man könnte erwarten, schon wieder einen völlig neuen Sound präsentiert zu bekommen. Stattdessen fügt sich hier die Diskographie von Bon Iver endlich zusammen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Die Höchste Eisenbahn – Ich Glaub Dir AllesMusiktipp von uniFM #150

    Album der Woche: Die Höchste Eisenbahn – Ich Glaub Dir Alles

    Das Projekt Die Höchste Eisenbahn hatte immer schon einen Hang zum Infantilen.  Bereits auf dem Vorgängeralbum gab es Timmy, ein etwa zehnjähriger Junge, den man im gleichnamigen Song sein Traumhaus bauen ließ – mit drei Heimkinos, einer Raketenbasis und dem Goldhasen von Beuys. Doch neben diesen naiven Ausflügen in kindliche Fantasiewelten gab es immer auch die Momente erwachsener Melancholie. mehr

    WEITERLESEN...

  • Harmonisches DoppelkonzertMine & Sophie Hunger, live beim ZMF

    Harmonisches Doppelkonzert

    Bei einem Doppelkonzert muss der Festivalleiter wie ein Kurator entscheiden, welche Kunst nebeneinander stattfindet und was vermischt werden kann. Bei Sophie Hunger und Mine muss diese Wahl nicht besonders schwer gefallen sein, denn bei ihrem Konzert am letzten Donnerstag zeigt sich, wie hervorragend die beiden Sängerinnen musikalisch zusammenpassen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Clairo – ImmunityMusiktipp von uniFM #149

    Album der Woche: Clairo – Immunity

    Dass man inzwischen im eigenen Kinderzimmer erfolgreiche Musik produzieren kann, beweisen immer mehr junge Musikschaffende. Die unangefochtene Königin dieser Bedroom-Producer Bewegung ist Clairo. Seit ihrem 2017 veröffentlichten Lo-Fi-Pop Song „Pretty Girl“ hat sich die 20-Jährige eine große Fanbase aufgebaut. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mut in Anbetracht roter Zahlen!ZMF-Kommentar von Maximilian Heß

    Mut in Anbetracht roter Zahlen!

    Das Zeltmusikfestival (ZMF) 2019 ist vorbei. Und die Bilanz des Festivals liest sich verheerend. Veranstalter Marc Oswald stellt einen sechsstelligen Verlust in Aussicht. Ein größeres Zelt, ein konservativeres Booking – das waren die meist genannten Ratschläge, nachdem die Zahlen bekannt wurden. Dabei liegt die Lösung der Probleme des ZMF genau im Gegenteil. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Projektleiterinnen über das V! ProjektVulva

    Die Projektleiterinnen über das V! Projekt

    Was ist eine Endometriose? Wie läuft mein Zyklus ab? Wie sieht meine Vulva überhaupt aus? Das sind Fragen, die wir uns viel zu selten stellen, meinen wir bei uniCROSS. Deshalb läuft seit einigen Wochen das „V! Projekt“, das verschiedene Themen rund um die Vulva präsentiert. Leila Fendrich hat mit den Projektleiterinnen Annika und Nina gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • FUNKLOCHFotos: Die uniFM-Indie-Party im Jazzhaus

    FUNKLOCH

    Wir sind immer noch ganz außer Atem – am vergangenen Freitag fand die erste Ausgabe der uniFM-Funkloch Party im Jazzhaus statt! Hier sind die Bilder… mehr

    WEITERLESEN...

  • Der uniFM-Sound im JazzhausFUNKLOCH

    Der uniFM-Sound im Jazzhaus

    Die uniFM DJ-Crew plündert den Plattenschrank und sorgt für schwitzige Stunden bei der ersten Ausgabe der FUNKLOCH-Party im Jazzhaus. Diesen Freitag, 2. August, spitzen wir unsere Antennen und servieren euch zeitgenössischen Indie, der von Soul & Funk bis zu elektronischer Musik reicht. Alle Infos und wie ihr Gästelistenplätze gewinnen könnt, gibt’s hier. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wie funktioniert BAföG?Studienfinanzierung

    Wie funktioniert BAföG?

    Wie viel Geld brauchen Studierende? Und woher kommt das? Das sind Fragen, mit denen sich auch das Amt für Ausbildungsförderung beschäftigt. Die Förderung durch BAföG ist so ziemlich der günstigste Kredit, den man bekommen kann. Die Höhe des Förderbetrags hängt allerdings von vielen Faktoren ab. mehr

    WEITERLESEN...

  • Auf Perspektivwechsel in BeirutForschung von Studierenden

    Auf Perspektivwechsel in Beirut

    Die Aufnahme von Geflüchteten aus dem Nahen Osten wird spätestens seit dem Jahr 2015 in weiten Teilen der Gesellschaft als Bedrohung für Deutschland gesehen. Aber wie nehmen eigentlich Menschen aus dieser Region die „Flüchtlingskrise“ in Deutschland wahr? mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Blood Orange – Angel’s PulseMusiktipp von uniFM #148

    Album der Woche: Blood Orange – Angel’s Pulse

    Sucht man nach Künstler*innen, die zeitgenössischen Indie-RnB verkörpern, stößt man fast zwangsläufig auf Devonté Hynes aka Blood Orange. Nach seinem Hit-Album Freetown Sound (2016) und dem beachtenswerten Nachfolger Negro Swan (2018) veröffentlicht er nun sein neues Mixtape Angel’s Pulse. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Mia Morgan – GruftpopMusiktipp von uniFM #147

    Album der Woche: Mia Morgan – Gruftpop

    Mia Morgan kennt man eigentlich nicht. Dabei brachte die junge Kasslerin bereits im Sommer 2018 ihre erste Single „Waveboy“ raus. Den Song hat sie bei sich zu Hause im Wohnzimmer produziert und hatte Glück: Er kam an. Sogar so gut, dass Casper und Drangsal ihn in ihrem Podcast „Mit Verachtung“ gespielt haben. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Thom Yorke – ANIMAMusiktipp von uniFM #146

    Album der Woche: Thom Yorke – ANIMA

    Kaum eine Band wird von hornbrillentragenden Musiknerds so vergöttert wie Radiohead. Alben wie OK, Computer oder Kid A gelten, nicht zu Unrecht, als moderne Klassiker des Indie-Genres. Inzwischen ist gerade Sänger Thom Yorke vorwiegend solo unterwegs. Jetzt erscheint, passend zum Release des gleichnamigen Kurzfilms sein neues Album ANIMA. mehr

    WEITERLESEN...

  • Pride Month JuniThemenwoche Brunch Break

    Pride Month Juni

    Pride bedeutet mit Stolz zu sich selbst und seiner Sexualität zu stehen. Im Juni vor 50 Jahren legten die Stonewall-Aufstände in der Christopher Street den Grundstein für eine offene Gesellschaft. Der uniFM-Brunch Break hat sich zwei Wochen lang mit der LGBTQIA+-Community und ihren wichtigsten Themen auseinandergesetzt.  mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Kunst des Friedens100 Jahre Versailler Vertrag

    Die Kunst des Friedens

    Bereits zum 100. Mal jährt sich die Unterzeichnung des Versailler Friedensvertrags. Die damit verbundene Hoffnung auf einen dauerhaften Frieden in Europa währte allerdings nur kurz. Gregor hat mit Professor Andreas Mehler gesprochen, um herauszufinden, welche Faktoren sich positiv bzw. negativ auf Friedensprozesse auswirken und was man unter „Frieden“ überhaupt grundsätzlich verstehen kann. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Black Midi – SchlagenheimMusiktipp von uniFM #145

    Album der Woche: Black Midi – Schlagenheim

    Seit einem vielbeachteten Auftritt beim Radiosender KEXP Anfang dieses Jahres gilt Black Midi als Band, die dem sterbenden Rockgenre neues Leben einhauchen könnte. Mit ihrem am letzten Freitag erschienenen Debütalbum Schlagenheim beweist die britische Noise-Rock Gruppe, dass die Vorschusslorbeeren gerechtfertigt waren. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Mattiel – Satis FactoryMusiktipp von uniFM #143

    Album der Woche: Mattiel – Satis Factory

    Retro ist anstrengend omnipräsent. Mittlerweile wünscht man dem Trend mit jeder vergangenheitsverliebten Neuerscheinung einen schnellen Tod herbei. Auch Mattiel errichten ihre musikalische Karriere seit dem Debut 2018 auf der rückwärtsgewandten Nostalgie. Jetzt liefern sie ein zweites Studioalbum, das selten konsequent die digitale Gegenwart ignoriert. Um so überraschender ist es, dass Satis Factory trotzdem unterhalten kann. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Psychedelic Porn Crumpets – And Now For The WhatchamacallitMusiktipp von uniFM #142

    Album der Woche: Psychedelic Porn Crumpets – And Now For The Whatchamacallit

    Die Psychedelic Porn Crumpets aus dem australischen Perth haben sich den wohl klischeehaftesten Namen für eine Psych-Rock Band gegeben. Wer sich von diesem Vokabel-Wirrwarr nicht irritieren lässt, kann mit dem neuen Album And Now For The Whatchamacallit allerdings eine Menge Spaß haben! mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Flying Lotus – FlamagraMusiktipp von uniFM #141

    Album der Woche: Flying Lotus – Flamagra

    Fünf Jahre nach seinem letzten Album You‘re Dead ist der kalifornische Produzent Flying Lotus mit einem neuen Werk zurück. Mit seinem neuen Album Flamagra liefert er elektronischen Fusion-Jazz, gebettet in großartige Features und Feuermetaphern. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Injury Reserve – Injury ReserveMusiktipp von uniFM #140

    Album der Woche: Injury Reserve – Injury Reserve

    Vier Jahre ist es her, da veröffentlichte das Trio Injury Reserve aus Arizona „Live From the Dentist Office“ – ein über die einschlägigen Kanäle vertriebenes Gratis-Mixtape, das, wäre es bei einem Label erschienen, sicher eines der besten HipHop-Alben seines Jahrgangs gewesen wäre. Nun folgt mit Injury Reserve ihr Debüt im Langformat. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Wir werden bunter”Ringvorlesung Gleichstellung und Diversität

    “Wir werden bunter”

    Unter dem Motto „Wir werden bunter“ gibt es dieses Semester eine Ringveranstaltung zum Thema Gleichstellung und Diversität in den Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften. Was sind die Aufgaben einer Diversitätsbeauftragten, wie kann man sich eine solche Vorlesungsreihe vorstellen und mit welchen Themen beschäftigt sie sich? mehr

    WEITERLESEN...

  • Is there anybody out there?Forschung über Leben im All

    Is there anybody out there?

    Gibt es außerirdisches Leben und wenn ja, wie kann man es aufspüren? Wie lange wird die Suche danach noch dauern und ist die Kontaktaufnahme überhaupt so eine schlaue Idee? mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Rosie Lowe – YUMusiktipp von uniFM #139

    Album der Woche: Rosie Lowe – YU

    Es gibt kein Album, was dem Instagram-Canon so gerecht wird wie Rose Lowes neues Album YU, buchstabiert Y-U. Damit ist nicht gemeint, dass es plakativ sei, nein! Die britische Künstlerin weiß einfach wie man korrekt zwischen Indietronica und R&B abwiegt, weiß, dass Sound-Experimente wie subtile Gewürze anzuwenden sind, dass zu viel Autotune nervt, und kein Autotune der aktuellen R&B Couleur einfach nicht mehr entspricht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Big Thief – U.F.O.F.Musiktipp von uniFM #138

    Album der Woche: Big Thief – U.F.O.F.

    Als die amerikanische Folk-Rock Band Big Thief ihr 2016 erschienenes Debütalbum Masterpiece betitelten, war das vielleicht noch etwas voreilig. Spätestens mit ihrem dritten Album U.F.O.F. wird die Band dem Titel aber gerecht – und auch den vielen Vorschusslorbeeren, mit denen sie seit Jahren aus der Indie-Presse überhäuft werden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die Grillsaison ist eröffnet!Roast of Kandidat*innengrillen im E-Werk

    Die Grillsaison ist eröffnet!

    Am 26.05.2019 finden Kommunalwahlen in Freiburg statt. Passend dazu veranstaltet das Artik nächste Woche das Roast of Kandidat*innen-Grillen im E-Werk. Unsere Redakteurin Laura hat mit den Organisatorinnen und Organisatoren über alle wichtigen Infos rund um die Veranstaltung gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Gefühle aus dem BilderbuchKonzertbericht und Interview mit Bilderbuch

    Gefühle aus dem Bilderbuch

    Die österreichischen Art-Popper von Bilderbuch sind zurzeit mit ihren beiden neuen Alben auf großer Tour. Am vergangenen Donnerstag spielten sie in Basel. Unser Redakteur Felix sprach mit dem Gitarristen über die Entstehungsgeschichte der Alben und ihre europäische Identität. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Aldous Harding – DesignerMusiktipp von uniFM #137

    Album der Woche: Aldous Harding – Designer

    Etwas unter dem Radar fliegt die Neuseeländerin Aldous Harding. Mit der Veröffentlichung  Studioalbum Designer am 26. April hat sie aber auf sich aufmerksam gemacht und ist uniFM Album der Woche geworden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Loyle Carner – Not Waving But DrowningMusiktipp von uniFM #136

    Album der Woche: Loyle Carner – Not Waving But Drowning

    Einen erfolgreichen Nebenverdienst zu haben, gehört unter Hip-Hop Künstler*Innen schon fast zum guten Ton. Sido hat ein eigenes Tattoostudio, Kanye West ist der Designer hinter einer der erfolgreichsten Modekollektionen der Welt. Der Londoner Rapper Loyle Carner besitzt eine eigene Kochschule mit dem Namen „Chili con Carner“. Dort bringt er Kindern mit ADHS bei, wie man sich leichter konzentrieren und beruhigen kann. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Josefine Öhrn + The Liberation – Sacred DreamsMusiktipp von uniFM #135

    Album der Woche: Josefine Öhrn + The Liberation – Sacred Dreams

    Seit Josefin Öhrn + The Liberation 2015 ihr Debütalbum rausgebracht haben, versuchen Musikmagazine dem Sound des Quintetts Namen zu geben. Eine Mischung aus Kraut- und Stoner Rock, psychedelisch angehaucht und von einer Pop-fähigen Aura umhüllt – das ist zwar nicht präzise, aber konsensfähig. Am 22. April erscheint nun ihr drittes Studioalbum Sacred Dreams. mehr

    WEITERLESEN...

  • Zwischen den StühlenBericht: Between The Beats Festival - Lörrach

    Zwischen den Stühlen

    Das Between The Beats-Festival hat Tradition: Einst als Jazzfestival in Denzlingen gestartet ist es Jahre später nun ein recht großes Indie-Pop-Festival geworden, dass jährlich im Burghof in Lörrach stattfindet. Am Freitag gaben sich unter Anderem Dan Mangan, Me + Marie und Public Service Broadcasting die Ehre. mehr

    WEITERLESEN...

  • Berauschet Euch!Interview mit Laut und Lyrik

    Berauschet Euch!

    Am 11.04. feiert die Theatergruppe des Deutschen Seminars Laut und Lyrik im E-Werk Premiere zu ihrem neuen Stück Berauschet Euch!. Vorab waren Debbie Ewert und Simon Sahner bei uns im Studio und haben unseren Redakteur Benny Schmid in die wundersame Welt des Rausches eingeführt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Voll (Para-)Normal!Beratungsstelle in Freiburg

    Voll (Para-)Normal!

    Hat es bei euch in der WG schonmal gespukt? Oder hattet ihr zumindest schon mal ein rational absolut unerklärliches Ereignis? Falls ja, seid ihr damit auf jeden Fall nicht alleine. Denn aufgrund solcher Erlebnisse kontaktieren jedes Jahr rund 1.500 Menschen die hier in Freiburg ansässige “Parapsychologische Beratungsstelle”. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Weyes Blood – Titanic RisingMusiktipp von uniFM #134

    Album der Woche: Weyes Blood – Titanic Rising

    Das dritte Studioalbum der Sängerin Weyes Blood liefert den perfekten Soundtrack für das Bild, das der Name Titanic Rising heraufbeschwört: Ein uralter Koloss, der sich durch die schwerelose Dunkelheit zurück Richtung Wasseroberfläche erhebt. Bedrückend und trotzdem hoffnungsvoll. Monumental und intim zugleich. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Billie Eilish – When We All Fall Asleep, Where Do We Go?Musiktipp von uniFM #133

    Album der Woche: Billie Eilish – When We All Fall Asleep, Where Do We Go?

    Billie Eilish ist erst Siebzehn Jahre alt. Trotzdem, oder auch gerade deswegen, hat sie jetzt schon eine breite Fanbase. Die dürfte sich durch ihr Debütalbum When We All Fall Asleep, Where Do We Go? nochmal vergrößern. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: American Football – American Football (LP3)Musiktipp von uniFM #132

    Album der Woche: American Football – American Football (LP3)

    Einen guten Albumtitel zu finden ist schwer. Die amerikanische Math Rock Band American Football macht es sich bei der Titelgebung ihrer Projekte jedoch einfach. Jedes ihrer bisherigen zwei Studioalben ist nach der Band selbst benannt. Am vergangenen Freitag erschien das dritte Projekt der Band aus Illinois, welches wieder den Titel „American Football“ trägt und der Einfachheit halber als American Football LP3 vermarktet wird. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Karen O & Danger Mouse – Lux PrimaMusiktipp von uniFM #131

    Album der Woche: Karen O & Danger Mouse – Lux Prima

    Brian Joseph Burton, besser bekannt unter seinem alter Ego DJ Danger Mouse ist für seine extravaganten Musikprojekte bekannt. Sei es das Verkaufen leerer CDs oder das Fusionieren eines Beatles- mit einem Jay-Z-Album – der New Yorker DJ ist für manchen Kulturstunt gut. Um so schöner, dass er mit Lux Prima, einem Kollabo-Album mit Karen O von den Yeah Yeah Yeahs, zwar ein sehr konventionelles, aber eben auch sehr gutes Album veröffentlicht hat. mehr

    WEITERLESEN...

  • Zwischen Genie und BlödsinnKonzertbericht & Interview: Dagobert, live in Basel

    Zwischen Genie und Blödsinn

    Kaum ein Künstler vereint modernen Avantgardismus, schweizerische Merkwürdigkeit und die Ästhetik des Goth-Hipsters so gut, wie Lukas Jäger in seiner Kunstfigur Dagobert. Mit dem recht erfolgreichen dritten Album Welt Ohne Zeit im Rücken tourt der gebürtige Aargauer seit geraumer Zeit durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Freitag machte er im Hirscheneck in Basel halt und gewährte uniFM eine Audienz. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Sasami – SasamiMusiktipp von uniFM #130

    Album der Woche: Sasami – Sasami

    Alben von Indierock-Künstlerinnen erfahren spätestens seit dem Debüt von Snail Mail endlich den Hype, den sie längst verdient hätten. Die Auferstehung des Genres, das Anfang der 2000er eigentlich erledigt schien, ist alleine schon deshalb ein Segen, weil es Releases wie das Debüt von Sasami Ashworth, kurz Sasami hervorbingt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Little Simz – Grey AreaMusiktipp von uniFM #129

    Album der Woche: Little Simz – Grey Area

    Little Simz ist alles andere als eine Newcomerin. In Londons Rap Szene kennt man sie seit einer guten Dekade für ihre Punchline gespickten, persönlichen Geschichten und ihre präzise gesetzten Reime, die sie mit schnellen, zurückgenommenen Flows serviert. Das gerade erschienene dritte Album Grey Area, setzt ein weiteres Ausrufezeichen hinter die Karriere der 24-Jährigen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Feels – Post EarthMusiktipp von uniFM #128

    Album der Woche: Feels – Post Earth

    Dystopien scheinen gerade, wenig verwunderlich, schwer en-vogue zu sein. Diesem Trend schließt sich auch die Indie-Rock Band FEELS aus Los Angeles an. Mit ihrer zweiten LP liefert das Quartett um Frontfrau Laena Geronimo ein Konzept-Album ab, in dem es darum geht, die Erde zurückzulassen. Dieses potentiell sehr prätentiöse oder aber allzu ironisch gebrochene Konzept geht die Band aber dankenswerterweise sehr verspielt und locker an. mehr

    WEITERLESEN...

  • Geflüchtete an HochschulenFlucht und Studium

    Geflüchtete an Hochschulen

    Viele Menschen müssen ihren Lebensmittelpunkt aufgrund von extremen Umständen aufgeben, ihre Heimat verlassen und sich ein neues Leben in einem fremden Land aufbauen. An Universitäten gibt es oft verschiedene Initiativen, die gerade junge Geflüchtete beim Studienstart helfen. Leon hat sich damit beschäftigt, welche Hürden es für Geflüchtete beim Einstieg ins Studium gibt und wie sie in Freiburg unterstützt werden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Homeshake – HeliumMusiktipp von uniFM #127

    Album der Woche: Homeshake – Helium

    Seit dem das newtonsche Gravitationsgesetz 1687 in Kraft getreten ist, zieht die Schwerkraft fast alle Körper vom Himmel runter und klebt sie auf die Erdkruste. Allerdings nur fast alle Körper! Der Synth-Pop Musiker Peter Sagar aka Homeshake fällt zum Beispiel nicht unter dieses doch so rigide Gesetz. Er schwebt durch sein Studio und produziert luftige Beats und Töne. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Die Goldenen Zitronen – More Than A FeelingMusiktipp von uniFM #126

    Album der Woche: Die Goldenen Zitronen – More Than A Feeling

    Die Goldenen Zitronen sind schon seit fast 50 Jahren dabei. Angefangen haben sie mit Punk doch dabei blieb es nicht. Das neueste Album More Than A Feeling ist ein weiteres Werk in der Geschichte der Band und zeigt, wie feinfühlig die Hamburger ihre krautigen Wurzeln in neue Genre umtopfen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Moral und Ethik in der UnternehmensführungUnternehmensskandale

    Moral und Ethik in der Unternehmensführung

    Ob bewusste Manipulation von Motoren oder die Veruntreuung von Spendengeldern: Sowohl Wirtschaftsunternehmen als auch Unternehmen aus dem non-profit Bereich sind immer wieder Akteure öffentlicher Skandale. Diese Skandale haben Professoren der Uni Freiburg im Rahmen des grenzübergreifenden EUCOR Projekts nun zu einem neuen Seminarkonzept inspiriert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Jungstötter – Love IsMusiktipp von uniFM #125

    Album der Woche: Jungstötter – Love Is

    Sizarr ist tot, lang lebe Sizarr! Seit sich die Electro-Indie-Pop Band im September auflöste, sind ihre ehemaligen Mitglieder in ihrer Kreativität nicht mehr aufzuhalten. Keyboarder P. A. Hülsenbeck bewegt sich nun im Ambient Pop, Drummer Goura Sou experimentiert mit Synthesizern. Frontmann Jungstötter hat vergangene Woche mit Love Is ein Pianopopalbum veröffentlicht, das die bisherigen Releases in den Schatten stellt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Balthazar – FeverMusiktipp von uniFM #124

    Album der Woche: Balthazar – Fever

    Fieber im Januar., die rote Säule im Thermometer klettert immer weiter hoch, bis dass das Glasgehäuse dem Druck nicht mehr stand hält und das ganze Ding dir mit einem Riesen-Knall um die Ohren fliegt. Balthazar veröffentlichten letzten Freitag ihr neues Album Fever. erhitzte Rhythmen, orientalische Instrumente, und Gesang der zu einer Fata Morgana verschwimmt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: James Blake – Assume FormMusiktipp von uniFM #123

    Album der Woche: James Blake – Assume Form

    Im Mai 2018 veröffentlichte James Blake die Electropop-Ballade „Don’t Miss It“, die Pitchfork einfach als „sad boy music“ abstempelte. Pitchfork entging damals allerdings das Wesentliche: Im zweiten Vers des Songs zeigte sich auf einmal ein neuer James Blake, James schien gut gelaunt, er wirkte verliebt, es sah so aus, als wäre James zum ersten Mal in seiner Discographie… glücklich. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Watsky – ComplaintMusiktipp von uniFM - #122

    Album der Woche: Watsky – Complaint

    Der Rapper George Watsky war anfangs nur bekannt durch das Video „Pale kid raps fast“. Mit der Zeit hat sich aber eine treue Fanbase um den Rapper und Dichter aus San Francisco gebildet. Knapp zehn Jahre nach dem Video, ist diese Anhängerschaft noch größer geworden, die Musik hat sich im Kern aber nicht verändert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das schöne Leben: Steiner & MadlainaKonzertbericht & Interview

    Das schöne Leben: Steiner & Madlaina

    Das Duo Steiner & Madlaina aus der Schweiz war zum Tourauftakt am 9. Januar 2019 im Jazzhaus um das Debütalbum Cheers vorzustellen. uniFM hat das Konzert präsentiert und als wäre das nicht schon genug, konnten wir die beiden auch noch für ein Interview gewinnen, in dem sie unter anderem über die neue Welle Schweizer Musik in Deutschland sprechen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Bonnie Li – Wo MenMusiktipp von uniFM - #121

    Album der Woche: Bonnie Li – Wo Men

    Dass ein Umzug nach Berlin kreative Kräfte freisetzen kann, wussten schon David Bowie und Iggy Pop. Die in China geborene Songwriterin Bonnie Li tat es ihnen gleich und zog letztes Jahr in die Hauptstadt. Am Ende ihrer Eingewöhnungsphase steht nun ihr Debütalbum Wo Men. mehr

    WEITERLESEN...

  • Julias Album des Jahres: Khruangbin – Con todo el mundoJahrescharts 2018

    Julias Album des Jahres: Khruangbin – Con todo el mundo

    Die uniFM Musikredaktion lässt das Jahr Revue passieren und kürt ihre Alben des Jahres 2018. Redakteurin Julia hat sich von Khruangbins neuem Album Con todo el mundo überzeugen lassen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Leonardos Album des Jahres: Arctic Monkeys – Tranquility Base Hotel + CasinoJahrescharts 2018

    Leonardos Album des Jahres: Arctic Monkeys – Tranquility Base Hotel + Casino

    Die uniFM Musikredaktion lässt das Jahr Revue passieren und kürt ihre Alben des Jahres 2018. Redakteur Leonardo hat sich für Tranquility Base Hotel + Casino von Arctic Monkeys entschieden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das Beste des Jahres 2018Jahrescharts

    Das Beste des Jahres 2018

    Ihr habt über das beste Album, die beste Konzertlocation Freiburgs und das beste baden-württembergische Festival abgestimmt! Und auch unsere Kritiker*Innen-Jury aus Kulturschaffenden Freiburgs hat sich für ihre beste Band des Jahres entschieden. Hier sind die Ergebnisse… mehr

    WEITERLESEN...

  • Marie-Nellas Album des Jahres: Noname – Room 25Jahrescharts 2018

    Marie-Nellas Album des Jahres: Noname – Room 25

    Die uniFM Musikredaktion lässt das Jahr Revue passieren und kürt ihre Alben des Jahres 2018. Bei Redakteurin Marie-Nella läuft Room 25 von Rapperin Noname schon seit Monaten hoch und runter… mehr

    WEITERLESEN...

  • Farinas Album des Jahres: Janelle Monáe – Dirty ComputerJahrescharts 2018

    Farinas Album des Jahres: Janelle Monáe – Dirty Computer

    Das ganze Jahr über kürt die uniFM-Musikredaktion ihr Album der Woche und stellt es auch vor. Jetzt seid ihr dran! Stimmt jetzt über euer Album des Jahres ab. Farina ist sich sicher: Dirty Computer von Janelle Monáe ist ihr Album des Jahres. mehr

    WEITERLESEN...

  • Inessas Album des Jahres: Muse – Simulation TheoryJahrescharts 2018

    Inessas Album des Jahres: Muse – Simulation Theory

    Das ganze Jahr über kürt die uniFM-Musikredaktion ihr Album der Woche und stellt es auch vor. Jetzt seid ihr dran! Stimmt jetzt über euer Album des Jahres ab. Inessas Album des Jahres ist Simulation Theory von Muse. mehr

    WEITERLESEN...

  • Maximilians Album des Jahres: MGMT – Little Dark AgeJahrescharts 2018

    Maximilians Album des Jahres: MGMT – Little Dark Age

    Das ganze Jahr über kürt die uniFM-Musikredaktion ihr Album der Woche und stellt es auch vor. Jetzt seid ihr dran! Stimmt jetzt über euer Album des Jahres ab. Maximilians Album des Jahres ist von MGMT – Little Dark Age. mehr

    WEITERLESEN...

  • Wohnen wie eine BienenköniginInsektenhotels

    Wohnen wie eine Bienenkönigin

    Das massive Sterben von Insekten in Deutschland ist eines der großen Probleme unserer Zeit. Was für Insekten gibt es heute noch in Deutschland, wo findet man sie und wie verändern sich die Populationen? Wissenschaftler an der Uni Freiburg wollen das Insektensterben zusammen mit Schulen in Deutschland genauer beobachten und starten dazu jetzt das Projekt „Schulinsektenhaus“. mehr

    WEITERLESEN...

  • Lauras Album des Jahres: The Blaze – DancehallJahrescharts 2018

    Lauras Album des Jahres: The Blaze – Dancehall

    Seit Daft Punk und M83 gilt guter und auch experimenteller Elektro-Pop wahrscheinlich als eine der lukrativsten Exportwaren Frankreichs. Das hat das Duo The Blaze mit dem diesjährigen Album Dancehall erneut bewiesen. Darin liefern die beiden Cousins eine Mischung aus Deephouse und Pop, die nicht dem Mainstream entspricht, aber trotzdem massentauglich ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Katharinas Album des Jahres: Blood Orange – Negro SwanJahrescharts 2018

    Katharinas Album des Jahres: Blood Orange – Negro Swan

    Das ganze Jahr über kürt die uniFM-Musikredaktion ihr Album der Woche und stellt es auch vor. Jetzt seid ihr dran! Stimmt jetzt über euer Album des Jahres ab. Katharinas Album des Jahres ist von Blood Orange – Negro Swan. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Bilderbuch – Mea CulpaMusiktipp von uniFM - #120

    Album der Woche: Bilderbuch – Mea Culpa

    Der Dezember hat begonnen und damit auch die perfekte Zeit für ein Weihnachtsalbum. Zwar nicht lyrisch, aber vom Sound her kommt das diese Woche erschiene Album Mea Culpa von der österreichischen Band Bilderbuch ziemlich nah an dieses Genre ran. Das wurde letzte Woche, ganz plötzlich und überraschend von der Band via Twitter und Instagram angekündigt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Selbstbewusst AnarchonistischDie Psychidelic-Rockband Triptides im Interview

    Selbstbewusst Anarchonistisch

    Das Trio Triptides aus Los Angeles wirkt mit seiner Ästhetik und seinen psychedelic-Songs manchmal wie ein Relikt der Siebziger-Jahre. Dabei gibt es die Band erst seit 2010. Über die Balance zwischen Retro- und Gegenwartspop, die Entstehung ihres neuen Albums, flötenbasierten Bandfreundschaften und vielem mehr haben sie im Interview mit Redakteur Max Keefer geplaudert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Lafote – FinMusiktipp von uniFM - #119

    Album der Woche: Lafote – Fin

    Junger deutscher Post-Punk erfährt in den letzten Jahren eine, nicht mehr für möglich gehaltene, Frischzellenkur. Hinter den Lokalmatadoren von Die Nerven drängen mit Karies, Messer oder All Diese Gewalt junge Bands mit teils großartigen Debüts nach. In diese Gruppe gesellen sich nun auch die jungen Hamburger von Lafote, die mit Fin ihr wort- und klanggewaltiges Debüt vorlegen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: The Wave Pictures – Look Inside Your HeartMusiktipp von uniFM - #118

    Album der Woche: The Wave Pictures – Look Inside Your Heart

    Mit Look Inside Your Heart veröffentlichen The Wave Pictures am 09.11. schon ihr zweites Album dieses Jahr und ist ihr insgesamt Achtzehntes in 20 Jahren Bandgeschichte. Generell sind die drei Bandmitglieder bekannt dafür, zumindest musikalisch sehr produktiv zu sein. Das Album selbst entstand abends in einer Session und auf ReeltoReel-Tape – ohne Computer-Nachbearbeitung. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Du bist so symmetrisch!”Klaus Johann Grobe im Interview

    “Du bist so symmetrisch!”

    Das Duo Klaus Johann Grobe tourt im Moment durch Deutschland. Wir haben Dani und Sevi anlässlich eines Konzertes in Hamburg getroffen und sie zu ihrem kürzlich erschienenen Album Du bist so symmetrisch befragt. Auch diese Platte liefert uns wieder charmante Diskonummern im Sinne der 70er, die allerdings deutlich geradliniger auf die Tanzfläche führen und diesmal ohne die liebgewonnen Hammond-Orgel auskommen müssen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der Stein rollt…Rolling Stone Park 2018 – Ein Erfahrungsbericht

    Der Stein rollt…

    Am Wochenende ging im Europa-Park Rust das Musikfestival Rolling Stone Park über die Bühne. Während das Schwesterfestival am Weißenhäuser Strand bereits seit einigen Jahren zu einer der zuverlässigsten Adressen für geschmackssichere Popmusik aus dem In- und Ausland zählt, fand sein süddeutsches Pendant dieses Jahr zum ersten Mal im Europapark statt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: J Mascis – Elastic DaysMusiktipp von uniFM - #117

    Album der Woche: J Mascis – Elastic Days

    Wenn sich Mitglieder stilprägender Bands auf Solopfade begeben, ist das für Fans meist sehr aufschlussreich. Oft dienen solche Alben aber auch nur zur ultimativen musikalischen Selbstverwirklichung, nicht selten geht diese allerdings in einem Meer von Ideenlosigkeit und Narzissmus unter. J Masics, Sänger der Band Dinosaur Jr., einer der wichtigsten Noise-Bands der letzten 40 Jahre, stellt jedoch schon seit 2011 unter Beweis, dass sein Solo-Werk zwar an Dinosaur Jr. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Two Medicine – AstropsychosisMusiktipp von uniFM - #116

    Album der Woche: Two Medicine – Astropsychosis

    Paul Alexander wollte einfach mal was anders machen. Also ist der Bassist der Band Midlake nach Hause gefahren, nach Denton Texas und hat sein Soloprojekt Two Medicines kreiert. Innerhalb der nächsten 15 Monate ist sein Soloalbum “Astropsychosis“ enstanden. Das klingt aber mehr nach seiner musikalischen Heimat als nach neuentdeckter Fremde. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Soap & Skin – From Gas To Solid / you are my friendMusiktipp von uniFM - #115

    Album der Woche: Soap & Skin – From Gas To Solid / you are my friend

    Die Künstlerin Soap&Skin, die eigentlich Anja Plaschg heißt und aus Österreich kommt, hat mit ihrem Album From Gas to Solid/ you are my friend, und ist das erste Album des musikalischen Projekts seit 6 Jahren, das zum Hauptanteil in Eigenproduktion im Zuhause der Künstlerin entstand. Mit dem Album hat sie einen musikalischen Alleskönner geschaffen: die 12 Songs wirken nicht aufdringlich, können gleichzeitig aber auch sehr überwältigend sein. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Mavi Phoenix – Young Prophet IIMusiktipp von uniFM - #114

    Album der Woche: Mavi Phoenix – Young Prophet II

    Das Pop-Business folgt seit jeher gewissen Regeln. Eine davon ist, dass im Indepedent-Bereich Alben entstehen, die stilprägend für Mainstream-Releases der folgenden Jahre sind. Dieser Logik folgend ist Mavi Phoenix mit ihrer EP “Young Prophet II” eigentlich zu spät dran, schließlich weckt die EP Assoziationen mit den ganz Großen der zeitgenössischen amerikanischen Popmusik. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Parcels – ParcelsMusiktipp von uniFM - #113

    Album der Woche: Parcels – Parcels

    Das hat dann doch länger gedauert als gedacht – Als ich die Parcels vor gut anderthalb Jahren bei einem Festival zum ersten Mal auf der Bühne sah, waren ich und das anwesende Publikum uns bereits einig, dass wir gerade der Geburt des nächsten ganz großen Pop-Phänomens beiwohnten. So grandios unattraktiv jedes einzelne der vier Bandmitglieder für sich auch war, als Band strahlte das Quartett eine unfassbare Sexyness aus. mehr

    WEITERLESEN...

  • Forschungsprojekt in der JudaistikKleiner Studiengang, viel Theorie - aber es kann auch praktisch sein!

    Forschungsprojekt in der Judaistik

    Der Studiengang Judaistik an der Universität Freiburg zählt zu den kleinsten Deutschlands. In diesem sonst eher theorielastigen Studiengang hat es in diesem Sommersemester zum zweiten Mal ein Forschungsprojekt gegeben, in dem Studierende auch praktisch arbeiten können. In Zusammenarbeit mit einem Museum in Basel wird anhand von Briefen einer bekannten Familie jüdische Geschichte von Studierenden aufgearbeitet. mehr

    WEITERLESEN...

  • “How Black was my Forest?”Alt-J in Freiburg - Ein Konzertbericht

    “How Black was my Forest?”

    Obwohl die Abendsonne die Bühne und das Publikum angenehm in ihr goldenes Licht taucht ist es relativ leer an diesem Freitagabend in der Fürstenberg Arena. Über 50 Euro für einmal Alt-J an der frischen Luft – das war Einigen wohl doch zu viel, da hilft auch nicht, dass man gleich hinter der Bühne pittoresk die Tannenwipfel des Schönbergs erspähen kann. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die außergewöhnlichste Frau des ZMFuniFM bei LP

    Die außergewöhnlichste Frau des ZMF

    LP hat schon viele Hits geschrieben, nur wissen davon Wenige. Sie wirkte an Hits für Christina Aguilera, Rihanna und Cher mit, doch sie selbst hatte ihren Durchbruch erst 2016. Ihre Single ‚Lost on you‘ erreichte in Griechenland und Frankreich die Spitze der Charts. Am Samstag, den 28. Juli 2018, spielte sie im Zirkuszelt auf dem Zeltmusikfestival in Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • uniFM bei „Freiburg stimmt ein“Open Air Festival

    uniFM bei „Freiburg stimmt ein“

    Rap, Funk, Soul, Rock, Samba und Ska – für alle war etwas dabei. Mit ihrer bislang größten Bühne war das Team von uniFM am 10. Juni 2018 bei „Freiburg stimmt ein“ dabei. Sieben Bands aus Freiburg und Umgebung spielten bei dem No-Budget Festival auf dem Platz der Alten Synagoge. mehr

    WEITERLESEN...

  • uniFM bei ‘Freiburg stimmt ein’Open Air Festival

    uniFM bei ‘Freiburg stimmt ein’

    Am Sonntag, 10. Juni 2018, findet zum 8. Mal das Mitmach-Festival ‘Freiburg stimmt ein’ statt. Auch uniFM ist wieder mit dabei. Diesmal mit einer Bühne auf dem Platz der Alten Synagoge. Das Programm inklusive Headliner. mehr

    WEITERLESEN...

  • Auf die Karten, fertig, los!ROLF - Rasanter Orientierungslauf Freiburg

    Auf die Karten, fertig, los!

    Der Mathe-Student Lukas Paulun hat in Neuseeland eine Sportart kennen gelernt, die er jetzt auch hier in Freiburg etablieren möchte. Diese neue Veranstaltung hört auf den klangvollen Namen „ROLF“ – was sich hinter diesem Akronym verbirgt und für wen „ROLF“ genau das Richtige ist, das verrät er im Interview mit Sarah Metzger. mehr

    WEITERLESEN...

  • Jeder Tag ist EuropatagKommentar

    Jeder Tag ist Europatag

    Der Europäischen Union wird viel nachgesagt: Für die einen ist sie glorreiches Vorzeigeprojekt, für die anderen kurz vor dem Zusammenbruch. Sie ist Ursprung oft lächerlich anmutender Gesetzesregelungen aber ermöglicht auch Vieles, wie das ERASMUS-Programm. Sarah Metzger hat sich zum ‘Europatag der Europäischen Union’ ein paar Gedanken gemacht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Das ParadiesInterview

    Das Paradies

    Das Paradies ist nicht an einem festen Platz zu finden, sondern gerade auf Tour durch Deutschland. Hinter dem himmlischen Namen verbirgt sich Florian Sievers, auch bekannt durch sein Duo Talking to Turtles. Am Freitag war Das Paradies im White Rabbit. Farina Kremer hat mehr über das Soloprojekt rausgefunden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Auf ein Wort mit: Der Nino aus WienInterview

    Auf ein Wort mit: Der Nino aus Wien

    In den vergangenen zehn Jahren hat der Songwriter Der Nino aus Wien eine erstaunliche Wandlung vollzogen. Aus den Lo-Fi-Chansons seiner Anfangstage wurde sorgsam arrangierter 60s-Pop, aus einem Underground-Phänomen entwuchs eine neue Austro-Pop Ikone – André-Heller-Vergleiche inklusive. Vor seinem Auftritt im Swamp haben wir den vom Hype völlig unbeeindruckten Musiker zum Gespräch gebeten und mit ihm über Wiener Mundart, Protestsongambitionen und Gigi D’Agostino gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • 300.000 Euro für 8 ProjekteForschungsgeld für Eucor-Unis

    300.000 Euro für 8 Projekte

    Pflanzenforschung,  Energiewirtschaft, E-Learning und internationale Studiengänge: Mit 300.000 Euro finanziert Eucor verschiedene grenzüberschreitende Bereiche aus Lehre und Forschung. Was Eucor ist und für welche Projekte das Geld verwendet wird. mehr

    WEITERLESEN...

  • Werden Obdachlose aus dem Stadtbild verdrängt?Obdachlosigkeit

    Werden Obdachlose aus dem Stadtbild verdrängt?

    Draußen wird es kälter, aber Menschen, die auf der Straße schlafen, sieht man immer häufiger. Dara Schätzle hat zum Thema Obdachlosigkeit eine kleine Umfrage gestartet. Was denken Studies über das Thema? Hat der neue Platz der Alten Synagoge Obdachlose aus dem Bild der Freiburger Innenstadt verbannt? Wie geht ihr mit Obdachlosen um? mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Dillon – KindMusiktipp von uniFM - #86

    Album der Woche: Dillon – Kind

    Für Dominique Dillon de Byington alias Dillon ist das Songtexten, wie sie es nennt, “eine freiwillige Tortur.” Diese Aussage haftete auch ihrem zweiten Album “The Unknown” an, bei dessen Produktion sie mit einer Schreibblockade kämpfte und das viel skizzenhafter wirkte als ihr erste indie-girl-emohafte “This silence kills”. Mit ihrem neuen Album “Kind” schließt sie mit beidem ab und schafft es mit scheinbarer Leichtigkeit sich neu zu definieren. mehr

    WEITERLESEN...

  • Gut, besser, superhydrophob?Interview mit Prof. Jürgen Rühe

    Gut, besser, superhydrophob?

    Ach, wie wäre das schön – eine Bratpfanne, die man nie wieder abtrocknen müsste. Das ist tatsächlich möglich mit ganz bestimmten Oberflächenstrukturen. Wie müssen solche Strukturen aussehen und wie kann ich gewährleisten, dass diese Effekte nicht verloren gehen? Das sind Fragen, mit denen sich Prof. Jürgen Rühe von der Universität Freiburg beschäftigt. mehr

    WEITERLESEN...

  • So war’s mit uniFM im StadtgartenFreiburg stimmt ein

    So war’s mit uniFM im Stadtgarten

    Beim Kultur- und Musikfestival  „Freiburg stimmt ein“ am Sonntag, 2. Juli 2017 wurde die Stadt zur Bühne. uniFM hat den Freiburger „Lokal-Sound“ in den Stadtgarten gebracht. Das Ergebnis: Sieben Bands, acht Stunden Musik und begeistertes Publikum. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Lokal-Sound“ im StadtgartenFreiburg stimmt ein

    „Lokal-Sound“ im Stadtgarten

    Am Sonntag, 2. Juli 2017, steigt das Mitmach-Festival “Freiburg stimmt ein”. uniFM präsentiert in diesem Jahr die Bands auf der Bühne im Stadtgarten. Im Interview erzählt Projektleiter Ilyas Buss, was das Besondere an dem Festival ist und wie die Bands ausgewählt wurden. mehr

    WEITERLESEN...

  • uniFM bei “Freiburg stimmt ein”Mitmach-Festival

    uniFM bei “Freiburg stimmt ein”

    Beim Musik- und Kulturfestival “Freiburg stimmt ein” am Sonntag, 2. Juli 2017, wird die Stadt zur Bühne: Über 100 Bands spielen auf 20 Bühnen in ganz Freiburg. uniFM präsentiert die Konzerte auf der Bühne im Stadtgarten. Was geplant ist und wer Headliner wird. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Viel zu früh”Neue Morgensendung auf uniFM

    “Viel zu früh”

    Die neue Morgensendung „Viel zu früh“ ist auf uniFM gestartet. Drei Mal wöchentlich werden die Hörerinnen und Hörer ab 8 Uhr von Moderator Gottfried Haufe in den Tag begleitet. Was sich dahinter verbirgt und warum ihr unbedingt einschalten solltet. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Bitte verlassen Sie umgehend das Gebäude!“Alarm in der UB

    „Bitte verlassen Sie umgehend das Gebäude!“

    Am Dienstag 30.5.2017 um 14:08 Uhr ging in der UB plötzlich der Alarm los. Alle Studierenden, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mussten auf dem schnellsten Wege das Gebäude verlassen. Dr. Antje Kellersohn, die leitende Direktorin der UB, verrät, was den Alarm ausgelöst hat und wie die Evakuierung verlaufen ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • 96 Stunden für MORGENAktionstage Nachhaltigkeit in Freiburg

    96 Stunden für MORGEN

    Am Donnerstag, 18.5.2017, starten die Aktionstage Nachhaltigkeit in Freiburg. Über einen Zeitraum von fünf Tagen wird das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, auch über den Umwelt- und Klimaschutz hinaus. Was es während der Aktionstage zu erleben gibt, erklärt Mareike von der Stabstelle Nachhaltigkeitsmanagement in Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

  • U&I – “Nähe”Gast Samantha Happ

    U&I – “Nähe”

    Wie nah ist nah, und könnte man sich nicht eigentlich näher sein? Und warum ist das eigentlich so schwer?
    Diesen Fragen stellen sich Samantha Happ und Sebastian Müller-Runte in der neuen Ausgabe von U&I. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Anatol”Interview mit Corinna von der TheaterFIST

    “Anatol”

    Der FIST – das steht für Freiburger Interessengruppe für Studentisches Theater – ist das Bindeglied der einzelnen Theatergruppen an der Uni Freiburg. Corinna Höfel ist die Regisseurin des neuen Stücks “Anatol” von Arthur Schnitzler. Aber worum geht es bei der Inszenierung? Und warum hat sich Corinna überhaupt für dieses Stück entschieden? mehr

    WEITERLESEN...

  • Brothers Of Santa Claus feiern die Veröffentlichung ihres neuen AlbumsInterview und Konzertpräsentation

    Brothers Of Santa Claus feiern die Veröffentlichung ihres neuen Albums

    Die Brothers Of Santa Claus, Freiburgs Lokalmatadoren in Sachen Indie-Pop, haben einen grandiosen Nachfolger zu ihrem Debut-Album aufgenommen. uniFM präsentiert das Release-Konzert im Jazzhaus und hat die Band deshalb zum Interview ins Studio geladen, um mit ihnen über den Songwriting-Prozess und die Aufnahmen zur Platte zu sprechen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Mit dem “Spotlight” Licht ins Dunkel bringenDas neue Musikformat auf uniFM

    Mit dem “Spotlight” Licht ins Dunkel bringen

    Ab morgen Abend beschäftigt sich unser Redakteur Maximilian Heß ein Mal pro Monat mit popkulturellen Phänomenen in der neuen Sendereihe „Spotlight“. In der Premierensendung wird es um die Hamburger Schule gehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • uniFM ist für den Landesmedienpreis nominiertNominierung LFK Medienpreis 2017

    uniFM ist für den Landesmedienpreis nominiert

    Warum sollte man 2017 noch Radio machen oder hören? Das oft totgesagte Medium erfreut sich nach wie vor einer großen Beliebtheit – so denkt auch Robert Wolf. Sein Beitrag zur Geschichte des Radios wurde jetzt für den LFK Medienpreis 2017 nominiert. Es geht aber nicht allein um die Geschichte des Radios, vielmehr ist es eine Liebeserklärung ans Radio. mehr

    WEITERLESEN...

  • Nix mit LiebeuniFM Kulturabend

    Nix mit Liebe

    Kultur gewünscht? Am Montag, 20.3.2017, veranstaltet uniFM im Café Ruef die Konzertlesung „Nix mit Liebe – ein Kulturabend mit Literatur und Musik“. Ab 21 Uhr lesen die uniFM-Autoren Robert Wolf und Gottfried Haufe selbst verfasste Kurzgeschichten. Danny McClelland von der Freiburger Band „redensart“ sorgt für die musikalische Untermalung. Nix mit Liebe – aber trotzdem emotional. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kevin Devine, StudiosessionuniFM Livesession

    Kevin Devine, Studiosession

    Der 1979 in New York geborene Songwriter Kevin Devine macht wahrscheinlich länger Musik als einige Studierende an unserer Universität alt sind. In den Nullerjahren, als die Emo- und Post-Punk Szene seiner Heimatstadt ihren Höhepunkt hatte, tourte er mit Genre-Größen wie Brand New durch die Staaten. Im vergangenen Jahr ist nun sein neuntes Studioalbum erschienen, aus dem er zwischen zwei Auftritten in Zürich und Antwerpen in einer intimen uniFM Livesession zwei Songs für uns einspielte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Ty Segall – Ty SegallMusiktipp von uniFM - #45

    Album der Woche: Ty Segall – Ty Segall

    Das mit der Vielfalt ist so eine Sache im Musikbusiness. Vereint ein Album verschiedene Stile in sich, kann es entweder vielseitig oder konzeptlos sein. Ist es sehr homogen geraten, bedeutet das entweder, dass es einem roten Faden folgt, oder einfach nur langweilig ist. Der kalifornische Songwriter Ty Segall wandelt mit seinem neuen, selbstbetitelten Album auf eben diesem schmalen Grat zwischen erfrischender Vielfalt, und verwirrendem Stilmix. mehr

    WEITERLESEN...

  • Schiller, Schiller, Schiller!StageFried im Interview

    Schiller, Schiller, Schiller!

    Nebelschwaden schleichen durch die Baumreihen. Es ist ein kalter Morgen im böhmischen Wald, eine Gruppe Männer bewegt sich langsam durch das Halbdunkel… Keine Sorge, es handelt sich hier nicht um eine Reportage über Wanderurlaub im Böhmens Fauna und Flora, sondern um Friedrich Schillers Theaterstück „Die Räuber“. Benny Schmid hat sich mit Martin und Leonard von der studentischen Theatergruppe „StageFried“ getroffen und über die anstehende Aufführung gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Kreativabteilung” – Die Psychologie der KreativitätGäste: Prof. Holm-Hadulla und Judith Beck

    “Kreativabteilung” – Die Psychologie der Kreativität

    In der Pilotsendung unserer neuen Sendereihe “Kreativabteilung” geht es um den wissenschaftlichen Blick auf das Thema Kreativität. Gottfried hat sich dafür mit einem Kreativitätsforscher und einer Kreativitätstrainerin über die Entdeckung und Förderung der individuellen Kreativität unterhalten. mehr

    WEITERLESEN...

  • In Persona – Persönlichkeit im RadioDas neue Format auf uniFM

    In Persona – Persönlichkeit im Radio

    Mit „U&I“ geht an diesem Sonntag ein neues Format bei uniFM 88,4 auf Sendung. Sebastian Müller-Runte wird sich wöchentlich von 19-20 Uhr mit einem Gast über ein persönliches Thema unterhalten. Los geht es mit „Soziale Unbeholfenheit“. Gottfried Haufe hat mit Sebastian über seine Sendung gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Vegan³Mensa Rempartstraße

    Vegan³

    Freiburg ist seinem Ruf als Vorreiter in der fleischlosen Küche ein weiteres Mal gerecht geworden. Die Tierschutzorganisation PETA vergab im deutschlandweiten Mensa-Ranking die Höchstzahl von drei Vegan-Sternen an die Mensa Rempartstraße. mehr

    WEITERLESEN...

  • Hardi Hänles Heißer Herd: OfenschlupferKochshow des Studierendenwerks auf uniFM

    Hardi Hänles Heißer Herd: Ofenschlupfer

    Hardi Hänles Heißer Herd ist die Kochserie des Studierendenwerks Freiburg auf uniFM. Hardi Hänle, MensaBar Chef und begnadeter Koch, präsentiert immer wieder auf Schwäbisch ein einfaches und köstliches Rezept. In der dritten Folge erklärt er uns, wie wir die alten WG-Brötchen zu einem leckeren Essen verarbeiten können: Ofenschlupfer, mmmh! mehr

    WEITERLESEN...

  • Reise in die Welt der KreativitätDas neue Format auf uniFM

    Reise in die Welt der Kreativität

    „Kreativabteilung“ heißt die neue Sendung, die ab sofort jeden Samstag von 11-12 Uhr auf uniFM 88,4 zu hören ist. Gottfried Haufe begibt sich mit dem neuen Format auf eine Reise in die Welt der Kreativität. Dabei begegnet er Künstlerinnen und Künstlern wie José González, Judith Hermann und Devid Striesow. Sebastian Müller-Runte hat mit Gottfried über die „Kreativabteilung“ gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sauropod, StudiosessionuniFM Livesession

    Sauropod, Studiosession

    Eigentlich kennt und schätzt man die Skandinavische Musikszene für harmonischen, unaufgeregten Indie-Pop. Über die Punk-Szene Norwegens war uns bei uniFM jedenfalls relativ wenig bekannt, bis wir Besuch von den Newcomern Sauropod bekamen (im Bild mit Musikredakteur Julian). Der Ruf einer grandiosen Live-Band eilte ihnen bereits voraus. mehr

    WEITERLESEN...

  • Hardi Hänles Heißer Herd: KaiserschmarrnKochshow des Studierendenwerks auf uniFM

    Hardi Hänles Heißer Herd: Kaiserschmarrn

    Hardi Hänles Heißer Herd ist die Kochserie des Studierendenwerks Freiburg auf uniFM. Hardi Hänle, MensaBar Chef und begnadeter Koch, präsentiert in unregelmäßigen Abständen auf Schwäbisch ein einfaches und köstliches Rezept für den WG-Geldbeutel. Diesmal: Kaiserschmarrn, mmmmh! mehr

    WEITERLESEN...

  • Mal kurz die Welt kurieren…Der iGEM-Wettbewerb in Boston

    Mal kurz die Welt kurieren…

    Lucy Wong und Christian Massute stellen das Forschungsthema für ihre Teilnahme am internationalen iGEM-Wettbewerb im Bereich der synthetischen Biologie vor. Bevor es zum Finale nach Boston geht, verraten sie, was iGEM überhaupt ist und wie ihr Projekt den Medikamentenmarkt aufmischen soll. mehr

    WEITERLESEN...

  • Haben wir eine Wahl?Experiment zum freien Willen

    Haben wir eine Wahl?

    Seit den Achtzigern beschäftigen sich Gehirnwissenschaftler mit dem Thema, Philosophen und Theologen schon seit Menschengedenken: Haben wir einen freien Willen? Und wenn wir eine Entscheidung treffen, sind wir dann wirklich frei in unserer Entscheidung – oder nehmen unterbewusste Prozesse im Gehirn unsere Entscheidung Sekunden vorher vorweg? mehr

    WEITERLESEN...

  • Freiburg stimmt in den Sommer einDas Kulturfestival zum Mitmachen

    Freiburg stimmt in den Sommer ein

    Sommerbeginn. Das bedeutet für viele Freiburger Studierende neben Schwitzen über Klausurvorbereitungen auch Eis essen auf der Theatertreppe, das Grün genießen und natürlich – Open Airs! Dabei ist es zum Klassiker geworden, eben diese wunderschöne Zeit des Jahres mit einem ganz bestimmten Event einzuläuten. Mit „Freiburg stimmt ein“! mehr

    WEITERLESEN...

  • Inzest, Mord und VerschwörungChristina Schlögl von den Maniacts bei uniFM

    Inzest, Mord und Verschwörung

    Christina Schlögl, die Regisseurin der Maniacts, hat uns im Studio besucht und ein bisschen über das Stück ’Tis Pity She’s a Whore gequatscht. Von Inzest über Mord zu Verschwörung ist alles dabei. Viel zu crazy, aber hört selber rein! mehr

    WEITERLESEN...

  • Lunch Break und LiteraturNeues auf uniFM

    Lunch Break und Literatur

    Lust auf abwechslungsreiche Musik, interessante Beiträge und das alles ohne Werbeunterbrechung? Dann lohnt es sich mit dem Regler des Radios die 88,4 und damit uniFM zu finden. Dort gibt es im Moment viel Neues zu entdecken. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein segelndes Tonstudio – von Australien nach BerlinSailing Conductors

    Ein segelndes Tonstudio – von Australien nach Berlin

    Die Sailing Conductors waren bei uns im Studio! Benjamin Schaschek ist mit seinem Kumpel Hannes Koch von Australien nach Berlin gesegelt. Als fertige Tontechnik-Studenten haben sie ein Tonstudio auf ihr Boot “Marianne” gepackt und auf ihrer Reise in jedem Land Musiker aufgenommen. Heraus gekommen ist das Album “AAA”: Weltmusik, wörtlich genommen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sind Menschen-Roboter die Zukunft?Interview mit Prof. Hoffmann

    Sind Menschen-Roboter die Zukunft?

    Im Film “Surrogates” von Jonathan Mostow haben alle Menschen einen ferngesteuerten Roboter. Selbst müssen sie das Haus so nicht mehr verlassen. Sieht so die Zukunft aus? uniFM hat bei Prof. Ulrich Hofmann, Neuroingenieur in der Sektion Neuroelektronische Systeme am Universitätsklinikum Freiburg, nachgefragt. Surrogates ist ein Film der Filmreihe “Science Fiction in a Reality Check” des Exzellenzclusters Brain Links Brain Tools. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Ciaran Lavery – Let Bad InMusiktipp von uniFM - #18

    Album der Woche: Ciaran Lavery – Let Bad In

    Der irische Künstler Ciaran Lavery gehört zum Spannendsten, was man momentan in der Singer-Songwriter-Szene finden kann. Und das liegt vor allem an den Qualitäten, die ihn von seinen langbärtigen Kollegen unterscheiden. Weder angenehm gesungene Hooks über folkigen Arrangements, noch wimmernde Gitarrenspieler, können es mit Ciaran aufnehmen. mehr

    WEITERLESEN...

  • The Lytics bei uniFMLivesession & Interview

    The Lytics bei uniFM

    Die kanadische Hip-Hop Gruppe The Lytics hat sich während ihrer Tour in Europa Zeit genommen, um bei uns vorbeizuschauen. Im uniFM Studio haben die Jungs eine Livesession ihres Songs “Daydreams” gespielt. mehr

    WEITERLESEN...

  • #RichtigguteÄrztewerdenInterview mit der AG medizinische Ausbildung

    #RichtigguteÄrztewerden

    Freiburger Medizinstudierende haben am 24. Mai 2016 vor der Universitätsbibliothek demonstriert: Gegen Misstände in der medizinischen Ausbildung und für mehr Mitspracherecht bei Reformplänen. uniCROSS hat sich unter den Studierenden umgehört, was sie am Studium nervt. Johanna Ellensohn von der AG medizinische Ausbildung war im uniFM Studio und hat erklärt, was aus Studierendensicht verbessert werden sollte. mehr

    WEITERLESEN...

  • Beep Bob Beep – (künstliche) Intelligenz im uniFM StudioInterview mit Prof. Dr. Wolfram Burgard

    Beep Bob Beep – (künstliche) Intelligenz im uniFM Studio

    Aktuell veranstaltet das Exzellenzcluster BrainLinksBrainTools der Uni Freiburg die Filmreihe „Science Fiction in a Reality Check“. Ein Film aus dieser Reihe ist „Ex Machina“, der Oscar-prämierte Film mit unter anderem Domhnall Gleeson und Alicia Vikander in den Hauptrollen. Anschauen könnt ihr euch „Ex Machina“ heute (10. Mai 2016) Abend um 19 Uhr im aka-Filmclub. mehr

    WEITERLESEN...

  • Von Fußballromantikern und KreisligafansuniFM trifft "11 Freunde"

    Von Fußballromantikern und Kreisligafans

    “Vergesst die Bundesliga!” Das ist der Aufmacher des aktuellen 11 Freunde Magazins. Zwei von den elf Freunden, also zwei Redakteure, waren letzten Samstag im EWerk Freiburg auf Lesereise. uniFM hat sie getroffen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sing-, Schauspiel- und Tanzbegeisterte gesucht!Castings der Mondo Musical Group

    Sing-, Schauspiel- und Tanzbegeisterte gesucht!

    “Endlich Freiburg!” sagt wahrscheinlich noch einigen von euch etwas, das war die letzte Musicalproduktion des Studierendenwerks Freiburg. Zu Beginn der nächsten Woche sind die Castings für das neue Musical, “Hinterwald”. Worum’s geht, wer mitmachen kann und wo die Castings stattfinden? uniCROSS hat bei Ute Krystof, Mitorganisatorin der “Mondo Musical Group” vom Studierendenwerk nachgefragt. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Mit ‘ner Tüte ins Grüne…”Mensa Rempartstraße

    “Mit ‘ner Tüte ins Grüne…”

    Neues aus der Mensa! Ab Montag, 25. April 2016, gibt es neben den Mittagsgerichten auch Lunchbags in der Mensa. uniFM hat Renate Heyberger, stellvertretende Geschäftsführerin des Studierendenwerks, getroffen und alle Infos für euch. mehr

    WEITERLESEN...

  • TRIPS im SwampKonzerttipp von uniFM

    TRIPS im Swamp

    Wie kommt man eigentlich von Philosophie in Freiburg zu Sound Studies in Berlin und von der Band Crime Killing Joker Man zum Soloprojekt TRIPS und dann auch noch ins uniFM Studio? Konstantin Schimanowski spielt am Sonntag, den 17. April 2016 um 18 Uhr im Swamp. Vorher war er für ein Interview und eine Livesession bei Julia im Studio. mehr

    WEITERLESEN...

  • Theater Powse mit “Ein Blick von der Brücke” von Arthur MillerVeranstaltungstipp von uniFM

    Theater Powse mit “Ein Blick von der Brücke” von Arthur Miller

    Theresa Gunkel studiert an der Uni Freiburg Medienkulturwissenschaft, in den Semesterferien macht sie gerade bei einer jungen Theatergruppe mit, die am Donnerstag mit “Ein Blick von der Brücke” Premiere feiert. Im Interview verrät sie, worum es in dem Stück geht. Auf Facebook könnt ihr bei uniFM für den Freitag Karten gewinnen! mehr

    WEITERLESEN...

  • Interview mit Sebastian HesselmannKonzerttipp präsentiert von uniFM

    Interview mit Sebastian Hesselmann

    Sebastian Hesselmann studiert an der Uni Freiburg Englisch und Geschichte, in den Semesterferien geht er gerade mit Gitarre und seiner ersten EP im Gepäck auf Tour. UniFM 88,4 präsentiert sein EP-Release Konzert in Freiburg am Sonntag, den 17. April im Jos-fritz-Café mit. mehr

    WEITERLESEN...

  • Besuch einer ‚trendresistenten Non-Hit-Wonderband‘Itchy Poopzkid zu Gast im Studio

    Besuch einer ‚trendresistenten Non-Hit-Wonderband‘

    Die dreiköpfige Rockband aus Eislingen hat nicht nur sechs Studioalben, sondern auch einen Ratgeber in Buchform veröffentlicht. Zum Auftakt ihrer Tour spielen Itchy Poopzkid am 24. März im Jazzhaus. Davor haben sie uns im Studio besucht und über ihre Musik, ihr Buch und das schwer verdauliche Musikvideo zum Song Dancing in the Sun gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Gut für die Seele, schlecht für’s Zeitmanagement”Lukas Meister im uniFM Studio

    „Gut für die Seele, schlecht für’s Zeitmanagement”

    Lukas Meister ist nach zwei Jahren wieder bei uns im uniFM Studio vorbei gekommen. In Freiburg hat er Deutsch und Italienisch studiert, mittlerweile lebt er in Berlin. Nun haben ihn seine Tour und sein neues Album „Gold, Zeit, Raketen” zurück nach Freiburg geführt. Seine Musik ist, wie er auch selbst singt, „gut für die Seele, aber schlecht fürs Zeitmanangement”. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studierende lesen mit Kindern in FlüchtlingsunterkünftenLesekarussell

    Studierende lesen mit Kindern in Flüchtlingsunterkünften

    Lesen erweitert den Horizont und die Fantasie. Das wissen auch Anne Mollenhauer und Johannes Heitmann. Deshalb arbeiten die beiden Germanistikstudierenden als Ehrenamtliche bei dem Projekt des Lesekarussells mit, bei dem gemeinsam mit Kindern in Flüchtlingsunterkünften gelesen wird. Unser uniFM Redakteur Tim Rösler hat mit den beiden über das Projekt gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Klangreiter zu Gast bei uniFMTanzevent im Jos Fritz

    Klangreiter zu Gast bei uniFM

    Im Jos Fritz findet am 27. Febraur 2016 eine ganz besondere Veranstaltung statt.  Micha alias Klangreiter und viele Unterstützer lassen euch in einem Kusntwerk zu tanzen. Wie diese Mischung aus Tape-Art, Musik und Licht funktioniert, verrät uns Micha im Interview. mehr

    WEITERLESEN...

  • Neues Zentrum für Translationale ZellforschungInterview mit Prof. Philipp Henneke

    Neues Zentrum für Translationale Zellforschung

    An der Uniklinik gab es etwas zu feiern: Das Zentrum für Translationale Zellforschung wurde fertig gestellt. In zwei Wochen schon werden die ersten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in das neue Forschungszentrum an der Breisacher Straße einziehen. Einer davon ist Prof. Philipp Henneke, Leiter der Pädiatrischen Infektiologie und Rheumatologie an der Kinderklinik. Susanne Unger hat mit ihm gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: GoGo Penguin – Man Made ObjectMusiktipp von uniFM - #4

    Album der Woche: GoGo Penguin – Man Made Object

    Bis 2012 war das Jazz-Trio GoGo Penguin noch ein ungelüftetes Geheimnis ihrer Heimatstadt Manchester. Dann erschien ihr Debutalbum „Fanfares“ und binnen kürzester Zeit avancierten sie zu den Shooting-Stars der Szene. Prominente Fans wie Gilles Peterson und Jamie Cullum befeuerten den Hype. Und nachdem der Nachfolger „V.2.0“ sogar für einen Mercury Prize nominiert wurde, wurde auch der Blue Notes Labelchef auf das Trio aufmerksam. mehr

    WEITERLESEN...

  • Der MultitaskerJonathan Löffelbein

    Der Multitasker

    Der Student der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaften und der Psychologie musiziert, singt, rezitiert Gedichte bei Laut & Lyrik und hat nebenher noch sein erstes Buch geschrieben. Jonathan Löffelbein hat mit Simeon von uniFM über seine Pläne und einen möglichen Künstlernamen gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Get Well Soon – LoveMusiktipp von uniFM - #3

    Album der Woche: Get Well Soon – Love

    Sieht man in das Gesicht des Songwriters Konstantin Gropper, kann man minutenlang vergeblich auf emotionale Regungen warten. Seine Mimik wirkt ähnlich versteinert wie die des Stummfilmclowns Buster Keaton. Alle Emotionen scheint sich der Mannheimer Künstler für seine Musik aufzuheben. Nach dreieinhalb Jahren haben sich davon scheinbar wieder einige angestaut, die sich nun kanalisiert in ein neues Album seines Projekts Get Well Soon ergießen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Shearwater – Jetplane And OxbowMusiktipp von uniFM - #2

    Album der Woche: Shearwater – Jetplane And Oxbow

    Eigentlich wäre Jonathan Meiburg gerne Biologe geworden und hätte Tag ein Tag aus auf den Falkland Islands Vögel beobachtet, wäre da neben der Ornithologie nicht auch noch seine zweite große Leidenschaft: Die Musik. Seit 2001 veröffentlicht der Texaner mit seiner Band Shearwater in stets wechselnder Besetzung neue Alben. Das jüngste hört auf den Namen „Jet Plane and Oxbow“. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Fliegende Fische? Gibt’s!”Forschungs-Expedition

    “Fliegende Fische? Gibt’s!”

    Eigentlich studiert Jeremias Stein in Freiburg Germanistik. In den Sommersemesterferien hat er das KG II aber für drei Wochen gegen das Segelschiff Dagmar Aaen getauscht. Mit ihr ist er auf der “Ocean Change” Expedition von Arved Fuchs Expeditionen in Richtung Antarktis gesegelt. Julia von uniFM hat mit Jeremias darüber gesprochen was er auf seiner Reise erlebt hat und ob es die sagenumwobenen fliegenden Fische wirklich gibt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Interview mit Rainer Trüby20 Jahre root down

    Interview mit Rainer Trüby

    Root-Down im Waldsee gehört zu den beliebtesten Partys in Freiburg. Rainer Trüby hat Root-Down 1996 gegründet und ist weltweit erfolgreich als DJ unterwegs. Er kommt aber immer wieder gerne nach Freiburg zurück. Zum 20-jährigen Jubiläum von Root-Down hat er uns im uniFM-Studio besucht. mehr

    WEITERLESEN...

  • Lampenfieber ist wichtig gegen ÜberheblichkeitKurt Krömer

    Lampenfieber ist wichtig gegen Überheblichkeit

    Kurt Krömer ist Satiriker mit Berliner Schnauze und seit 20 Jahren im Geschäft. Aber vor Auftritten ist er immer noch aufgeregt und findet das gut so. Mit seinem Programm „Heute stimmt alles“ ist er in Freiburg vorbeigekommen. Gottfried von uniFM hat mit ihm über Berlin als Studentenstadt, Selfie Sticks und seine kurze Karriere als Herrenausstatter gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Album der Woche: Emma Pollock –  In Search Of HarperfieldMusiktipp von uniFM - #1

    Album der Woche: Emma Pollock – In Search Of Harperfield

    Kaum hat das Jahr begonnen, schon kommt es mit der ersten musikalischen Überraschung um die Ecke. Fünfeinhalb Jahre war es still um die schottische Songwriterin Emma Pollock. Nun erscheint mit „In Search Of Harperfield“ das bisher beste Album ihres bisherigen Schaffens. Ohne begleitendes Werbegerassel. Ohne breit angekündigte und prätentiöse Comeback-Geste – Ein Album voll mit komplexem Songwriting für Hörer, denen Julia Holter zu kühl und Joanna Newsom zu exaltiert ist. mehr

    WEITERLESEN...

  • Okkultes FreiburgEin "phänomenales" Seminar

    Okkultes Freiburg

    Freiburg ist eine grüne, eine alternative Stadt, vielleicht sogar eine spirituelle, aber auch eine okkulte Stadt? Im Rahmen eines Okkultismus-Seminars haben sich Freiburger Studierende auf die Suche gemacht und passend dazu eine Stadtführung konzipiert. uniFM hat mit ihnen gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Freiburg “twängt”!A cappella

    Freiburg “twängt”!

    Freiburg „twängt“. Was das bedeutet, erklärt Adrian Goldner, der Chorleiter des gleichnamigen, studentischen Freiburger Acapella-Popchors bei uniFM. mehr

    WEITERLESEN...

  • Jamaramzu Gast im Studio

    Jamaram

    Die Jungs von Jamaram haben sich für ein kurzes Interview in die Gefilde unseres uniFM Studios getraut! Gesprochen wird über ihre erste Begegnung, was Jamaram mit der Stadt Freiburg verbindet, über Rituale wie “Do the Twenty” und was Afrika für einen Platz in ihrer Musik findet. mehr

    WEITERLESEN...

  • echoFM wird zu uniFMNamensänderung uniFM

    echoFM wird zu uniFM

    Das Radio der Uni Freiburg erhält einen neuen Namen. Auf der großen Lied.Gut meets echoFM Party wurde die wegweisende Umbenennung des Uniradios in uniFM bekanntgegeben. Was steckt hinter der Namensänderung, welche Neuerungen gibt es und was bleibt beim Alten? Mit Video. mehr

    WEITERLESEN...

  • Aljosha Konter zu Gast bei echoFMLied.Gut meets echoFM

    Aljosha Konter zu Gast bei echoFM

    Heute Abend spielt Aljosha Konter bei der Lied.Gut meets echoFM-Party. Bei uns im Studio spricht er, über seine besondere Beziehung zum Lied.Gut und wie seine Pläne für das neue Jahr aussehen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kindermusik für ErwachseneFriska Viljor im Interview

    Kindermusik für Erwachsene

    Am 10. November 2015 haben die Jungs aus Schweden auf ihrer My Name is Friska Viljor -Tour im Jazzhaus vorbei geschaut. Daniel Johansson hat vorher für ein Interview bei uniFM. …Übers Erwachsen werden und wie man in Elternzeit trotzdem Lieder schreibt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Living WallsFilmwanderung durch Freiburg

    Living Walls

    Living Walls – Die erste Filmwanderung durch die Freiburger Innenstadt. echoFM war mit dabei. mehr

    WEITERLESEN...

  • Studierende gründen einen LastenfahrradverleihLastenVelo Freiburg

    Studierende gründen einen Lastenfahrradverleih

    Robert Schäfer und Philip Holderried waren bei Julia Nestlen im echoFM Studio und haben ihren kostenlosen Lastenfahrradverleih für Freiburg vorgestellt. Ob man damit auch einen Klavierflügel transportieren kann, hört ihr im Interview. mehr

    WEITERLESEN...

  • Impfen, muss das sein?Interview mit Prof. Dr. med. Winfried Kern

    Impfen, muss das sein?

    Impfen oder nicht? Impfgegner und Impfbefürworter streiten sich. Zur Zeit geht’s vor allem um die Masernimpfung. Sollten sich Studierende gegen diese “Kinderkrankheit” impfen lassen? Julia Nestlen hat mit Professor Dr. med. Winfried Kern gesprochen. Er ist Leiter der Infektiologie am Universitätsklinikum Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...